Vorweihnachtliche Spendenaktion für bedürftige Kinder und Familien startet

Alle Jahre wieder, packen alle wieder

+
Wenn´s heißt: „Das Allgäu packt´s“, dann packen alle mit an. So wie diese jungen Damen, die zu den ersten gehörten, die ihr Paket für die alljährliche Spendenaktion des Aktionsbündnisses Allgäu Schirmherr Alexander Hold (l.o.) übergaben.

Kempten – „Alle Jahre wieder“, intonierte am Samstagvormittag der Musikverein Sankt Mang am Residenzplatz. Trotz frostiger Temperaturen standen dort rund 100 Menschen, um beim Startschuss der Spendenaktion „Das Allgäu packt's“ dabei zu sein.

Vor elf Jahren wurde die Aktion vom Aktionsbündnis Allgäu ins Leben gerufen. Ziel der Spendenaktion ist es, in der Vorweihnachtszeit im gesamten Allgäu möglichst viele Hilfspakte für bedürftige Kinder und deren Familien auf dem Balkan zusammenzutragen und diese hernach persönlich in den jeweiligen Ländern an die Empfänger zu überreichen. Die Menschen im Allgäu werden gebeten, gemäß einer Packliste Geschenkpakete mit Grundnahrungsmitteln zusammenzustellen. Neben Zucker, Mehl, Reis und Nudeln beinhalten die Pakete auch Hygieneartikel wie Zahnbürste, Zahnpasta und Duschgel. Aber auch Schokolade, Spielzeug oder ein Plüschtier dürfen nicht fehlen. Neben den üblichen Verteilstationen in Kroatien, Bosnien und Rumänien fahren zwei der Trucks in diesem Jahr auch zwei Flüchtlingscamps in Griechenland an. Unterstützt wurde die Spendenaktion heuer unter anderem durch die Firma Spedition Logistik Transport Lebert aus Kempten. Neben dem zur Verfügung stellen von Transportmitteln wie LKWs, wurde die Abteilung „Disposition National“ der Firma „beauftragt“, ein kleines Video über die Aktion zu filmen, dass auch andere ermutigen soll, bei „Das Allgäu packt´s“ mitzumachen. Der Eröffnung der Spendenaktion wohnten auch Schirmherr Alexander Hold sowie OB Thomas Kiechle bei.

Am Samstag, 10. Dezember, gibt es im Fenepark, im Kaufmarkt im Forum Allgäu und vor der Galeria Kaufhof Packstationen, an denen ehrenamtliche Helfer für Spendenwillige Pakete zusammenstellen und direkt auf den Truck verladen. Mehr Infos auf www.dasallgaeupackt.de.

Jörg Spielberg

Auch interessant

Meistgelesen

Sportausschuss stellt Förderung für lang ersehnte Schnitzelgrube in Aussicht
Sportausschuss stellt Förderung für lang ersehnte Schnitzelgrube in Aussicht
Platz zwei beim Internationalen Immenstädter Schwimmfest
Platz zwei beim Internationalen Immenstädter Schwimmfest
Eschacher Loipe wird wieder durchgehend präpariert
Eschacher Loipe wird wieder durchgehend präpariert
Stadtarchivar Dr. Böck hält Vortrag "1818-2018 – 200 Jahre Kempten"
Stadtarchivar Dr. Böck hält Vortrag "1818-2018 – 200 Jahre Kempten"

Kommentare