Ressortarchiv: Kempten

Wir verlosen 3x2 Freikarten für die Premiere des Märchensommers am 12. Juli

Wir verlosen 3x2 Freikarten für die Premiere des Märchensommers am 12. Juli

Kempten - Beim Märchensommer auf der Burghalde erleben Kinder von vier bis zwölf Jahren Abenteuer mit dem verrückten Kaninchen, Humpty Dumpty und dem Hutmacher.
Wir verlosen 3x2 Freikarten für die Premiere des Märchensommers am 12. Juli
Geplanter Neubau von Ceratizit/WNT punktet im Gestaltungsbeirat

Geplanter Neubau von Ceratizit/WNT punktet im Gestaltungsbeirat

Beeindruckt zeigten sich die Mitglieder des Gestaltungsbeirats vom geplanten Logistikzentrum für Ceratizit/WNT, das auf dem insgesamt 50.000 Quadratmeter großen Areal des Gewerbegebiets Südlich Leubas entstehen soll. 
Geplanter Neubau von Ceratizit/WNT punktet im Gestaltungsbeirat
Dorfbrunnen der Bergkameradschaft Enzian eingeweiht

Dorfbrunnen der Bergkameradschaft Enzian eingeweiht

Mit einem Festakt wurde letzte Woche am Freitag der neue Dorfbrunnen in Sibratshofen eingeweiht. Bereits 2016 war in der Vorstandschaft der Gedanke gereift, dass mit dem Brunnen etwas gemacht werden müsse.
Dorfbrunnen der Bergkameradschaft Enzian eingeweiht
Gast und Teufel werden Deutsche Meister im Ju-Jutsu Duo

Gast und Teufel werden Deutsche Meister im Ju-Jutsu Duo

Kempten/Berlin – Ein erfolgreiches Wochenende gab es für die Sportler der Ju-Jutsu-Abteilung des TSV Kottern. Sechs Sportler und Sportlerinnen waren zur Deutschen Meisterschaft nach Berlin angereist und traten im Duo-Wettkampf an.
Gast und Teufel werden Deutsche Meister im Ju-Jutsu Duo
Traditionelles Stadtradeln hofft aufs große Kilometermachen

Traditionelles Stadtradeln hofft aufs große Kilometermachen

Kempten – „Ja, mir san mit‘m Radl da“, hieß es am Mittwoch für Oberbürgermeister Thomas Kiechle, denn er eröffnete traditionell das „Stadtradeln“.
Traditionelles Stadtradeln hofft aufs große Kilometermachen
Motorrad übersieht stehendes Auto

Motorrad übersieht stehendes Auto

Motorrad übersieht stehendes Auto
Elterngeneration fehlt bei der Weitergabe des Glaubens

Elterngeneration fehlt bei der Weitergabe des Glaubens

Das Erleben des Alltags der Gläubigen und die Stärkung und Ermutigung im Glauben standen im Mittelpunkt der Pastoralvisitation in den drei Gemeinden der katholischen Pfarreiengemeinschaft Sulzberg-Moosbach-Ottacker durch Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger.
Elterngeneration fehlt bei der Weitergabe des Glaubens
Betrunkener fährt Auto an, fährt weg und kehrt später zurück

Betrunkener fährt Auto an, fährt weg und kehrt später zurück

Kempten - Nichts dachte sich wohl gestern Abend um 21 Uhr ein 25 Jahre alter Audi-Fahrer, als er beim Ausparken gegen ein abgestelltes Fahrzeug prallte. 
Betrunkener fährt Auto an, fährt weg und kehrt später zurück
Abt Johannes aus Andechs spricht über die Lehren des Benedikt von Nursia

Abt Johannes aus Andechs spricht über die Lehren des Benedikt von Nursia

Grün oder Blau? Wer nimmt die Elternzeit? Engagement für Flüchtlinge oder Tennisclub? Auto oder Bus? Täglich sind wir mit einer Vielzahl von Entscheidungen konfrontiert, die viel Kraft kosten können.
Abt Johannes aus Andechs spricht über die Lehren des Benedikt von Nursia
Der eine freut sich auf die neu gewonnene Freiheit, der andere auf die Bandbreite an Aufgaben

Der eine freut sich auf die neu gewonnene Freiheit, der andere auf die Bandbreite an Aufgaben

Seit 1978 ist Benedikt Mayer in der Kemptener Verwaltung tätig, erst als Zuständiger für Straßen- und Sicherheitsrecht im Ordnungsamt, es folgten Baugenehmigungsrecht, die Leitung des OB-Büros von 1986 bis 1990.
Der eine freut sich auf die neu gewonnene Freiheit, der andere auf die Bandbreite an Aufgaben
Visionen großgeschrieben

Visionen großgeschrieben

Eine ganze Brücke inklusive Museum über die Iller, ein riesiger Bogen, der sich über die Freitreppe spannt, ein Wasserspiel mit Sitzstufen an der Iller: Der Berufsverband Bildender Künstler Allgäu/Schwaben-Süd hat sich für seinen diesjährigen Werkblock Großes vorgenommen
Visionen großgeschrieben
Erleben Sie das erste Open-Air-Kino der Allgäuer Freilichtbühne Altusried

Erleben Sie das erste Open-Air-Kino der Allgäuer Freilichtbühne Altusried

Zum ersten Mal präsentiert die Allgäuer Freilichtbühne Altusried vom 5. bis 8. Juli 2018 ein eigenes Open-Air-Kino. Damit erfüllt sich ein lange gehegter Wunsch vieler Freilichtbühnenbesucher. Dabei heißt das Motto: Wenn schon, dann richtig!
Erleben Sie das erste Open-Air-Kino der Allgäuer Freilichtbühne Altusried
Wohnhaus wegen Rauchentwicklung geräumt

Wohnhaus wegen Rauchentwicklung geräumt

Kempten - Ein Mehrparteienhaus in der Völkstraße musste heute Nachmittag wegen  Rauchentwicklung von Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Kempten geräumt werden. 
Wohnhaus wegen Rauchentwicklung geräumt
Der schreckliche Kampf um Glaube und Macht hinterließ auch in Kempten und dem Allgäu deutliche Spuren – Teil 2

Der schreckliche Kampf um Glaube und Macht hinterließ auch in Kempten und dem Allgäu deutliche Spuren – Teil 2

2018 jährt sich zum 400 Male der Beginn einer jahrzehntelangen schrecklichen Auseinandersetzung, die sich auf dem Gebiet des „Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation“ abspielte und unter dem Namen „Dreißigjähriger Krieg“ in die Geschichtsbücher einging.
Der schreckliche Kampf um Glaube und Macht hinterließ auch in Kempten und dem Allgäu deutliche Spuren – Teil 2
localjob.de jetzt auch als kostenfreie App für iOS und Android

localjob.de jetzt auch als kostenfreie App für iOS und Android

localjob.de ist ein reichweitenstarkes Jobportal und punktet vor allem mit seiner regionalen Ausrichtung. Es hat im wahrsten Sinnen des Wortes naheliegende Angebote für Arbeits- und Ausbildungsplatzsuchende, die in erster Linie von kleinen und mittleren Unternehmen aus rund 30 Branchen unter anderem im Großraum München, im Bayerischen Oberland und im Allgäu eingestellt werden. Das Portal wird von den Machern, allen voran localjob-Chef Martin Moeller, ständig gepflegt und optimiert - und so gibt es ab sofort localjob.de auch als App.
localjob.de jetzt auch als kostenfreie App für iOS und Android
Tötungsdelikt: Dringend Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

Tötungsdelikt: Dringend Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

Kempten - Vor knapp einer Woche bekamen die Beamten der Polizeiinspektion Kempten überraschend Besuch. Ein 34-jähriger Mann gab an, vor viereinhalb Jahren eine Rentnerin im Stadtteil Stiftallmey getötet zu haben. 
Tötungsdelikt: Dringend Tatverdächtiger stellt sich der Polizei
Chöre lassen Kempten erklingen

Chöre lassen Kempten erklingen

Zum 16. Schulchorsingen trafen sich 650 junge Sängerinnen und Sänger aus dem Landkreis Oberallgäu und der Stadt Kempten.
Chöre lassen Kempten erklingen
Schulchöre lassen Kempten erklingen

Schulchöre lassen Kempten erklingen

Schulchöre lassen Kempten erklingen
Großes Interesse an Datenschutz-Workshop mit Stephan Thomae

Großes Interesse an Datenschutz-Workshop mit Stephan Thomae

Wenn sich die EU in das Bewusstsein ihrer Bürger drängt, dann ist das oft verstörend.
Großes Interesse an Datenschutz-Workshop mit Stephan Thomae
Rechtsdirektorin und Leiterin des Kemptener Rechtsamtes erhält Preis des deutschen Tierschutzbundes

Rechtsdirektorin und Leiterin des Kemptener Rechtsamtes erhält Preis des deutschen Tierschutzbundes

Vergangene Woche verlieh der deutsche Tierschutzbund wie jedes Jahr den „TiBu 2018“.
Rechtsdirektorin und Leiterin des Kemptener Rechtsamtes erhält Preis des deutschen Tierschutzbundes
Unfall: Zwei Motorradfahrer bemerken Bremsmanöver zu spät

Unfall: Zwei Motorradfahrer bemerken Bremsmanöver zu spät

Buchenberg - Das Überholen wurde gestern zwei Motorradfahrern auf der Staatsstraße zwischen Kempten und Buchenberg zum Verhängnis. Auch der Fahrer des Kleinwagens der überrundet werden sollte, wurde verletzt. 
Unfall: Zwei Motorradfahrer bemerken Bremsmanöver zu spät
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz

Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz

Menschen mit dem Krankheitsbild MulitipleChemicalSenistivitiy (MCS) müssen oft einen langen Leidensweg gehen, bevor sie Unterstützung und Hilfe finden können.
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz
Gewinnen Sie einen Grüntenflug der Flugschule Michael Bergmann

Gewinnen Sie einen Grüntenflug der Flugschule Michael Bergmann

Wollten Sie die schöne Allgäuer Bergwelt immer schon einmal von oben sehen? Frei wie ein Vogel über Dörfern, Gipfeln und Talschluchten schweben?
Gewinnen Sie einen Grüntenflug der Flugschule Michael Bergmann

Grüner "Runder Tisch Inklusion" mit MdL Thomas Gehring

„Inklusion sagt etwas aus über den Zustand einer Gesellschaft“, gab MdL Thomas Gehring gleich zu Beginn der Gesprächsrunde zu bedenken. Etwa 20 Lehrerinnen und Lehrer aus verschiedenen Kemptener Schulen waren an diesem Thema hoch interessiert und konnten aus ihren praktischen Erfahrungen berichten.
Grüner "Runder Tisch Inklusion" mit MdL Thomas Gehring
Jede Menge Spaß und Friedensballons beim Kindermaltag in Thingers

Jede Menge Spaß und Friedensballons beim Kindermaltag in Thingers

Am Kindermaltag war im Schwalbenweg in Thingers so einiges los. Unter dem Motto „Ein Zeichen für Frieden“ bemalten über 60 Kinder zwischen vier und 16 Jahren die Straße mit bunter Kreide und verwandelten die Hauptader in Thingers zu einer Friedensstraße.
Jede Menge Spaß und Friedensballons beim Kindermaltag in Thingers
Altusrieder Schüler sammeln für Kinder in Ghana

Altusrieder Schüler sammeln für Kinder in Ghana

Was für uns wertlos ist, kann anderen Menschen mitunter Leben retten. Dieser Tatsache sind sich die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Altusried spätestens seit ihrer jüngsten Aktion bewusst.
Altusrieder Schüler sammeln für Kinder in Ghana
Hans-Christian Hauser hat beim Isny Opernfestival wieder einmal Erfolg

Hans-Christian Hauser hat beim Isny Opernfestival wieder einmal Erfolg

Es sind schon einige Aspekte zusammengekommen, als am Samstag vor dem Isnyer Rathaus Strauß‘ Oper „Ariadne auf Naxos“ aufgeführt wurde.
Hans-Christian Hauser hat beim Isny Opernfestival wieder einmal Erfolg
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall

Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall

Kempten - Eine unerlaubte Spritztour endete für einen 14-Jährigen und seinen Kumpel am Wochenende im Krankenhaus.
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall
Fachdiskussion über die möglichen Auswirkungen von Center Parcs Allgäu auf die Region

Fachdiskussion über die möglichen Auswirkungen von Center Parcs Allgäu auf die Region

Nach weniger als zwei Jahren Bauzeit wird am 1. Oktober der Ferienpark Center Parcs Allgäu seine Pforten für Gäste und Tagesbesucher öffnen.
Fachdiskussion über die möglichen Auswirkungen von Center Parcs Allgäu auf die Region
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an

Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an

Zwei Geschenke präsentierten Landgerichtspräsident Dr. Johann Kreuzpointner und sein Vize Alfred Reichert den Kemptener Bürgerinnen und Bürgern vergangenen Freitag als eine Art vorgezogenes Abschiedsgeschenk, denn beide verabschieden sich in den nächsten Monaten in den Ruhestand.
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an
Verfolgungsjagd nach Unfall

Verfolgungsjagd nach Unfall

Isny - Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr auf der B12.
Verfolgungsjagd nach Unfall
Delegierte der Landessenioren-Vertretung (LSVB) in Bayern tagen in Kempten

Delegierte der Landessenioren-Vertretung (LSVB) in Bayern tagen in Kempten

Aus ganz Bayern waren die politisch interessierten und hoch engagierten 120 Delegierten der Landessenioren-Vertretungen (LSVB) nach Kempten gekommen, um bei Staatsministerin Kerstin Schreyer, zuständig für Familie, Arbeit, Soziales, ihre Anliegen und Ideen vorzubringen.
Delegierte der Landessenioren-Vertretung (LSVB) in Bayern tagen in Kempten
Kinder der Grundschule an der Sutt bauen zusammen Essen an

Kinder der Grundschule an der Sutt bauen zusammen Essen an

Wo wachsen Salat und Radieschen? Kann man Schnittlauchblüten essen? Wie schmeckt Kapuzinerkresse? Viele Kinder wissen heute nicht mehr, woher das Essen ursprünglich kommt, das sie jeden Tag in ihrer Pausenbrotbox finden
Kinder der Grundschule an der Sutt bauen zusammen Essen an
Beifahrer verursacht Unfall

Beifahrer verursacht Unfall

Dietmannsried - Gestern kam es gegen 18:30 Uhr auf der Straße zwischen Heising und Dietmannsried zu einem Unfall im Gegenverkehr.
Beifahrer verursacht Unfall
Kempten-Kathi nimmt Besucher mit in die Geschichte der Doppelstadt

Kempten-Kathi nimmt Besucher mit in die Geschichte der Doppelstadt

Bei der Führung „Kempten 200 Jahre vereint – gegeneinander und miteinander“ erleben Besucher das lebhafte, aber auch schwierige Neben- und Miteinander ihrer Bewohner.
Kempten-Kathi nimmt Besucher mit in die Geschichte der Doppelstadt
Altstadtfreunde wollen endlich Bewegung bei den Themen Kronenstraße und Burghalde sehen

Altstadtfreunde wollen endlich Bewegung bei den Themen Kronenstraße und Burghalde sehen

Vor allem vier Schwerpunktthemen treiben die Kemptener Altstadtfreunde derzeit um: darunter Dauerbrenner wie Burghalde und Kronenstraße sowie Promenadestraße (wozu es momentan nichts Neues zu berichten gebe) und Pumpenhaus (der Kreisbote berichtete im Januar 2018 ausführlich).
Altstadtfreunde wollen endlich Bewegung bei den Themen Kronenstraße und Burghalde sehen
AWO Hort "Einstein" und Grundschule an der Sutt spielen bei den Schultheatertagen für Respekt und Freiheit

AWO Hort "Einstein" und Grundschule an der Sutt spielen bei den Schultheatertagen für Respekt und Freiheit

Kempten– Zu Tränen gerührt waren am Dienstag Zuschauerinnen und Zuschauer beim Theaterstück „Mauern“ des AWO Hortes „Einstein“. Die Grundschüler hatten für die 8. Schultheatertage (STT) zum Thema
AWO Hort "Einstein" und Grundschule an der Sutt spielen bei den Schultheatertagen für Respekt und Freiheit
Der Nachwuchs rockt das Theater bei den Schultheatertagen

Der Nachwuchs rockt das Theater bei den Schultheatertagen

Zur Halbzeit bei den Schultheatertagen (STT) präsentierte sich der Festivalabend mit einem abwechslungsreichen Programm.
Der Nachwuchs rockt das Theater bei den Schultheatertagen
Der STT-Festivalabend - Nachwuchs rockt die Bühne

Der STT-Festivalabend - Nachwuchs rockt die Bühne

Der STT-Festivalabend - Nachwuchs rockt die Bühne
Wolkenbruch sorgt kurz für Turbulenzen bei Bierfest

Wolkenbruch sorgt kurz für Turbulenzen bei Bierfest

In diesem Jahr haben sich die neun Gesellschafter „Die Brauer mit Leib und Seele“ in Isny getroffen und den wohl größten Weizenbieranstich im Allgäu zelebriert.
Wolkenbruch sorgt kurz für Turbulenzen bei Bierfest
Randale in Asylbewerberunterkunft

Randale in Asylbewerberunterkunft

Lauben - Am Dienstagabend, gegen 20:15 Uhr wurde die Polizei Kempten alarmiert, nachdem ein Bewohner der Asylbewerberunterkunft in Lauben/Hafenthal in den dortigen Räumen tobte.
Randale in Asylbewerberunterkunft
Mann stürzt von Leiter und stirbt

Mann stürzt von Leiter und stirbt

Altusried - Tödliche Verletzungen zog sich ein Mann am Montag bei einem Arbeitsunfall in Altusried zu.
Mann stürzt von Leiter und stirbt
Ist Ihr Kind fit für das neue Schuljahr?

Ist Ihr Kind fit für das neue Schuljahr?

Eltern wollen das Beste für ihr Kind. Entsprechend kritisch prüfen sie auch die möglichen Förderangebote, wenn es Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben hat. Die LOS-Studie II hat deshalb nicht nur die Wirksamkeit der LOS-Methode ermittelt, sondern auch 1.420 Eltern mit Hilfe eines Fragebogens zu ihrer Zufriedenheit mit der Förderung im LOS befragt. Dabei stellte sich heraus: 93 Prozent der Eltern würden ihr Kind wieder im LOS anmelden.
Ist Ihr Kind fit für das neue Schuljahr?
Trickbetrüger über "Aktenzeichen XY" gesucht

Trickbetrüger über "Aktenzeichen XY" gesucht

Kempten/Reutlingen - Die Staatsanwaltschaft Stuttgart sucht einen bundesweit agierenden Trickbetrüger, der im Jahr 2016 auch einmal in Kempten aufgetreten ist. Morgen um 20.15 wird in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" ein Kurzbeitrag über ihn ausgestrahlt.
Trickbetrüger über "Aktenzeichen XY" gesucht
Notunterkünfte sind eine Herausforderung – für ihre Bewohner wie die Kommune

Notunterkünfte sind eine Herausforderung – für ihre Bewohner wie die Kommune

Vorzugsweise wendet man den Blick wohl ab, wenn man auf der Straße an ihnen vorübergeht, vielleicht hat man auch ein paar „Groschen“ für sie übrig: die Obdachlosen, die „Penner“ auf der Parkbank, die Verlierer der Gesellschaft und auch – die für die Gesellschaft Verlorenen. 
Notunterkünfte sind eine Herausforderung – für ihre Bewohner wie die Kommune
Hochschule präsentiert sich international

Hochschule präsentiert sich international

„Wir wollten mal zeigen, wie international wir sind“ und auch die Öffentlichkeit teilhaben lassen, sagt Theresa Lempenauer vom International Office der Hochschule Kempten, inmitten des bunten Treibens auf dem Rasen vor der Residenz vergangenen Freitagnachmittag.
Hochschule präsentiert sich international
Zweitklässler der Grundschule Kottern/Eich lernen auf dem Weixler-Hof

Zweitklässler der Grundschule Kottern/Eich lernen auf dem Weixler-Hof

„Ist das Cola?“, fragt die kleine Nicole einen der Schüler der Praxisklasse der Landwirtschaftschule, als ein wenig Gülle aus dem großen Kanister in ihre Gießkanne läuft.
Zweitklässler der Grundschule Kottern/Eich lernen auf dem Weixler-Hof
Im Stall und auf dem Feld

Im Stall und auf dem Feld

Im Stall und auf dem Feld
Hochschule präsentiert sich international

Hochschule präsentiert sich international

Hochschule präsentiert sich international
Großer Bahnhof beim Festakt für die Hochschule Kempten

Großer Bahnhof beim Festakt für die Hochschule Kempten

„Ein Hoch auf uns“ schmetterte der Campus Chor (Leitung: Frank Müller) selbstbewusst zur Begrüßung der zahlreichen Gäste aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. Dann ließen zehn Minuten Film die 40 Jahre „Erfolgsgeschichte“ der Hochschule Kempten Revue passieren.
Großer Bahnhof beim Festakt für die Hochschule Kempten