Allgäuer Kulturgut

Bürgerfrühschoppen in Heimenkirch

+
Alle Heimenkircher sind eingeladen, gemeinsam den Sonntagmittag zu genießen.

Heimenkirch - Die Marktgemeinde Heimenkirch, vertreten durch ihren Ersten Bürgermeister Markus Reichart, lädt am Sonntag, 20. September, ab 11 Uhr, im Gasthaus Hirsch zum Bürgerfrühschoppen.

Seit Juni bietet die Gemeinde den Bürgerfrühschoppen einmal im Monat in verschiedenen Lokalitäten in Heimenkirch an. Mit der Veranstaltung will sie Menschen zusammenbringen, den Austausch fördern, die heimische Gastronomie unterstützen und ein wichtiges Allgäuer Kulturgut pflegen Zum Diskutieren, Politisieren, Schafkopfen oder einfach, um gemeinsam eine gute Zeit zu haben, sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen. Bürgermeister Reichart steht für die Anliegen aller interessierten Besucherinnen und Besucher sehr gerne zur Verfügung und freut sich auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erneute Umplanung des Dorfzentrums Heiligkreuz: Vereinsbeteiligung im April
Erneute Umplanung des Dorfzentrums Heiligkreuz: Vereinsbeteiligung im April
Corona-Ticker Kempten: Lockdown bis Ende März verlängert –Lockerungen sollen schrittweise kommen
Corona-Ticker Kempten: Lockdown bis Ende März verlängert –Lockerungen sollen schrittweise kommen
Kemptener Stadtrat beschließt neue Stadtbibliothek mit vhs auf dem Schwaigwiesgelände
Kemptener Stadtrat beschließt neue Stadtbibliothek mit vhs auf dem Schwaigwiesgelände
Ein Blick in den Arbeitsalltag der Lungenfachärzte Dr. med. Reinhard Hettich und Dr. med. Bettina Miksch von Heigl, Hettich MVZ Kempten-Allgäu
Ein Blick in den Arbeitsalltag der Lungenfachärzte Dr. med. Reinhard Hettich und Dr. med. Bettina Miksch von Heigl, Hettich MVZ Kempten-Allgäu

Kommentare