Rund 40 Jugendliche zeigen sich uneinsichtig

Party am Oggenrieder Weiher artet aus

Blick von unten: Jugendliche draußen stehen eng beieinander und feiern eine Party. Im Vordergrund liegt eine Flasche.
+
Bis zu 50 Jugendliche beschallen am Freitagabend das Gelände am Oggenrieder Weiher und vermüllen den Platz. Die Polizei schreitet ein und löst die Feier auf.

Irsee – Bis zu 50 Jugendliche feierten am Freitagabend lautstark und feuchtfröhlich am Oggenrieder Weiher. Wegen des Lärms, so berichtet die Polizei, gab es einige Beschwerden. Nachdem eine Ermahnung der Polizisten kurzzeitig für Ruhe sorgte, artete die Feierei später allerdings wieder aus. Am Ende sahen sich die Beamten gezwungen, die Jugendlichen zum Gehen zu bewegen.

Am Freitagabend gingen mehrere Beschwerden über feiernde Jugendliche am Oggenrieder Weiher ein. Hierbei wurden zunächst circa 50 Personen in einzelnen Gruppierungen von der Polizei angetroffen und zur Ruhe ermahnt. Im Laufe des Abends bildete sich laut Polizeibericht jedoch aus den einzelnen Grüppchen eine größere Gruppe mit insgesamt circa 40 Jugendlichen.

Nahezu alle anwesenden Personen waren stark alkoholisiert, hinterließen zahlreichen Müll und beschallten zudem durch laute Musik die Anwohner in der Nähe des Weihers. Trotz mehrfacher Ermahnungen durch die Polizeibeamten wollten die jungen Menschen damit nicht aufhören. Aus diesem Grund wurde die Feierlichkeit letztendlich aufgelöst.

Die Jugendlichen mussten den hinterlassenen Müll unter Aufsicht der Streifenbeamten entsorgen und den Heimweg antreten. Zudem wurden die Musikboxen sichergestellt.

Ein anwesender 18-Jähriger, welcher auf dem Weg zum Auto war, musste zudem sein Fahrzeugschlüssel abgeben, da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass dieser trotz der erheblichen Alkoholisierung von über einem Promille noch nach Hause fahren wird.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kaufbeuren verabschiedet 19 Stadträte bei einer Feierstunde
Kaufbeuren
Kaufbeuren verabschiedet 19 Stadträte bei einer Feierstunde
Kaufbeuren verabschiedet 19 Stadträte bei einer Feierstunde
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Kaufbeuren
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Erweiterung Seniorenheim: Fällung von Bäumen bei Dominikuskirche
Kaufbeuren
Erweiterung Seniorenheim: Fällung von Bäumen bei Dominikuskirche
Erweiterung Seniorenheim: Fällung von Bäumen bei Dominikuskirche
Versuchter Fahrzeugdiebstahl – Pakete entwendet
Kaufbeuren
Versuchter Fahrzeugdiebstahl – Pakete entwendet
Versuchter Fahrzeugdiebstahl – Pakete entwendet

Kommentare