Fahrer eines Lieferservices

Verkehrskontrolle in Kaufbeuren - Totalgefälschter Führerschein vorgezeigt

PantherMedia 12067157
+
Der 44-Jährige, den die Polizei Kaufbeuren kontrollierte, ist schon seit Jahren nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. Dennoch war er für einen Lieferservice unterwegs. Mit gefälschtem Führerschein.

Kaufbeuren – Ein 44-Jähriger fährt nicht nur ohne Führerschein für einen Lieferservice, er besitzt sogar eine Totalfäschung. Besaß, besser gesagt, denn die Kaufbeurer Polizei kam ihm bei einer Verkehrskontrolle auf die Schliche. So geschehen am gestrigen Abend, wie es im Polizeibericht steht. Die laufende MPU dürfte für den Mann nun hinfällig sein.

Am Donnerstagabend wurde ein 44-jähriger Fahrzeugführer eines örtlichen Lieferservices einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen dieser Kontrolle wurde den Polizeibeamten ein belgischer Führerschein ausgehändigt. Hierbei waren zunächst Auffälligkeiten am Führerschein festzustellen.

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen konnten zahlreiche Merkmale einer Fälschungs festgestellt werden, womit es sich um einen totalgefälschten Führerschein handelte. Dem Fahrer selbst wurde bereits vor mehreren Jahren die Fahrerlaubnis entzogen, wobei er derzeit eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) absolviert.

Woher sich der Fahrer den gefälschten Führerschein beschaffte, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Der gefälschte Führerschein wurde beschlagnahmt und die Weiterfahrt wurde dem Fahrzeugführer untersagt. Diesen erwarten nun mehrere Strafverfahren, unter anderem wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Beschaffens gefälschter amtlicher Ausweise, eine empfindliche Geldstrafe sowie ein Entzug der Fahrerlaubnis.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sparkassenbilanz: Negativzinsen belasten den Markterfolg
Sparkassenbilanz: Negativzinsen belasten den Markterfolg
Buchloerin bringt Revolver des verstorbenen Vaters zur Polizei und erhält eine Anzeige
Buchloerin bringt Revolver des verstorbenen Vaters zur Polizei und erhält eine Anzeige
Kaufbeurer Corona-Testzentrum jetzt im Gablonzer Haus
Kaufbeurer Corona-Testzentrum jetzt im Gablonzer Haus

Kommentare