Ohne Versicherungsschutz unterwegs

Motorradfahrer bei illegaler Probefahrt erwischt

Bild einer Polizeikelle
+
Symbolbild: Polizeikelle

Altusried - Am Samstag gegen 12 Uhr trafen Beamte der Verkehrspolizei Kempten auf einen Motorradfahrer, der ohne vorgeschriebene amtliche Kennzeichnung auf einer öffentlichen Ortsverbindungsstraße fuhr.

Bei der anschließenden Kontrolle erklärte der 20-jährige Fahrer, lediglich eine Probefahrt durchgeführt zu haben. Bei genauerer Betrachtung stellten die Beamten fest, dass für das Motorrad keinerlei Versicherungsschutz und damit keine amtliche Zulassung bestand. Zudem entstand durch diesen Umstand eine Steuerschuld. Aufgrund zahlreicher technischer Mängel hätte das Fahrzeug laut Polizeibericht in diesem Zustand ohnehin keine Zulassung bekommen. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Blick in den Arbeitsalltag der Lungenfachärzte Dr. med. Reinhard Hettich und Dr. med. Bettina Miksch von Heigl, Hettich MVZ Kempten-Allgäu
Ein Blick in den Arbeitsalltag der Lungenfachärzte Dr. med. Reinhard Hettich und Dr. med. Bettina Miksch von Heigl, Hettich MVZ Kempten-Allgäu
Online-Aschermittwoch: Neues Format mit »vogelwilder Schalte«
Online-Aschermittwoch: Neues Format mit »vogelwilder Schalte«
Corona-Ticker Kempten: Inzidenzwerte schwanken leicht
Corona-Ticker Kempten: Inzidenzwerte schwanken leicht
Auch für Künstler ist die Pandemie eine Überlebensfrage
Auch für Künstler ist die Pandemie eine Überlebensfrage

Kommentare