Das könnte Sie auch interessieren

Breitbandausbau in Marktoberdorf

Breitbandausbau in Marktoberdorf

Breitbandausbau in Marktoberdorf
Wohnungsdurchsuchung: Cannabisplantage in Marktoberdorfer Keller

Wohnungsdurchsuchung: Cannabisplantage in Marktoberdorfer Keller

Wohnungsdurchsuchung: Cannabisplantage in Marktoberdorfer Keller
30. Berufs-Infotag des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft Kaufbeuren

30. Berufs-Infotag des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft Kaufbeuren

30. Berufs-Infotag des Arbeitskreises Schule-Wirtschaft Kaufbeuren

Polizei bittet um Hinweise

Vier Wohnungseinbrüche in und um Marktoberdorf

+

Marktoberdorf/Aitrang – Am Samstag, 2. Februar kam es vermutlich zwischen 15.30 Uhr und 19 Uhr zu insgesamt vier sogenannten Dämmerungswohnungseinbrüchen in jeweils freistehende Einfamilienhäuser. In Marktoberdorf wurde in ein Haus in der Robert-Schumann-Straße und in ein Haus im Carl-Orff-Ring, in Aitrang in zwei Häuser in der Tegelbergstraße jeweils über die Terrassentür eingebrochen.

Wie die Polizei berichtet, wurden die Anwesen teilweise durchsucht und insgesamt Diebesgut im Wert mehrerer tausend Euro in Form von Schmuck und Bargeld entwendet. Die Bewohner der Häuser waren zu diesen Zeiten jeweils außer Haus. Die Einbrecher spähten die Häuser vermutlich vorher aus, so die Polizei. 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Kempten unter der Tel. 0831/99090 oder die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter der Tel. 08342/96040.

Das könnte Sie auch interessieren

In Münchener Zwickmühlen – Bayerischer Städtetag tagt in Kaufbeuren

Digitalisierung und Strebs: Wer soll das bezahlen?

Digitalisierung und Strebs: Wer soll das bezahlen?

Bezahlbarer Wohnraum

Soziale WBG Buchloe gibt Startschuss für Neubau im Buchloer Westen

Soziale WBG Buchloe gibt Startschuss für Neubau im Buchloer Westen

„Das Zeitloch“

Aufbruch-Umbruch nach einjähriger Pause wieder voll da

Aufbruch-Umbruch nach einjähriger Pause wieder voll da

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Berliner Allroundtalent Tim Oliver Schultz über „Club der roten Bänder“
Berliner Allroundtalent Tim Oliver Schultz über „Club der roten Bänder“
Wie bringen wir wieder mehr Leben in die Innenstadt?
Wie bringen wir wieder mehr Leben in die Innenstadt?
Berufswettbewerb der deutschen Landjugend: Christian Ledermann zum Bezirksentscheid
Berufswettbewerb der deutschen Landjugend: Christian Ledermann zum Bezirksentscheid
B 472 zwischen Burk und Stötten auf 7,5 Tonnen beschränken
B 472 zwischen Burk und Stötten auf 7,5 Tonnen beschränken

Kommentare