Ressortarchiv: Kempten

Finanzboutique: Vermögenssicherung mit Edelmetallen

Finanzboutique: Vermögenssicherung mit Edelmetallen

Finanzboutique: Vermögenssicherung mit Edelmetallen
Alfons Hörmann in der Kritik

Alfons Hörmann in der Kritik

Oberallgäu – Kritik am Landratskandidaten der CSU, Alfons Hörmann, wurde in den vergangenen Wochen und Monate des Öfteren laut – in erster Linie, weil Hörmann an seinem Amt als Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) festhalten will.
Alfons Hörmann in der Kritik
Mit 120 Stundenkilometer auf dem Adenauerring unterwegs

Mit 120 Stundenkilometer auf dem Adenauerring unterwegs

Kempten - Am Mittwoch wurde im Rahmen einer Lasermessung auf dem Adenauerring ein 24-jähriger Baden-Württemberger angehalten.
Mit 120 Stundenkilometer auf dem Adenauerring unterwegs
In der  zweiten Stadtteilbeiratssitzung "Soziale Stadt" - Kempten Ost wurden viele Projekte vorgestellt

In der  zweiten Stadtteilbeiratssitzung "Soziale Stadt" - Kempten Ost wurden viele Projekte vorgestellt

Kempten – Sankt Mang und Thingers haben gute Erfahrung gemacht und nun werden Stadtteile im Kemptener Osten vom Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“ profitieren und ihre Bürger einladen, aktiv an der Umgestaltung ihrer Quartiere mitzuwirken.
In der  zweiten Stadtteilbeiratssitzung "Soziale Stadt" - Kempten Ost wurden viele Projekte vorgestellt
Busfahren im Allgäu - Ein Selbstversuch 

Busfahren im Allgäu - Ein Selbstversuch 

Kempten/Allgäu - Das CO2-Sparen ist in aller Munde und auch ich möchte einmal tätig werden, anstatt mich meinem Dieselpendler-Schicksal hinzugeben.
Busfahren im Allgäu - Ein Selbstversuch 
Finanzboutique: Impressionen

Finanzboutique: Impressionen

Finanzboutique: Impressionen
Das SMV-Forum 2020 bringt Jugendliche und Verwaltung zusammen

Das SMV-Forum 2020 bringt Jugendliche und Verwaltung zusammen

Kempten – Dialog und Austausch standen im Mittelpunkt des diesjährigen Jugendforums.
Das SMV-Forum 2020 bringt Jugendliche und Verwaltung zusammen
Kripo stellt Marihuana, Ecstasy und Schlagring sicher

Kripo stellt Marihuana, Ecstasy und Schlagring sicher

Kempten - Am Mittwochmorgen wurden im Stadtgebiet Kempten bei einem 25-, einem 28- und einem 26-Jährigen Wohnungsdurchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichts Kemptens vollzogen.
Kripo stellt Marihuana, Ecstasy und Schlagring sicher
Wildpoldsrieder fällt auf falsche Gewinnbenachrichtigung herein

Wildpoldsrieder fällt auf falsche Gewinnbenachrichtigung herein

Wildpoldsried - Einem Betrüger zum Opfer fiel ein Senior aus Wildpoldsried im Zeitraum zwischen dem 23. Januar und dem 27. Januar. Einem unbekannten Anrufer gelang es dabei durch eine geschickte Gesprächsführung über den Zeitraum von mehreren Tagen, den Rentner davon zu überzeugen, dass er angeblich 49.000 Euro in einer Lotterie gewonnen habe.
Wildpoldsrieder fällt auf falsche Gewinnbenachrichtigung herein
Begeisterung für Bauvorhaben am Schwabelbergerweiher

Begeisterung für Bauvorhaben am Schwabelbergerweiher

Kempten – Anders als bei den Planungen für Wohnbebauung am Neuhauser Weg, die harsche Kritik ernteten (siehe Kreisbote vom 25. Januar 2020) waren die Gestaltungsbeiräte vom Bauvorhaben der Sozialbau am Schwabelsbergerweiher rundweg begeistert.
Begeisterung für Bauvorhaben am Schwabelbergerweiher
Das Kulturforum Isny startet in die neue Konzertsaison

Das Kulturforum Isny startet in die neue Konzertsaison

Isny – Den Auftakt machte das Duo Isabella Pinescsek-Huber und Goran Kovacevic, sie eine begnadete Pianistin und er ein Virtuose an seinem Akkordeon. Gut, dass es die Dr. Renate-und-Karl-Stiftung gibt, die nun schon das fünfzigste Mal ein Konzert mit Fördermitteln ermöglicht hat.
Das Kulturforum Isny startet in die neue Konzertsaison
Kindertheater von und mit Achim Sonntag

Kindertheater von und mit Achim Sonntag

Isny – Wer kennt ihn nicht, den Froschkönig aus der Kindermärchenwelt? Achim Sonntag aus Wengen, seit dreißig Jahren ein Theaterfuchs, hat sich diesen alten Stoff vorgenommen, mit einer Vorgeschichte versehen und schon ein bisschen anders ablaufen lassen. Der heutigen Kindersprache mehr angepasst und mit ganz neuem Anfang.
Kindertheater von und mit Achim Sonntag
Beat it in der Big Box

Beat it in der Big Box

Kempten – Erstmals war in Kempten das Musical zu Gast über den King of Pop. Die Show „Beat it“ feierte am 29. August 2018 Weltpremiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin und ist seither auf großer Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz unterwegs.
Beat it in der Big Box
Besitzer eines Zwerghahns gesucht

Besitzer eines Zwerghahns gesucht

Kempten - Am Sonntagabend ging bei der Polizei Kempten die Mitteilung ein, dass in der Leonhardstraße  ein weißer Zwerghahn herumläuft.
Besitzer eines Zwerghahns gesucht
Harmonischer Beschluss zum Haushalt 2020

Harmonischer Beschluss zum Haushalt 2020

Kempten – So einmütig die Haushaltsberatungen für 2020 am Ende des letzten Jahres bereits verlaufen waren, so parteiübergreifend einmütig verabschiedeten die Stadträte nun die Finanzplanungen für den Gesamthaushalt in Höhe von 251,4 Millionen Euro. Wie berichtet stehen die erneuten Rekordinvestitionen – vor allem in den Bau von Kindertagesstätten und Schulen – einem seit Beginn des Jahres schuldenfreien Kernhaushalt nicht im Weg. Obwohl die Haushaltsreden diesmal viele Überschneidungen hatten, gab es doch auch ein paar „Alleinstellungsmerkmale“. Einhelligen Anlass zur Freude gaben die Fertigstellung des Zumsteinhauses mit Stadtmuseum wie auch die zu Beginn der Sitzung verabschiedete Investition in den Neubau des Museumsdepots, der nun aus Haushaltsresten doch noch möglich gemacht wurde. Und auch die hohen Investitionen in Kindertagesstätten und Schulen sahen alle als gut angelegtes Geld in die Zukunft.
Harmonischer Beschluss zum Haushalt 2020
Konzertierte Aktionen: Future for Kempten, Fridays for Future & Omas for Future

Konzertierte Aktionen: Future for Kempten, Fridays for Future & Omas for Future

Kempten – „Freie Fahrt für Radfahrer“ war das Motto einer Aktion der jungen Wählergemeinschaft „Future for Kempten“, die letzen Donnerstagnachmittag in der Kemptener Altstadt stattfand. Die Aktivisten sperrten für eine Stunde die Kronenstraße für den Autoverkehr. Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer hatten freie Fahrt. Etwa 30 Menschen aller Altersgruppen fanden sich mit ihren Fahrrädern in der stark befahrenen Kronenstraße ein, um ein Zeichen für mehr Verkehrsberuhigung zu setzen.
Konzertierte Aktionen: Future for Kempten, Fridays for Future & Omas for Future
Podiumsdiskussion fühlt den KandidatInnen fürs Oberbürgermeister-Amt auf den Zahn

Podiumsdiskussion fühlt den KandidatInnen fürs Oberbürgermeister-Amt auf den Zahn

Kempten – „Jetzt weiß ich schon einmal, wen ich nicht wähle“, sagte Karl-Heinz Bernegg am späten Mittwochabend. „Zwei Kandidaten scheiden für mich aus.“ Bernegg saß im Thomas-Dachser-Auditorium der Hochschule, das sich langsam leerte. Einige Minuten zuvor hatten sich hier noch die fünf OberbürgermeisterkandidatInnen für die anstehende Kommunalwahl im März duelliert. Die örtliche Tageszeitung hatte den amtierenden Thomas Kiechle (für CSU und Freie Wähler) und seine Herausforderer Lajos Fischer (für die Grünen), Gabriela Büssemaker (für die FDP), Katharina Schrader, die bereits für die SPD im Stadtrat sitzt und für diese kandidiert, sowie Franz Josef Natterer-Babych (für die UB/ ödp) zum Wortgefecht geladen. Seilbahn, 100-Euro-Ticket, Bibliothek und Freizeitmöglichkeiten: Die Redakteure löcherten die Kandidaten mit teils fiesen Fragen zu den „heißen Eisen“ der Stadtpolitik genauso wie zu ihren persönlichen Qualitäten. Nach spätestens 90 Sekunden unterbrach eine Tröte deren Redefluss. Dabei zeigte sich, wer seine Standpunkte überzeugend, unterfüttert mit Faktenwissen, Charisma und präzisen Formulierungen an das rund 260 Personen starke Publikum bringen konnte.
Podiumsdiskussion fühlt den KandidatInnen fürs Oberbürgermeister-Amt auf den Zahn
Betrunkener pöbelt in Kempten Passanten an

Betrunkener pöbelt in Kempten Passanten an

Kempten - Samstagnachmittags wurden Angestellte des Freizeitbades Cambomare auf eine stärker betrunkene Person aufmerksam, die sich auf dem dazugehörigen Parkplatz aufhielt, und dort Gäste des Bades anpöbelte. Weil sich dieser trotz Aufforderung durch die Angestellten nicht entfernte, verständigten diese die Polizei.
Betrunkener pöbelt in Kempten Passanten an
Michael Maurus holt sich den Titel bei den Fotofreunden Wiggensbach

Michael Maurus holt sich den Titel bei den Fotofreunden Wiggensbach

Wiggensbach - Michael Maurus ist „Jahresfotograf 2019“ bei den Fotofreunden Wiggensbach. Beim internen Clubwettbewerb holte er sich mit 105 Punkten in acht Wertungen den begehrten Titel.
Michael Maurus holt sich den Titel bei den Fotofreunden Wiggensbach
Internationaler Lechtal-Cup in Kaufering als gelungener Auftakt der Wettkampfgruppe 3 im Jahr 2020

Internationaler Lechtal-Cup in Kaufering als gelungener Auftakt der Wettkampfgruppe 3 im Jahr 2020

Kempten – Trainerin Christine Spielberger und elf Schwimmer (sieben weiblich/vier männlich) aus der WK3 (Jhg. 2006-2009) machten sich auf den Weg zum 2. Internationalen Lechtal-Cup in Kaufering.
Internationaler Lechtal-Cup in Kaufering als gelungener Auftakt der Wettkampfgruppe 3 im Jahr 2020
Bauausschuss genehmigt Dachausbau mit Gauben

Bauausschuss genehmigt Dachausbau mit Gauben

Kempten – Einem Vorbescheid für einen Dachausbau mit Gauben und höherem Kniestock im Karl-Diem-Weg stimmte der Bauausschuss kürzlich planungsrechtlich zu.
Bauausschuss genehmigt Dachausbau mit Gauben
Mehr Sicht, schönere Stufen, einladende Liegen für die Burghalde

Mehr Sicht, schönere Stufen, einladende Liegen für die Burghalde

Kempten – Immer wieder angemahnte Verschönerungsmaßnahmen an der Burghalde rücken in greifbare Nähe.
Mehr Sicht, schönere Stufen, einladende Liegen für die Burghalde
Randalierer in Durach verletzt zwei Polizeibeamte

Randalierer in Durach verletzt zwei Polizeibeamte

Durach - In der Nacht auf Donnerstag meldeten sich mehrere Anwohner in der Weidacher Straße in Durach, dass eine Person auf der Straße herumschreit.
Randalierer in Durach verletzt zwei Polizeibeamte
Das Allgäu soll "Treiberregion" für Wasserstofftechnologie werden

Das Allgäu soll "Treiberregion" für Wasserstofftechnologie werden

Kempten – „Hochschulen werden in Zukunft eine Kernfunktion übernehmen in der Verschmelzung von Wissenschaft und Anwendung“, ist sich Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung sicher.
Das Allgäu soll "Treiberregion" für Wasserstofftechnologie werden
Bunte Angebote an grauen Tagen

Bunte Angebote an grauen Tagen

Kommen Sie bei uns vorbei und steigen Sie ein in die bunte Vielfalt unserer neuen Modelle.
Bunte Angebote an grauen Tagen
Wer wird BürgermeisterIn?

Wer wird BürgermeisterIn?

Oberallgäu – Am Abend des 23. Januar ist die Frist für die Benennung der Bürgermeisterkandidaten abgelaufen. Im Laufe der nächsten Tage prüft der Wahlleiter die Vorschläge: Sind alle Formalitäten eingehalten worden?
Wer wird BürgermeisterIn?
Durchsuchungen bei Oberallgäuer Milchviehbetrieb wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz

Durchsuchungen bei Oberallgäuer Milchviehbetrieb wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz

Nach einer Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kempten führt sie in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei Kempten ein Ermittlungsverfahren gegen die Inhaber eines Milchviehbetriebes im Oberallgäu.
Durchsuchungen bei Oberallgäuer Milchviehbetrieb wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz
Markus Söder bereichert den CSU-Neujahrsempfang in Kempten mit einer eloquenten Note

Markus Söder bereichert den CSU-Neujahrsempfang in Kempten mit einer eloquenten Note

Kempten – Nicht nur als Landesvater steht Ministerpräsident Markus Söder über unseren Lokalpolitikern, auch, was Selbstironie und Humor betrifft, können sie ihm nicht das Wasser reichen.
Markus Söder bereichert den CSU-Neujahrsempfang in Kempten mit einer eloquenten Note
Allgäuer Polizeibeamte unterstützen bei der Libyenkonferenz in Berlin

Allgäuer Polizeibeamte unterstützen bei der Libyenkonferenz in Berlin

Kempten/Berlin - Anlässlich der Libyen-Konferenz waren drei Streifenteams der Allgäuer Polizei in der Bundeshauptstadt eingesetzt, laut Pressemitteilung der Polizei.
Allgäuer Polizeibeamte unterstützen bei der Libyenkonferenz in Berlin
Marie Ghabbour Hanna lässt sich von wildfremden Menschen inspirieren

Marie Ghabbour Hanna lässt sich von wildfremden Menschen inspirieren

Kempten – Mit ihrem ursprünglich erlernten Beruf als Hauswirtschafterin habe sie nur noch die Liebe zum Kochen gemein, erzählte Lisa Marie Ghabbour Hanna im Altstadthaus.
Marie Ghabbour Hanna lässt sich von wildfremden Menschen inspirieren
Altusried: Pkw-Fahrer nach Unfall stark unterkühlt

Altusried: Pkw-Fahrer nach Unfall stark unterkühlt

Altusried - Am Montag gegen 7.35 Uhr meldete ein Anwohner aus dem Weiler Hettisried, dass in einer Parkbucht ein Pkw stehe, in dem ein offensichtlich stark unterkühlter Mann sitze. Beim Eintreffen der Streife befand sich der Mann, ein 31-Jähriger aus dem angrenzenden Baden-Württemberg, laut Polizeibericht bereits im Rettungswagen.
Altusried: Pkw-Fahrer nach Unfall stark unterkühlt
Die Illerflößerei - Teil 2

Die Illerflößerei - Teil 2

Als wichtiger Umschlagplatz vor allem für Holz war Kempten einst bedeutende Flößerstadt mit langer Tradition.
Die Illerflößerei - Teil 2
"Nicht Maria Stuart" wirft einen anderen Blick auf den folgenreichen Zickenkrieg zweier Königinnen

"Nicht Maria Stuart" wirft einen anderen Blick auf den folgenreichen Zickenkrieg zweier Königinnen

Kempten – Elisabeth I., Königin von England und Maria Stuart, Königin von Schottland, zwei schicksalhaft miteinander verbundene Gestalten, die nicht nur Dichter und Denker umgetrieben haben.
"Nicht Maria Stuart" wirft einen anderen Blick auf den folgenreichen Zickenkrieg zweier Königinnen
Die Pläne der "stadtplanerisch nachverdichteten" Halde Nord liegen im Februar erneut aus

Die Pläne der "stadtplanerisch nachverdichteten" Halde Nord liegen im Februar erneut aus

Kempten – Der Bauausschuss der Stadt Kempten hat einen neuen Billigungs- und Auslegungsbeschluss für das Baugebiet Halde beschlossen. Nachdem sich die Erschließungskosten als sehr hoch entpuppt hatten (der Kreisbote berichtete), hatte die Stadt den Plan gefasst, dort mehr Wohneinheiten unterzubringen.
Die Pläne der "stadtplanerisch nachverdichteten" Halde Nord liegen im Februar erneut aus
Autobahn wegen freilaufendem Hund gesperrt

Autobahn wegen freilaufendem Hund gesperrt

DIETMANNSRIED/ BAB. Am Sonntagvormittag musste die BAB 7 im Bereich Dietmannsried für circa zwei Stunden komplett gesperrt werden, weil dort ein freilaufender Hund unterwegs gewesen war.
Autobahn wegen freilaufendem Hund gesperrt
Ökologische Themen, Bürgerforum und Transparenzgesetz – die UB/ödp Kempten hat sich einiges vorgenommen

Ökologische Themen, Bürgerforum und Transparenzgesetz – die UB/ödp Kempten hat sich einiges vorgenommen

Kempten – Was hat der OB in sechs Jahren zustande gebracht?“, fragte Unabhängige-Bürger(UB)-Stadtrat Helmut Hitscherich, ziemlich provokant vergangenen Samstag beim Neujahrsempfang der UB/ödp im Pfarrheim St. Anton. „Den Stadtpark“, der gepflastert sei, setzte er noch eins drauf und machte seinem Ärger Luft, dass Anträge von UB/ödp praktisch immer abgelehnt würden.
Ökologische Themen, Bürgerforum und Transparenzgesetz – die UB/ödp Kempten hat sich einiges vorgenommen
Mit der Sport-Gala bedankt sich der Stadtverband der Sportvereine bei Kemptener Spitzensportlern

Mit der Sport-Gala bedankt sich der Stadtverband der Sportvereine bei Kemptener Spitzensportlern

Kempten – Mountainbikerin Nadine Rieder vom Radsportclub Kempten, Kletterer Philipp Martin und die Kunstturnerinnen des Turnvereins Kempten hatten am Samstag einen großen Tag. Sie wurden bei der Sport-Gala der Stadt Kempten für ihre herausragenden sportlichen Leistungen besonders geehrt.
Mit der Sport-Gala bedankt sich der Stadtverband der Sportvereine bei Kemptener Spitzensportlern

Verkehrsexperte Heiner Monheim sieht in Kempten noch Luft nach oben

Kempten – Der Pfarrsaal St. Lorenz platzte an diesem Abend aus allen Nähten. Über 130 Interessierte sind zum Vortrag des Stadtplaners Prof. Heiner Monheim gekommen, zu dem der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen eingeladen hatte.
Verkehrsexperte Heiner Monheim sieht in Kempten noch Luft nach oben
Europapolitiker Prof. Klaus Buchner fordert Stopp des 5G-Ausbaus

Europapolitiker Prof. Klaus Buchner fordert Stopp des 5G-Ausbaus

Kempten – Seine Vorschläge und Forderungen im Umgang mit der Mobilfunktechnik stellte Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner, für die ÖDP im Europaparlament, dem Publikum im Pfarrsaal von St. Anton vor.
Europapolitiker Prof. Klaus Buchner fordert Stopp des 5G-Ausbaus
Zwei junge Graffiti-Sprayer in Kemptener Innenstadt festgenommen

Zwei junge Graffiti-Sprayer in Kemptener Innenstadt festgenommen

Kempten - In der Nacht von Samstag auf Sonntag erwischte die Polizei zwei junge Männer im Alter von 25 und 27 Jahren beim Graffiti Sprühen in der Kemptener Innenstadt.
Zwei junge Graffiti-Sprayer in Kemptener Innenstadt festgenommen
"Das Auge wird nicht satt", heißt die neue Ausstellung im Kunstreich

"Das Auge wird nicht satt", heißt die neue Ausstellung im Kunstreich

Kempten – Hat man doch alles schon so ähnlich gesehen, also wozu der pixelbasierten Bilderflut noch mehr Bilder hinzufügen?
"Das Auge wird nicht satt", heißt die neue Ausstellung im Kunstreich
Renommiertes Rusquartet spielte am Montagabend im Stadttheater

Renommiertes Rusquartet spielte am Montagabend im Stadttheater

Kempten – Die Idee des vierten Meisterkonzerts im Stadttheater war die Präsentation eines renommierten russischen Streichquartetts mit einem rein russischen Programm.
Renommiertes Rusquartet spielte am Montagabend im Stadttheater
Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2020

Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2020

Schnee satt genießen? Und das exklusive Urlaubswochenende gratis mit dazu? Der Kreisbote macht‘s möglich! Wir verlosen unter unseren Lesern insgesamt drei Ski-Wochenenden für Familien (zwei Erwachsene/zwei Kinder bis 14 Jahre) in ausgesuchten Alpen-Hotels plus Gratis-Skipass. Und das Beste: Sie, liebe Leser, haben die Wahl. Entscheiden Sie sich für das Schneewinnpaket, das Ihnen am besten gefällt.
Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2020
Täter schlägt Fußgänger auf den Kopf

Täter schlägt Fußgänger auf den Kopf

Kempten - In den frühen Morgenstunden am Mittwoch kam es gegen 1.15 Uhr im Bereich der Alpenrosenstraße in Kempten zu einem tätlichen Angriff auf einen Passanten.
Täter schlägt Fußgänger auf den Kopf
Rettungsdienst des Roten Kreuzes Oberallgäu legt Einsatzstatistik 2019 vor

Rettungsdienst des Roten Kreuzes Oberallgäu legt Einsatzstatistik 2019 vor

Oberallgäu – Die Retter des Bayerischen Roten Kreuzes im Kreisverband Oberallgäu blicken auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Peter Fraas, der Leiter des Rettungsdienstes beim BRK Oberallgäu, legte jetzt die Einsatzzahlen für 2019 vor.
Rettungsdienst des Roten Kreuzes Oberallgäu legt Einsatzstatistik 2019 vor
Bonpflicht erzürnt auch Kemptener Einzelhandel und Gastronomie

Bonpflicht erzürnt auch Kemptener Einzelhandel und Gastronomie

Kempten – Seit Beginn dieses Jahres sichert sich der Bund neue steuerliche Einnahmen aus dem Inkrafttreten der Kassensicherungsverordnung.
Bonpflicht erzürnt auch Kemptener Einzelhandel und Gastronomie
Die Rosenau im Abendlicht

Die Rosenau im Abendlicht

Kempten – „Rad-fahrenden Menschen werden immer wieder unvermutete Freuden zuteil: Beim Fahren über die neue Radbrücke lag das neue-alte Gebäude der ehemaligen Spinnerei wie ein Schiff im spiegelglatten Wasser.
Die Rosenau im Abendlicht
Fahrer beschädigt geparkten PKW und flüchtet

Fahrer beschädigt geparkten PKW und flüchtet

Kempten - Am Dienstag wurde gegen 21.15 Uhr, im Taxisweg ein geparkter Pkw Mitsubishi am Fahrzeugheck angefahren.
Fahrer beschädigt geparkten PKW und flüchtet
Beim Hörnerwetzen: Der Zunftmeister der Lachenden Kuh Isny nimmt seine Aufgabe ernst

Beim Hörnerwetzen: Der Zunftmeister der Lachenden Kuh Isny nimmt seine Aufgabe ernst

Isny – Jedes Jahr, bevor es auf den ersten Umzug geht, kommen die Maskenträger der Lachenden Kuh zu einer Sitzung auf den Haldenhof und werden auf die Fasnet eingeschworen.
Beim Hörnerwetzen: Der Zunftmeister der Lachenden Kuh Isny nimmt seine Aufgabe ernst
Aybühlweg: Zigarettenautomat mit Silvesterböller gesprengt

Aybühlweg: Zigarettenautomat mit Silvesterböller gesprengt

Kempten -  In der Zeit von Montag, 13. Januar, ab ca. 17 Uhr bis Dienstag, 14. Januar, 11 Uhr brach ein unbekannter Täter einen Zigarettenautomat im Aybühlweg an der Einmündung zur Johann-Schütz-Straße auf.
Aybühlweg: Zigarettenautomat mit Silvesterböller gesprengt