Ressortarchiv: Kempten

Holländisches Wohnwagengespann ist schneller als die Polizei

Holländisches Wohnwagengespann ist schneller als die Polizei

Dietmannsried - Am Montag gegen Mittag wurde auf der A7 bei Dietmannsried ein ziviles Polizeifahrzeug von einem holländischen Pkw mit Anhänger überholt.
Holländisches Wohnwagengespann ist schneller als die Polizei
Gold für Thomas Kreuzer

Gold für Thomas Kreuzer

Kempten – Seinen 60. Geburtstag feierte Thomas Kreuzer zwar schon am 23. Mai, aber da er auch die letzten 20 Jahre zu diesem Datum nicht mehr geschafft hat zu Hause zu sein, hatte die Stadt erst vergangenen Donnerstagabend zum Empfang für den Jubilar in die Schrannenhalle des Rathauses geladen.
Gold für Thomas Kreuzer
Bei der 70. Festwochen-Kunstausstellung haben die Jungen die Nase vorn – alle Preise sind vergeben

Bei der 70. Festwochen-Kunstausstellung haben die Jungen die Nase vorn – alle Preise sind vergeben

Kempten – Mit der 70. Allgäuer Festwoche wurde heuer auch der Kunstpreis der Stadt Kempten zum 70. Mal ausgelobt. Zuerkannt wurde er Markus Pieper aus Röthenbach (Westallgäu), der 2010 für zwei Malereien schon einmal mit dem mit 5000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet worden war. Diesmal waren es zwei Kugelschreiberzeichnungen („Baumhaus“ und „Waldarbeiter II“), die die siebenköpfige Jury (einstimmig) beeindruckten.
Bei der 70. Festwochen-Kunstausstellung haben die Jungen die Nase vorn – alle Preise sind vergeben
Das 14. BVV Beach Masters in Kempten wieder ein voller Erfolg

Das 14. BVV Beach Masters in Kempten wieder ein voller Erfolg

Kempten – „Wir hatten richtig viel Glück. Es war viel Regen angesagt, aber wir haben es gut erwischt. Samstag zehn Minuten Regenschauer, dann wars gegessen. Und heute am Sonntag ist das Wetter Bombe“, freut sich Jens Büssow, Abteilungsleiter Volleyball vom TV Kempten. Er ist seit fünf Jahren hauptverantwortlicher Organisator des BBV Beach Masters, das auch in diesem Jahr wieder Station in Kempten vor dem Forum Allgäu gemacht hat. Die Elite des Beachvolleyballs konnte wie die Jahre zuvor hunderte von Zuschauern anziehen, die die Männer- und Frauenteams begeistert nach vorne gepeitscht haben.
Das 14. BVV Beach Masters in Kempten wieder ein voller Erfolg
Motorradfahrer übersieht entgegenkommendes Fahrzeug

Motorradfahrer übersieht entgegenkommendes Fahrzeug

Argenbühl - Ein 44-jähriger Motorradfahrer befuhr am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr die Landesstraße 265 aus Richtung Kißlegg in Richtung Christazhofen.
Motorradfahrer übersieht entgegenkommendes Fahrzeug
FDP-Bundestagsabgeordneter Stephan Thomae eröffnet Wahlkreisbüro

FDP-Bundestagsabgeordneter Stephan Thomae eröffnet Wahlkreisbüro

Kempten – Seit der Bundestagswahl 2017, bei der die FDP wieder in den Bundestag eingezogen ist, hat sich auch Stephan Thomae zum zweiten Mal als Mitglied des Bundestages räumlich und gedanklich in der Bundeshauptstadt Berlin eingerichtet. Um näher mit dem Wählern und Bürgern vor Ort in Kontakt zu stehen, richtete der Allgäuer Liberale jetzt in Kempten ein Wahlkreisbüro ein.
FDP-Bundestagsabgeordneter Stephan Thomae eröffnet Wahlkreisbüro
Musik über Schrattenbach - Rückblick auf das 47. Bezirksmusikfest

Musik über Schrattenbach - Rückblick auf das 47. Bezirksmusikfest

Schrattenbach – Festwagen und Vereinswimpel, Hunderte von Trachtenträgern und viele verschiedene Instrumente von der Tuba bis zur Klarinette.
Musik über Schrattenbach - Rückblick auf das 47. Bezirksmusikfest
Sonnenschein beim Isnyer Festumzug

Sonnenschein beim Isnyer Festumzug

Isny – Mit rund 2000 Kindern und Erwachsenen, 13 Kutschen, 29 Handwagen und 13 Musikkapellen waren die Isnyer und ihre Freunde am Umzug beteiligt. Die Kinderfestkommission und die Handwerkerzunft hatten wieder gute Vorarbeit geleistet und als Belohnung der ganzen Arbeit spielte auch das Wetter wieder prächtig mit.
Sonnenschein beim Isnyer Festumzug
Fridays For Future: "Leute, lasst das Gaffen sein – reiht euch in die Demo ein!"

Fridays For Future: "Leute, lasst das Gaffen sein – reiht euch in die Demo ein!"

Kempten – Die Kemptener Fridays For Future-Bewegung zieht als Alpendemo angekündigt durch die Innenstadt. Rund 400 Jugendliche, darunter auch einige Erwachsene, machen Laune und sind nicht zu überhören.
Fridays For Future: "Leute, lasst das Gaffen sein – reiht euch in die Demo ein!"
Ev. Kirche bietet neues Angebot für Menschen nach einem Suizidversuch

Ev. Kirche bietet neues Angebot für Menschen nach einem Suizidversuch

Kempten – Bereits im Spätsommer soll es in Kempten losgehen mit einem bayernweit einzigartigen Projekt, nämlich der Selbsthilfegruppe für Menschen nach einem Suizidversuch.
Ev. Kirche bietet neues Angebot für Menschen nach einem Suizidversuch
Die "zentrale Untersuchungsanstalt der Staatssicherheit der DDR" durchlebt

Die "zentrale Untersuchungsanstalt der Staatssicherheit der DDR" durchlebt

Kempten – Der Ort der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen erzählt von einer 44-jährigen Geschichte politischer Verfolgung in der ehemaligen sowjetischen Besatzungszone und der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR).
Die "zentrale Untersuchungsanstalt der Staatssicherheit der DDR" durchlebt
CvL Gymnasium will Französisch als zweite Fremdsprache und einen sozialwissenschaftlichen Zweig bieten

CvL Gymnasium will Französisch als zweite Fremdsprache und einen sozialwissenschaftlichen Zweig bieten

Kempten – Seit Jahren hat das Carl-von-Linde-Gymnasium (CvL) mit fallenden Schülerzahlen zu kämpfen. Für das Schuljahr 2019/2020 haben sich 44 Fünftklässler angemeldet, am Allgäu-Gymnasium und am Hildegardis-Gymnasium sind es jeweils fast 180, also jeweils mehr als viermal so viele.
CvL Gymnasium will Französisch als zweite Fremdsprache und einen sozialwissenschaftlichen Zweig bieten
Pläne zur städtebaulichen Sanierung des südlichen Adenauerrings vorgestellt

Pläne zur städtebaulichen Sanierung des südlichen Adenauerrings vorgestellt

Kempten – Im Jahr 2011 wurden die beiden bis dato in Kempten verbliebenen Bundeswehrstandorte Artillerie-Kaserne und Sanitätsfachzentrum im Haubensteigweg geschlossen.
Pläne zur städtebaulichen Sanierung des südlichen Adenauerrings vorgestellt
Schulausschuss nickt überschrittenes Kostenlimit für den Umbau an der Haubenschloß-Grundschule ab

Schulausschuss nickt überschrittenes Kostenlimit für den Umbau an der Haubenschloß-Grundschule ab

Kempten – Eigentlich hätten die Bauarbeiten an der Grundschule am Haubenschloß schon dieses Frühjahr starten sollen.
Schulausschuss nickt überschrittenes Kostenlimit für den Umbau an der Haubenschloß-Grundschule ab
Bei der Diskussion um die Seilbahn zeichnet sich Trend zum ›bodenständigen‹ ÖPNV ab

Bei der Diskussion um die Seilbahn zeichnet sich Trend zum ›bodenständigen‹ ÖPNV ab

Kempten – Erst sah es nach einem guten Lauf für die Zukunftsvision Seilbahn in Kempten aus.
Bei der Diskussion um die Seilbahn zeichnet sich Trend zum ›bodenständigen‹ ÖPNV ab
Landratsamt teilt Vorgehen und Maßnahmen zum Skandal-Betrieb im Unterallgäu mit

Landratsamt teilt Vorgehen und Maßnahmen zum Skandal-Betrieb im Unterallgäu mit

Unterallgäu – Im Zusammenhang mit den Vorkommnissen auf dem Milchviehbetrieb Endres in Bad Grönenbach wurden seitens der Tierschutzorganisation auch Vorwürfe gegenüber den Behörden geäußert.
Landratsamt teilt Vorgehen und Maßnahmen zum Skandal-Betrieb im Unterallgäu mit
Reaktionen aus der Politik auf Tierqual-Skandal

Reaktionen aus der Politik auf Tierqual-Skandal

Kempten/München - Ein großer Milchviehbetrieb aus dem Unterallgäu steht im Verdacht, Tiere misshandelt zu haben. Jetzt äußern sich Politiker aus Kempten und dem Allgäu zur Sache.
Reaktionen aus der Politik auf Tierqual-Skandal
Großer Ibiza Summer Sale bei Donna & Diva - Lässige Trendmode jetzt 30% bis 50% reduziert

Großer Ibiza Summer Sale bei Donna & Diva - Lässige Trendmode jetzt 30% bis 50% reduziert

Sonnenschein und gute Laune...dafür sorgen die heißen Preise bei Donna & Diva.
Großer Ibiza Summer Sale bei Donna & Diva - Lässige Trendmode jetzt 30% bis 50% reduziert
Thingers – erfolgreiche Stadtteilentwicklung vom sozialen Brennpunkt zum Wohlfühlviertel

Thingers – erfolgreiche Stadtteilentwicklung vom sozialen Brennpunkt zum Wohlfühlviertel

Kempten – Der Arbeitskreis Stadteilentwicklung Thingers wird nach 22 Jahren erfolgreich beendet. Anlässlich dieses denkwürdigen Ereignisses hatten Willi Stiewing, Koordinator des Arbeitskreises und Wolf Hennings, zweiter Vorsitzender ikarus.thingers e.V. zu einem Festakt in den Bürgertreff Thingers eingeladen
Thingers – erfolgreiche Stadtteilentwicklung vom sozialen Brennpunkt zum Wohlfühlviertel
Missstände bei Allgäuer Milchbetrieb

Missstände bei Allgäuer Milchbetrieb

Unterallgäu - Ein großer Milchviehbetrieb aus dem Unterallgäuer Bad Grönenbach steht im Verdacht, Tiere misshandelt zu haben. Dies berichtet der Tierrechtsverein „Soko Tierschutz" aus Planegg bei München. Das Landratsamt Unterallgäu bestätigte in einer ersten Stellungnahme, dass bei Kontrollen tierschutzrechtliche Verstöße festgestellt und entsprechend beanstandet wurden.
Missstände bei Allgäuer Milchbetrieb
"Das Recht der ersten Nacht" ging den Bauern einfach zu weit

"Das Recht der ersten Nacht" ging den Bauern einfach zu weit

Egloffs/Argenbühl – Also wenn jemand seine Geschichte aufarbeitet, dann ist es gewiss Egloffs. Mit mehr als vierzig Akteuren auf der Bühne und vielen freiwilligen Helfern ist es ihnen wieder gelungen, ein weiteres Kapitel ihrer Vergangenheit in einen Rahmen zu setzen, der nicht nur aus dem Mittelalter berichtet, sondern auch amüsant und kurzweilig die Mentalität der „Freien“ nä- herbringt.
"Das Recht der ersten Nacht" ging den Bauern einfach zu weit
Laufenten in Isny gestohlen

Laufenten in Isny gestohlen

Isny - Vier Laufenten verschwanden in der Nacht von Donnerstag zu Freitag aus einem Gartenhaus auf dem Gelände des Kleintierzuchtvereins am Weidachweg.
Laufenten in Isny gestohlen
Die Fülle an geplanten Projekten könnte den städtischen Haushalt deutlich überfordern

Die Fülle an geplanten Projekten könnte den städtischen Haushalt deutlich überfordern

Kempten – Rosig sehen die finanziellen Rücklagen der Stadt wohl nur auf den ersten Blick aus, wie Stadtkämmerer Matthias Haugg im Haupt- und Finanzausschuss darlegte. Denn beim zweiten Blick, dem auf die anstehenden Ausgabenvolumina, „die noch nicht im Haushalt veranschlagt sind“, könnte es ihm zufolge eine finanziell deutliche Überforderung geben.
Die Fülle an geplanten Projekten könnte den städtischen Haushalt deutlich überfordern
Kunststipendiatin wirft Blick auf Industrie, Politik und Kunst

Kunststipendiatin wirft Blick auf Industrie, Politik und Kunst

Kempten – Am Donnerstagabend eröffnete die Kunstausstellung „Don´t look for the meaning“ von Antje Seeger in der Kunsthalle Kempten.
Kunststipendiatin wirft Blick auf Industrie, Politik und Kunst
Schülerinnen und Schüler des "Hilde" zaubern Vier-Gänge-Klimadinner

Schülerinnen und Schüler des "Hilde" zaubern Vier-Gänge-Klimadinner

Kempten – Das Kemptener Hildegardis-Gymnasium macht seinem Namen als Klimaschule alle Ehre. Am Freitag waren 70 Eltern der Einladung zum ersten Klimadinner gefolgt. Rund 40 Schülerinnen und Schüler aus der Klimaschutz-AG sowie einige der Klimabotschafter, die es in jeder Klasse gibt, kümmerten sich mit Unterstützung mehrerer Lehrkräfte sowie der Köchin Karen Fritzenschaft (Gewinnerin der Kochshow Masterchef des Fernsehsenders Sky) um die Zubereitung des möglichst klimaneutralen Vier-Gänge-Menüs, um den zuvorkommenden Service sowie um viel Information für die Gäste. Speis und Trank waren für diese kostenlos, stattdessen wurden Spenden entgegengenommen.
Schülerinnen und Schüler des "Hilde" zaubern Vier-Gänge-Klimadinner
Seebrücke-Aktion fordert sichere Wege nach Europa - 18500 Flüchtlinge sind seit 2015 ertrunken

Seebrücke-Aktion fordert sichere Wege nach Europa - 18500 Flüchtlinge sind seit 2015 ertrunken

Sulzberg/Kempten – Am Samstag organisierte eine Gruppe Aktivist*innen eine Kundgebung im Rahmen der bundesweiten Seebrücke-Aktion auf dem Öschlesee für sichere Fluchtwege nach Europa. Auf Schlauchbooten forderten sie mit Transparenten und einem Redebeitrag sichere Fluchtwege nach Europa und die Entkriminalisierung der privaten Seenotrettung.
Seebrücke-Aktion fordert sichere Wege nach Europa - 18500 Flüchtlinge sind seit 2015 ertrunken
Seefest mit Kinderspielen, Tradition und Rock wird nur kurz unterbrochen

Seefest mit Kinderspielen, Tradition und Rock wird nur kurz unterbrochen

Sulzberg-Moosbach – „Die größte Herausforderung bei diesem Fest ist das Wetter“, sagte Andreas Böck, Vorstand der Musikkapelle Moosbach. Nach angekündigten Wetterkapriolen, die den Mitgliedern des veranstaltenden Vereins im Vorfeld Bauchschmerzen bereitet hatten, fiel am Freitagabend die Entscheidung: Das diesjährige Seefest in Moosbach findet statt – natürlich mit „ein bisschen Risiko und Mut“, wie Böck zugab.
Seefest mit Kinderspielen, Tradition und Rock wird nur kurz unterbrochen
Luisa aus Oberostendorf ist das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Luisa aus Oberostendorf ist das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Sie hat einfach alles gegeben. Sie hat mit ihrem Lächeln verzaubert, den Laufsteg gerockt, im Dirndl begeistert – und die Jury überzeugt: Die 20-jährige Luisa aus Oberostendorf im Landkreis Ostallgäu ist unser Kreisbote TrachtenMadl 2019. In einem spannenden Finale setzte sie sich gegen ihre neun Mitbewerberinnen um den Titel durch. „Ich bin sprachlos“, sagte Luisa kurz nach Verkündigung ihres Siegs. „Eigentlich habe ich nur aus Spaß mitgemacht. Schon im Finale dabei sein zu dürfen, konnte ich kaum glauben. Und jetzt das! Ich bin ganz überwältigt.“
Luisa aus Oberostendorf ist das Kreisbote TrachtenMadl 2019
Randalierer und Angreifer gesucht: Mehrere Fälle in Kempten

Randalierer und Angreifer gesucht: Mehrere Fälle in Kempten

Kempten - In der Nacht zum Sonntag wurde ein Kemptener kurz vor seinem Wohnhaus von einem unbekannten Täter mit einem Verkehrsschild angegriffen.
Randalierer und Angreifer gesucht: Mehrere Fälle in Kempten
Das gab es am Wochenende in der Innenstadt zu sehen

Das gab es am Wochenende in der Innenstadt zu sehen

Das gab es am Wochenende in der Innenstadt zu sehen
Scurran freigestellt - Comets suchen neuen Head-Coach

Scurran freigestellt - Comets suchen neuen Head-Coach

Kempten – Mit sofortiger Wirkung wird Jeff Scurran von den Comets freigestellt. Scurran war seit Februar Head Coach und Offensive Coordinator der Allgäuer und konnte trotz seiner großen Erfahrung in der laufenden Saison mit seinem Team nur einen Sieg und fünf Niederlagen verzeichnen.
Scurran freigestellt - Comets suchen neuen Head-Coach
Mehr Eindrücke vom Stadtfest

Mehr Eindrücke vom Stadtfest

Mehr Eindrücke vom Stadtfest
Kemptener Stadtfest: So schön war es!

Kemptener Stadtfest: So schön war es!

Kempten – Viele Tausende Menschen feierten am vergangenen Wochenende auf dem Kemptener Stadtfest – auch eine von Vereinen gern genutzte Gelegenheit, sich zu präsentieren.
Kemptener Stadtfest: So schön war es!
Sonnenwendlauf bei tropischen Temperaturen in Oy-Mittelberg

Sonnenwendlauf bei tropischen Temperaturen in Oy-Mittelberg

Kempten/Oy-Mittelberg – Der 24. Sonnwendlauf des SC Mittelberg-Oy um den Grüntensee stand nicht unbedingt im Zeichen neuer Rekorde.
Sonnenwendlauf bei tropischen Temperaturen in Oy-Mittelberg
Bayerns Regierungspräsidenten unter sich Tagung in Kempten

Bayerns Regierungspräsidenten unter sich Tagung in Kempten

Kempten – Hohen Besuch konnte der Präsident des Landgerichts Kempten, Uwe Erlbeck, als Hausherr der Residenz diese Woche begrüßen.
Bayerns Regierungspräsidenten unter sich Tagung in Kempten
1500 Höhenmeter mussten die Teilnehmer beim Figlcup bewältigen

1500 Höhenmeter mussten die Teilnehmer beim Figlcup bewältigen

Hinterstein/Kempten – Während unten im Tal bei sommerlichen Temperaturen geschwitzt wurde, zogen einige Athleten und Firngleiter-Begeisterte hinauf zum Großen Wilden bei Hinterstein, wo in der sogenannten „Gemswanne“ der fünfte und letzte Lauf dieser Saison gesteckt wurde.
1500 Höhenmeter mussten die Teilnehmer beim Figlcup bewältigen
Viele Projekte in den Kemptener Quartieren

Viele Projekte in den Kemptener Quartieren

Kempten – Wie ist es um das Seniorenpolitische Gesamtkonzept der Stadt Kempten bestellt?
Viele Projekte in den Kemptener Quartieren
Biologe Schneider beleuchtet das Wasser von der Energiequelle bis hin zum Lebensmittel

Biologe Schneider beleuchtet das Wasser von der Energiequelle bis hin zum Lebensmittel

Kempten – „Wasserreichtum im Allgäu – Die Alpenflüsse und ihre Bedeutung für Mensch und Natur“ –
Biologe Schneider beleuchtet das Wasser von der Energiequelle bis hin zum Lebensmittel
Das Bayerische Rote Kreuz gibt Tipps für die Erstversorgung

Das Bayerische Rote Kreuz gibt Tipps für die Erstversorgung

Landkreis – Radfahren auch abseits befestigter Wege werde immer mehr zum Freizeitvergnügen, so der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes Oberallgäu.
Das Bayerische Rote Kreuz gibt Tipps für die Erstversorgung
Brunnen und Wasser in Kempten – heiß diskutiert 

Brunnen und Wasser in Kempten – heiß diskutiert 

Kempten – Während draußen der von Christine Sandler entworfene Brunnen am Hildegardplatz regelrecht umlagert war von Erfrischung suchenden Menschen, hatten sich im Grünen Haus der Sparkasse nur eine Handvoll zur Gesprächsrunde über das Thema „Wasser im öffentlichen Raum“ eingefunden.
Brunnen und Wasser in Kempten – heiß diskutiert 
Erneut Enkeltrickversuche und falsche Gewinnversprechen in Kempten 

Erneut Enkeltrickversuche und falsche Gewinnversprechen in Kempten 

Kempten - Die Polizei warnt aktuell erneut vor Betrugsversuchen im Zusammenhang mit Enkeltrick und falschen Gewinnversprechen.
Erneut Enkeltrickversuche und falsche Gewinnversprechen in Kempten 
Flieger aus Russland zu Besuch in Durach

Flieger aus Russland zu Besuch in Durach

Durach – Ende Juni waren ganz besondere Gäste in Durach. Vier Sportflugzeuge aus Russland und acht russische Flieger besuchten den Flugplatz.
Flieger aus Russland zu Besuch in Durach
Strenge Grünanlagensatzung in Kempten – Wie sieht es in anderen Städten aus?

Strenge Grünanlagensatzung in Kempten – Wie sieht es in anderen Städten aus?

Kempten – Vertreter der Kemptener Jugendparteien haben sich vor Kurzem in einer gemeinsamen Presseerklärung für eine Lockerung der Kemptener Grünanlagenverordnung ausgesprochen, mit dem Ziel, den Illerdamm intensiver, d.h. auch für
Strenge Grünanlagensatzung in Kempten – Wie sieht es in anderen Städten aus?
Lange Diskussion um Vergünstigung von ÖPNV-Tickets in Kempten blieb ohne Beschluss

Lange Diskussion um Vergünstigung von ÖPNV-Tickets in Kempten blieb ohne Beschluss

Kempten – Erst einmal weiter Stillstand – zumindest gefühlt – bedeutet der am Dienstag im Haupt- und Finanzausschuss gefasste Beschluss bezüglich einer Attraktivitätssteigerung des ÖPNV.
Lange Diskussion um Vergünstigung von ÖPNV-Tickets in Kempten blieb ohne Beschluss
17-Jähriger greift Polizeistreife am Illerdamm an

17-Jähriger greift Polizeistreife am Illerdamm an

Kempten  - Am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr, wurde durch die Polizei Kempten der Illerdamm im Rahmen der Schulabschlussfeiern bestreift.
17-Jähriger greift Polizeistreife am Illerdamm an
Großes Finale am Freitag in Untermeitingen – Kleiderprobe mit Bravour bestanden

Großes Finale am Freitag in Untermeitingen – Kleiderprobe mit Bravour bestanden

Die Schürze geschnürt, die Bluse geknöpft und ein letzter Dreh vor dem Kulissenspiegel – der Countdown zum Finale beim Kreisbote TrachtenMadl 2019 ist angezählt. Die Aufregung war dementsprechend groß, als sich unsere zehn Finalistinnen am vergangenen Samstag zur Kleiderprobe bei Daller Tracht in Oderding trafen.
Großes Finale am Freitag in Untermeitingen – Kleiderprobe mit Bravour bestanden
Graffiti und Müll in Isny: Zweitausend Euro Belohnung für Hinweise

Graffiti und Müll in Isny: Zweitausend Euro Belohnung für Hinweise

Isny - Kaum eine Wand an öffentlichen Gebäuden, an der nicht Graffitis oder irgendwelche Parolen angebracht werden. Wo eine freie Fläche ist, ob Parkhaus oder Arkaden, wird gesprüht und gemalt. Selbst vor historischen Gebäuden machen die Schmierfinken nicht halt. Und auch Privatgebäude sind nicht davor gefeit, verschandelt zu werden. Außerdem sind in letzter Zeit an unterschiedlichen Stellen im Stadtgebiet vermehrt Müllablagerungen zu beobachten. Der Wehrgang wird gar zur Verrichtung der Notdurft missbraucht. Die Stadt, und damit alle Bürgerinnen und Bürger, müssen für das Entfernen der Schmierereien und das Einsammeln und Entsorgen der Hinterlassenschaften jährlich viele Tausend Euro aufwenden. Geld, das an anderer Stelle und für wichtige Zwecke fehlt.
Graffiti und Müll in Isny: Zweitausend Euro Belohnung für Hinweise
Isny radelte nach vorne

Isny radelte nach vorne

Isny – Schon vor längerer Zeit wurde bei einer Verkehrsanalyse festgestellt, dass in Isny rund 30 Prozent des internen Verkehrsaufkommens mit dem Fahrrad erledigt wird. Das war auch schon ein beachtliches Ergebnis und wurde jetzt bei der „Aktion Stadtradeln“ des Landkreises noch deutlich übertroffen.
Isny radelte nach vorne
Aus Unachtsamkeit in Sicherungsanhänger gefahren

Aus Unachtsamkeit in Sicherungsanhänger gefahren

Sulzberg - Eine Autofahrerin hat am Dienstagvormittag auf der A980 in Fahrtrichtung Lindau ein Lkw-Anhänger-Gespann, einen Sicherungsanhänger, übersehen, das nach dem Autobahndreieck Allgäu auf der linken Fahrspur stand und vorangekündigt war.
Aus Unachtsamkeit in Sicherungsanhänger gefahren
"Wissen wie’s wächst und schmeckt" an der Grundschule Haubenschloss

"Wissen wie’s wächst und schmeckt" an der Grundschule Haubenschloss

Kempten – Passend zum heißen Wetter konnten die Kinder der zweiten und dritten Klasse der Haubenschloss Grundschule am Dienstag den halben Unterrichtstag wahrlich im Freien genießen. Denn es gab allerlei frisches Obst und Gemüse zu probieren – natürlich erst nach getaner Arbeit. Zuvor säten und pflanzten die Kinder ihre eigenen Lebensmittel für den Genuss in fünf Wochen: Dann gibt es einen Wrap mit den Leckereien aus den Kleingärten in Bäckerkisten.
"Wissen wie’s wächst und schmeckt" an der Grundschule Haubenschloss