Bewohnerin vergisst Kerzen zu löschen

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Feuerwehr
+
Symbolfoto

Unterthingau – Nicht nur an Weihnachten können Kerzen für ein Unglück sorgen. In einem Brandfall gestern Nachmittag waren es vergessene Kerzen auf einem Spülkasten im Badezimmer. Zu diesem Einsatz in Unterthingau rückten laut Polizei die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus drei Kommunen aus. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Am gestrigen Montagnachmittag rief eine Frau bei der Polizeiinspektion Marktoberdorf an und berichtete den Beamten, dass es Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Kemptener Straße in Unterthingau gibt.

Die Bewohnerin des ersten Stockes berichtete, dass sie bemerkte, wie von ihrer Zimmerdecke Wasser tropfte. Nachdem sie sich daraufhin ein Stockwerk nach oben zu besagter Wohnung begab, konnte sie Brandgeruch wahrnehmen. Daraufhin setzte sie einen Notruf ab.

Wie die Polizei berichtet, konnte die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Kerzen waren die Ursache für das Feuer. Diese standen auf dem Plastikspülkasten der Toilette und waren der Polizei zufolge von der Bewohnerin nicht gelöscht worden, bevor sie die Wohnung verließ.

Durch die Flammen wurde die dahinterliegende Wand, sowie der Spülkasten beschädigt, welcher wiederum für das tropfende Wasser an der Zimmerdecke der Nachbarin verantwortlich war. Der aufmerksamen Hausmitbewohnerin und dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr ist es zu verdanken, dass sich die Flammen nicht ausbreiteten und niemand verletzt wurde.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Neben drei Polizeistreifen befanden sich rund 50 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Unterthingau, Oberthingau und Kraftisried im Einsatz.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Kaufbeuren
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Erweiterung Seniorenheim: Fällung von Bäumen bei Dominikuskirche
Kaufbeuren
Erweiterung Seniorenheim: Fällung von Bäumen bei Dominikuskirche
Erweiterung Seniorenheim: Fällung von Bäumen bei Dominikuskirche
Forensische Klinik Kaufbeuren: Viele Therapiemöglichkeiten
Kaufbeuren
Forensische Klinik Kaufbeuren: Viele Therapiemöglichkeiten
Forensische Klinik Kaufbeuren: Viele Therapiemöglichkeiten
Josef Schweinberger wird Titel „Altbürgermeister“ verliehen
Kaufbeuren
Josef Schweinberger wird Titel „Altbürgermeister“ verliehen
Josef Schweinberger wird Titel „Altbürgermeister“ verliehen

Kommentare