Mitgliederentscheid mit eindeutigem Ergebnis

Aus zwei mach eins: SPD in Kaufbeuren vereinigt

+
Catrin Riedl und Pascal Lechler freuen sich über die Fusion der beiden SPD-Ortsvereine.

Kaufbeuren – Jetzt ist es amtlich: Zukünftig wird es nur noch einen SPD-Ortsverein in Kaufbeuren geben. Das haben die Mitglieder per Briefwahl entschieden.

Im Januar 2019 hatten die beiden Vorstände der SPD Ortsvereine in Kaufbeuren beschlossen, einen Mitgliederentscheid durchzuführen. Die Mitglieder sollten darüber abstimmen, ob die SPD in Kaufbeuren künftig in einem gemeinsamen Ortsverein organisiert werden soll.

Die Mitglieder hatten im April die Möglichkeit, ihr Votum per Briefwahl abzugeben. Die Auszählung der Abstimmungsunterlagen fand in der Bezirksgeschäftsstelle in Augsburg am vergangenen Donnerstag statt. Demnach haben sich rund 73,8 Prozent der Mitglieder an der Abstimmung beteiligt. Davon waren rund 88,7 Prozent der Mitglieder für und rund 11,3 Prozent der Mitglieder gegen eine Zusammenführung der beiden Ortsvereine.

„Die sehr hohe Beteiligung der Mitglieder beweist, dass es den Kaufbeurer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten nicht gleichgültig ist, wie es um die SPD vor Ort steht und wie es weitergeht“, so die beiden Vorstände der zwei Ortsvereine Catrin Riedl und Pascal Lechler unisono. „Wir sind stolz auf unsere Mitglieder!“

„Die Zusammenführung der beiden Ortsvereine ist ein konsequenter Schritt auf Basis der guten Zusammenarbeit der letzten Jahre. Schon seit zehn Jahren organisierten wir viele gemeinsame Veranstaltungen und freuten uns dabei über regen Zuspruch von Mitgliedern und Öffentlichkeit“, resümiert Riedl den jetzigen Zusammenschluss.

Auch Lechler freut sich über das Ergebnis. „Nun gehen wir noch stärker in die kommenden Wahlen. Wir werden 2020 mit einem sehr guten Team zur Kommunalwahl antreten und für die Ziele der Sozialdemokratie eintreten.“ Die erste Mitgliederversammlung des fusionierten Ortsvereins findet am 20. Mai ab 19 Uhr im Hotel „Hasen“ in Kaufbeuren statt. Hier wird die Wahl des neuen Vorstands im Mittelpunkt stehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für den Verkehr sperren? Ja oder Nein?
Kaufbeuren
Für den Verkehr sperren? Ja oder Nein?
Für den Verkehr sperren? Ja oder Nein?
1.000 Pakete für eine „Fasnacht Dr‘hoim“
Kaufbeuren
1.000 Pakete für eine „Fasnacht Dr‘hoim“
1.000 Pakete für eine „Fasnacht Dr‘hoim“
Buchloer Hauptausschuss: Vereinsbeitritt zur Förderung des Radverkehrs in der Stadt
Kaufbeuren
Buchloer Hauptausschuss: Vereinsbeitritt zur Förderung des Radverkehrs in der Stadt
Buchloer Hauptausschuss: Vereinsbeitritt zur Förderung des Radverkehrs in der Stadt
Kaufbeuren: Künftig 500 Euro für Kampfhunde
Kaufbeuren
Kaufbeuren: Künftig 500 Euro für Kampfhunde
Kaufbeuren: Künftig 500 Euro für Kampfhunde

Kommentare