Ostwald geht zum Monatsende

Klinikverbund mit neuer Führung

+
Klinikverwaltungsratschef Stefan Bosse und Stellvertreterin Maria Rita Zinnecker (re.) stellen der Öffentlichkeit die neue Leiterin des KU Ute Sperling (Mitte) vor.

Ostallgäu/Kaufbeuren – Neue Chefin am Klinikverbund Ostallgäu-Kaufbeuren ist Ute Sperling. Die bisherige Leiterin der Finanzbuchhaltung am KU (Kommunalunternehmen der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren) übernimmt zum 1. März 2017 die Geschäftsführung des Klinikverbunds mit Standorten in Kaufbeuren, Füssen und Buchloe.

Sie beerbt damit Dr. Philipp Ostwald, der seit 2013 die Geschäftsleitung der Kliniken im KU innehatte. Ostwald verlässt zum Ende des Monats Kaufbeuren. Dies gaben Oberbürgermeister Stefan Bosse, Vorsitzender des KU-Verwaltungsrats, und die stellvertretende Verwaltungsratsvorsitzende Landrätin Maria Rita Zinnecker im Rahmen einer Pressekonferenz vor wenigen Minuten bekannt.

Die 53-jährige Ute Sperling ist seit drei Jahren im Klinikverbund tätig und wurde schon im Vorfeld als Nachfolgerin Ostwalds gehandelt (wir berichteten). Der Verwaltungsrat benannte die aus Köln stammende Managerin einstimmig zur Übergangschefin. Denn noch werden im Verwaltungsrat weitere Optionen diskutiert, wie die Leitung des Klinikverbunds langfristig aufgestellt sein soll. Zwar stehe die Privatisierung der Kliniken außer Frage, wie Bosse betonte, dennoch prüfe der Verwaltungsrat mithilfe eines externen Dienstleisters, die Leitung des Klinikums einer Doppelspitze oder einer Managementgesellschaft zu übergeben. „Wir planen gleichwohl auch in dieser Richtung mit Ute Sperling“, sagte Bosse. Sperling, die auch in ihrer beruflichen Vergangenheit öfter schon als „Feuerwehr fungierte“, solle für mehrere Jahre die Führung übernehmen. 

Mehr erfahren Sie in der kommenden Mittwochsausgabe.

von Angelika Hirschberg

Auch interessant

Meistgelesen

Festival-Feeling im Spitalhof
Festival-Feeling im Spitalhof
Positive Kernaussage
Positive Kernaussage
Qualität soll lenken
Qualität soll lenken
Unfall durch Geisterfahrer: Verursacher stirbt
Unfall durch Geisterfahrer: Verursacher stirbt

Kommentare