Erwischt

Zwei Taxifahrer mit über 100 km/h durch die Stadt

+
Zwei Taxifahrer sind mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch  Kaufbeuren und Mauerstetten gefahren.

Kaufbeuren/Mauerstetten - Gerade wenn man beruflich auf seinen Führerschein angewiesen ist, sollte man sich besser an Geschwindigkeitsbegrenzungen halten. Zwei Taxifahrer nahmen's allerdings nicht so genau - und jetzt sind die Lappen wohl weg.

Die Polizei erklärt, dass in der Nacht auf Sonntag eine Streife gleich zwei Taxler erwischt hat, die mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren. Einer im Stadtgebiet Kaufbeuren und einer in Mauerstetten. Die Beamten sind den beiden Rasern hinterhergefahren und konnten dabei jeweils Geschwindigkeiten von über 100 km/h feststellen. 

Jetzt gibt's nicht nur ein empfindliches Bußgeld und Punkte in Flensburg. Auch mit  Fahrverboten müssen die Taxifahrer laut Polizei rechnen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ministerpräsident Söder besucht Fundstätte des „Danuvius guggenmosi“ in Pforzen
Ministerpräsident Söder besucht Fundstätte des „Danuvius guggenmosi“ in Pforzen
Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
„Der Weg in ein glückliches Leben“ von Petra Denninger zum Thema Coaching
„Der Weg in ein glückliches Leben“ von Petra Denninger zum Thema Coaching
Projekt ASB-Wünschewagen Allgäu-Schwaben feiert einjähriges Bestehen
Projekt ASB-Wünschewagen Allgäu-Schwaben feiert einjähriges Bestehen

Kommentare