Vier Verletzte

Schlägerei in Buchloer Supermarkt

+

Buchloe – Am frühen Mittwochnachmittag eskalierte in einem Supermarkt an der Justus-von-Liebig-Straße eine zunächst verbale Auseinandersetzung. Vier Menschen wurden verletzt.

Laut Polizei geriet eine Mitarbeiterin eines Verkaufsstandes am Eingangsbereich mit Kunden in Streit. Die verbale Konfrontation artete schließlich in Tätlichkeiten aus. Zwei Frauen und zwei Männer verletzten sich demnach gegenseitig. 

Der eigentliche Grund des Vorfalls sowie der genaue Tatablauf stehen noch nicht fest, so die Polizei. Alle vier Kontrahenten wurden leicht verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Aggressiver Mann soll Minderjährige belästigt haben
Aggressiver Mann soll Minderjährige belästigt haben
Klinikum Kaufbeuren kooperiert möglicherweise bald mit Klinikum Memmingen
Klinikum Kaufbeuren kooperiert möglicherweise bald mit Klinikum Memmingen
Traditionslokal „Skihütte Oberbeuren“ auf der Zielgeraden
Traditionslokal „Skihütte Oberbeuren“ auf der Zielgeraden
Frau geht splitterfasernackt zum Bierholen
Frau geht splitterfasernackt zum Bierholen

Kommentare