Frau verliert 285 Euro

Spielekonsole bezahlt und nichts bekommen

Online-Shopping
+
Symbolfoto

Buchloe – Eine Frau aus Buchloe fiel auf eine Betrügerbande herein. Das Bild eines Personalausweises reichte ihr aus, um für eine Spielkonsole in Vorkasse zu gehen. Jedoch stammte der Ausweis nicht von der angeblichen Verkäuferin, die Spielkonsole kam nie an und das Geld ist verloren. Das berichtet nun die Polizei.

Auf einer Plattform für Gebrauchtwaren erwarb eine 35-jährige Frau eine Spielekonsole und überwies dazu 285 Euro auf das Konto einer Online-Bank. Da im Anschluss der Kontakt zur Verkäuferin abbrach, wurde die Frau misstrauisch.

Eine Überprüfung der Polizei ergab, dass es sich bei dem Konto um ein Geldwäschekonto einer Betrügerbande handelt. Um Vertrauen zu erwecken, hatten die Täter – wie in solchen Fällen üblich – der Kaufinteressentin das Bild des Personalausweises einer jungen Frau übersandt. Diese ist jedoch nicht die Kontoinhaberin. Sie hatte den Fehler gemacht, ihren fotografierten Ausweis im Internet zu verschicken und ist laut Polizei somit ebenfalls Geschädigte der Betrüger.

Die Polizei wird nicht müde immer wieder davor zu warnen, im Internet Waren per Vorkasse zu bezahlen. Im Internet übersandte Bilder, seien es Ausweisfotos oder Portraits, lassen keinerlei Rückschluss auf den Versender zu und sind eher ein Alarmzeichen denn eines für die Seriosität des Angebots.

Im vorliegenden Fall hat die Frau keine Chance, das Geld zurück zu erhalten. Wie die polizeiliche Erfahrung zeigt, werden die auf deutschen Konten eingegangenen Gelder unverzüglich ins Ausland transferiert.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Geimpft, genesen und geboostert: Wer blickt da noch durch?
Kaufbeuren
Geimpft, genesen und geboostert: Wer blickt da noch durch?
Geimpft, genesen und geboostert: Wer blickt da noch durch?
Zutritt nur mit 3G
Kaufbeuren
Zutritt nur mit 3G
Zutritt nur mit 3G
Priesterweihe von Diakon Marco Leonhart aus Pforzen am Sonntag in Augsburg
Kaufbeuren
Priesterweihe von Diakon Marco Leonhart aus Pforzen am Sonntag in Augsburg
Priesterweihe von Diakon Marco Leonhart aus Pforzen am Sonntag in Augsburg
„Der Weg in ein glückliches Leben“ von Petra Denninger zum Thema Coaching
Kaufbeuren
„Der Weg in ein glückliches Leben“ von Petra Denninger zum Thema Coaching
„Der Weg in ein glückliches Leben“ von Petra Denninger zum Thema Coaching

Kommentare