1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Kaufbeuren

UPDATE:Schwere Frontalkollision bei Untrasried – drei Verletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Felix Gattinger

Kommentare

Einsatzkräfte nach Frontalzusammenstoß bei Utrasried
Ein Großaufgebot an Einsatzkräften forderte der Frontalzusammenstoß bei Utrasried. © AOV

Untrasried - Heute Nachmittag, 25. November, sind bei Untrasried zwei Pkw frontal aufeinandergeprallt.

Laut Polizeibericht fuhr ein 39-Jähriger mit seinem Pkw auf der St 2011 zwischen Untrasried und Hopferbach. Kurz nach dem Ortsausgang Untrasried überholte der Fahrzeugführer ein vor ihm fahrendes Traktorgespann. Hierbei übersah er den entgegekommenden Pkw eines 59-Jährigen. Es kam zum Frontalzusammenstoß beider Pkw. Beide Fahrzeugführer, sowie die Beifahrerin im geschädigten Pkw kamen mit teils schweren Verletzungen in umliegende Kliniken. Die total beschädigten Pkw mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 40.000 Euro. Die Freiwilligen Feuerwehren Untrasried und Obergünzburg waren mitetwa 30 Mann vor Ort. Diese stellten an der Unfallstelle den Brandschutz sicher und leiteten den Verkehr um. Die Staatsstraße war bis zur Bergung der Fahrzeuge für rund 2 Stunden komplett gesperrt.

Unser Reporter war beim Einsatz vor Ort. Hier geht es zur Fotostrecke.

Auch interessant

Kommentare