Ab Januar im Duo 

Stammel aus Buchloe übernimmt Geyrhalter Raum&Design

Geyrhalter Raum&Design Kaufbeuren
+
Das Team mit langjährigen Mitarbeitern in Handwerk und Kundenberatung von Geyrhalter Raum&Design bleibt und steht den Kunden wie bisher zur Verfügung. Die Firma Stammel aus Buchloe wird jedoch das Geschäft übernehmen.

Kaufbeuren – Hinter den Kulissen des ältesten Raumausstatters Deutschlands gibt es einen Wechsel. Um der Bürokratie zu entsprechen und Vorschriften für kleinere Firmen einhalten zu können, übernimmt die Firma Stammel unter der Führung von Niko Stammel nun den Betrieb Geyr­halter Raum&Design. Mit Simone Geyrhalter soll das Geschäft gemeinsam ab Januar 2021 fortgeführt werden, teilt der scheidende Inhaber Stefan Geyrhalter mit.

Im Jahr 1750 bekam Martin Geyrhalter von der Innung der Sattler die Genehmigung zur Führung seines eigenen Handwerksbetriebes. Sein Sohn Jakob siedelte sich 1786 in Kaufbeuren an, wo der Betrieb über Generationen weitergegeben wurde und sich zum Polsterer und Tapezierer entwickelte. Heute ist Geyrhalter Raum&Design vermutlich der älteste Raumausstatter Deutschlands.

Stefan Geyrhalter führte den Betrieb in der siebten Generation über dreißig Jahre lang. Mit der achten Generation wird nun die Firma Stammel aus Buchloe das Geschäft übernehmen und mit Simone Geyrhalter fortführen, weil aktuelle Anforderungen an Vorschriften und Verwaltung für einen Kleinbetrieb kaum noch zu stemmen seien. Die Übernahme ab Januar bringe Synergie-Effekte für beide Firmen.

Stammel ist ein alt eingesessener Familienbetrieb, der sich in vierter Generation zum führenden Modehaus für die ganze Familie mit Standorten in Buchloe, Mindelheim und Schwabmünchen entwickelt. Heute wird das Unternehmen mit circa 100 Mitarbeitern von Niko Stammel geführt. Das Sortiment Heim- und Haustextilien war immer eine wichtige Abteilung und wurde mit „Stammel Home“ in Buchloe in den letzten Jahren weiter ausgebaut.

Der Standort von Geyrhalter in Kaufbeuren habe sich bewährt und bleibt ebenso unverändert bestehen wie das Angebot für die Innenausstattung. Das Team mit langjährigen Mitarbeitern in Handwerk und Kundenberatung bleibt und steht den Kunden wie bisher zur Verfügung. Das Haus in Buchloe übernimmt die gesamte Verwaltung und „Stammel Home“ kann neue Dienstleistungen anbieten wie Bodenbeläge, Polsterarbeiten und Renovierung aus einer Hand. Zusammen werden Geyrhalter und Stammel ein Anbieter für Raumausstattung mit Gardinen, Sonnenschutz, Bodenbelägen, Tapeten und Teppichen. Die Meisterwerkstatt, Möbel-Polsterei und Gardinen-Nähatelier im Haus stehen für handwerkliche Qualitätsarbeit.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haushalt von Corona-Pandemie überschattet – Einige Maßnahmen werden ausgegliedert
Haushalt von Corona-Pandemie überschattet – Einige Maßnahmen werden ausgegliedert
Maden in Chicken-Box bei Lieferservice aus dem Raum Buchloe
Maden in Chicken-Box bei Lieferservice aus dem Raum Buchloe
Kaufbeuren: Aggressiver Maskenverweigerer (43) stößt andere Kundin in Supermarkt gegen Regal
Kaufbeuren: Aggressiver Maskenverweigerer (43) stößt andere Kundin in Supermarkt gegen Regal
Wie das ehemalige Klostergut St. Anton zum Mehrgenerationen-Ort werden soll
Wie das ehemalige Klostergut St. Anton zum Mehrgenerationen-Ort werden soll

Kommentare