Brauerei Stolz braut gehaltvolles Bier

Das Jahrgangsbier ist angesetzt

+
Josef Stolz, Johannes Stolz und Hans Stolz am diesjährigen Tag des Deutschen Bieres im Gasthof Engel.

Isny – Im Sudhaus der Brauerei Stolz sind selten so viele Gäste anwesend wie am Tag des Deutschen Bieres, wenn das Jahrgangsbier abgeschlagen wird.

Vorher wird im Beisein der Bierpaten der Gehalt der Stammwürze und die Menge des zu erwartenden Biers bestimmt. Da werden die Brauer richtig feierlich und zeigen deutlich, wie ernst ihnen die Reinheit ihrer Produkte ist. Am Dienstag vergangener Woche war es wieder so weit. Hans, Josef und Johannes Stolz empfingen zusammen mit ihren Ehefrauen die geladenen Gäste und boten als erstes noch vor dem Sudhaus die noch warme Stammwürze zum Verkosten an. 

Die Bierpaten, die nun über die 100 Tage bis zum 21. August die Entstehung des Biers begleiten werden, trugen sich in die ausgelegte Liste ein und wurden von Hans und Josef Stolz in die Rezeptur eingeweiht. Anschließend ging es ins Sudhaus, wo der angesetzte Sud im imposanten Kupferkessel dampfte. Ralph Holdenried und Lars Hartmann hatten zusammen mit Johannes Stolz alles vorbereitet. Aus 1440 Kilo Malz und 11 Kilo Hopfen werden 63 Hektoliter Bier entstehen. Das große Rad wurde feierlich gedreht und der Sud entschwand in den Gährungskeller, wo nach einer Abkühlung pro Hektoliter ein Kilo Hefe dazu gegeben wird. 16,3 Prozent Stammwürze hatte Johannes Stolz gemessen und damit ist ein sehr gehaltvolles Bier im Entstehen. 

Im Juli kommen die Brauer und Bierpaten wieder zur Zwickelprobe im Lagerkeller zusammen. Danach wird das Bier bis zum Anstich beim Sommerabendkonzert im Kurhaus am Park weiter gut gekühlt in den Räumen gelagert. Die Bierpaten sind dieser Saison: Frank Müller, Anton Prestele, Daniel Ohmayer, Michael Motz, Dietmar Dieing, Franz Fritzenschaft, Manfred Weber, Alfons Locher, Hubert Steible, Harald Glasl, Michael Mattner, Reiner Briechle, Georg Mayer, Norbert Zodel, Bernd Mauch, Peter Wille, Christian Prinz, Franz Zeller, Bernd Schweinberger, Engelbert Weber, Tobias Reich, Franz Schweikhart, Frank Rait und Michael Brunn. Manfred Schubert

Meistgelesen

Eröffnung der "MangBox" in Kempten
Eröffnung der "MangBox" in Kempten
Erlebnistag im Grünen Zentrum
Erlebnistag im Grünen Zentrum
Langjähriger Leiter der Arbeitsagentur offiziell verabschiedet
Langjähriger Leiter der Arbeitsagentur offiziell verabschiedet
Entdecke den Skyline Park neu: Neues Gelände, neue Attraktionen, neuer Fahr-Spaß
Entdecke den Skyline Park neu: Neues Gelände, neue Attraktionen, neuer Fahr-Spaß

Kommentare