Polizei sucht Zeugen

Unbekannte stehlen in Kaufbeurer Firma mehrere Tausend Euro aus Tresor

+

Kaufbeuren – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gelang es bislang unbekannten Tätern, einen Tresor auf einem Firmengelände in Kaufbeuren aufzuflexen und mehrere Tausend Euro zu stehlen.

Laut Polizei durchtrennten unbekannte Täter zunächst den Maschendrahtzaun eines Entsorgungszentrums im Osten von Kaufbeuren und gelangten so auf das Firmengelände. Dort brachen sie einen Werkzeugcontainer auf und entnahmen daraus einen Trennschleifer. 

Nachdem sie eine Zugangstür aufgehebelt und ein Fenster aufgedrückt hatten,  flexten die Täter einen Tresor auf und erbeuteten daraus mehrere Tausend Euro Bargeld. 

Bevor die Täter unerkannt den Tatort verließen, versuchten sie noch, in einem Aufenthaltsraum einen Kaffee- und Getränkeautomat aufzubrechen. 

Bei dem Einbruch entstand Sach- und Entwendungsschaden von mehreren Tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0 zu wenden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kunstreiter-Buronia-Ball 2020: Schongauer Prinzengarde begeistert erneut im Stadtsaal Kaufbeuren
Kunstreiter-Buronia-Ball 2020: Schongauer Prinzengarde begeistert erneut im Stadtsaal Kaufbeuren
Einmalig: Tag des offenen Tunnels in Bertoldshofen
Einmalig: Tag des offenen Tunnels in Bertoldshofen
Regine Herz zieht in Günzach für CSU – Parteilose Wähler in den Wahlkampf
Regine Herz zieht in Günzach für CSU – Parteilose Wähler in den Wahlkampf
Winterspaß auf dem Kaufbeurer Kirchplatz
Winterspaß auf dem Kaufbeurer Kirchplatz

Kommentare