Entschädigungen

So viel bekommen die drei Bürgermeister in Kaufbeuren

+
Symbolbild

Kaufbeuren – In der jüngsten Stadtratssitzung entschied das Gremium über die Entschädigung für den Zweiten Bürgermeister und die Dritte Bürgermeisterin Kaufbeurens. Auch über die Dienstaufwandsentschädigung für den Oberbürgermeister berieten die Räte.

Einstimmig gewährten sie Rathauschef Stefan Bosse für die lautende Legislaturperiode eine monatliche Dienstaufwandsentschädigung in Höhe von knapp 1170 Euro brutto, das er neben seinem regulären Gehalt als hauptamtlicher Oberbürgermeister erhält. Diese Entschädigung soll die „durch das Amt bedingten Mehraufwendungen in der Lebensführung“ begleichen, so Robert Fichtl, Leiter Hauptverwaltung und Personal im Rathaus. Der Betrag entspricht dem Höchstsatz, der im Gesetz über kommunale Wahlbeamte und Wahlbeamtinnen für „Große Kreisstädte“ und kreisfreie Städte bis 50.000 Einwohner vorgegeben ist. Der niedrigste Satz wären circa 430 Euro.

Prozentual gerechnet

Am Grundgehalt und der Dienstaufwandsentschädigung des OB bemisst sich die Entschädigung für die weiteren Bürgermeister. Zweiter Bürgermeister Oliver Schill (Grüne) erhält 17,5 Prozent der OB-Vergütung, also rund 1940 Euro brutto im Monat, und Dritte Bürgermeisterin Dr. Erika Rössler (CSU) bekommt 12,5 Prozent davon, was derzeit etwa 1380 Euro brutto ausmacht. Diese Regelungen galten bereits auch in der vergangenen Amtszeit für die ehemaligen Vertreter Bosses, Gerhard Bucher und Ernst Holy.

Bei der Abstimmung enthielten sich die betroffenen Personen. OB Bosse war wegen der Teilnahme an einer Sitzung des Deutschen Städtetags ohnehin verhindert.

Martina Staudinger

Auch interessant

Meistgelesen

Feuerwehr Kaufbeuren transportiert übergewichtige Frau auf Pritschenwagen ins Krankenhaus
Feuerwehr Kaufbeuren transportiert übergewichtige Frau auf Pritschenwagen ins Krankenhaus
Nicht eingeladener Jugendlicher rastet auf Party in Aufkirch aus
Nicht eingeladener Jugendlicher rastet auf Party in Aufkirch aus
Vierspuriger Ausbau der B12: Planfeststellung hat begonnen
Vierspuriger Ausbau der B12: Planfeststellung hat begonnen
Zwei Rollerfahrer alkoholisiert bei Pforzen unterwegs
Zwei Rollerfahrer alkoholisiert bei Pforzen unterwegs

Kommentare