Beuteschaden liegt in fünfstelliger Höhe

Unbekannter Täter stiehlt Gold und Bargeld aus Kaufbeurer Wohnung

+
Ein Einbrecher erbeutete Gold und Bargeld.

Kaufbeuren – Ein unbekannter Täter hat bei einem Wohnungseinbruch in der Pommernstraße Bargeld und Gold in fünfstelliger Höhe aus einem Tresor gestohlen. 

Wie die Polizei berichtet, drang der Täter im Zeitraum vom 8. bis 14. August in die Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses ein. Die Balkontür wurde aus den Angeln gehoben und das Rollo nach oben gedrückt.

Der Täter hebelte einen Möbeltresor in der Wohnung auf und entwendete daraus Bargeld und Gold in fünfstelliger Höhe. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 750 Euro.

Wer Hinweise auf den oder die Täter geben kann, wird gebeten, sich an die Kripo in Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/933-0 zu wenden.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Coronabank“: Rentner aus Biessenhofen fängt an zu basteln
„Coronabank“: Rentner aus Biessenhofen fängt an zu basteln
Adieu altes Eisstadion: Entkernungsarbeiten starten am Montag
Adieu altes Eisstadion: Entkernungsarbeiten starten am Montag
Zweifach-Turnhalle am Jakob-Brucker-Gymnasium soll saniert werden
Zweifach-Turnhalle am Jakob-Brucker-Gymnasium soll saniert werden
Venturetec Mechatronics eröffnet Neubau im Gewerbepark unter neuem Namen
Venturetec Mechatronics eröffnet Neubau im Gewerbepark unter neuem Namen

Kommentare