Ressortarchiv: Kempten

Im dritten Anlauf gut ge-Polt-ert mit der Biermösl Blosn

Im dritten Anlauf gut ge-Polt-ert mit der Biermösl Blosn

Kempten – Letzte Woche, Freitagabend: lange Schlangen vor der Big Box Allgäu. Eine ungewohnte Szene. Dreimal musste der Termin mit Gerhard Polt und der Biermösl Blosn verschoben werden.
Im dritten Anlauf gut ge-Polt-ert mit der Biermösl Blosn
Streit um innerörtliche Bebauung in Durach geht in die nächste Phase

Streit um innerörtliche Bebauung in Durach geht in die nächste Phase

Durach – Standort von Kinderhaus, Urban Sportspark und Tennis: Wegen eines Formfehlers blitzte die Bürgerinitiative ab. Sie kämpft aber weiterhin für einen Bürgerentscheid.
Streit um innerörtliche Bebauung in Durach geht in die nächste Phase
Am 30. April groovt Kempten sich jazzfrühlingshaft ein

Am 30. April groovt Kempten sich jazzfrühlingshaft ein

Am Samstag, 30. April, ist Welttag des Jazz. Aber viel wichtiger: An diesem Tag startet der Kemptener Jazzfrühling und das traditionell mit klangvollem Gratis-Spektakel in der Innenstadt.
Am 30. April groovt Kempten sich jazzfrühlingshaft ein
Poetry Slam: Wortspiele aus Darmflora und Fauna

Poetry Slam: Wortspiele aus Darmflora und Fauna

Kempten – Sechs Minuten Zeit, Worte und Stimme sind erlaubt, aber keine weiteren Hilfsmittel: So, erklärt Moderator Alexander Burkhardt, lauten die Regeln des AÜW Kultslams.
Poetry Slam: Wortspiele aus Darmflora und Fauna
Maibaum aufstellen 2022 im Allgäu: Termine für Kempten, nördliches Oberallgäu, Westallgäu und Isny

Maibaum aufstellen 2022 im Allgäu: Termine für Kempten, nördliches Oberallgäu, Westallgäu und Isny

Kempten/Oberallgäu/Westallgäu/Isny – 2022 finden die Maifeste und das Maibaumaufstellen im Allgäu wieder statt. Eine Terminübersicht.
Maibaum aufstellen 2022 im Allgäu: Termine für Kempten, nördliches Oberallgäu, Westallgäu und Isny
Stadtteilfest und City-Decks sind derzeit heiße Themen in Kempten-Ost

Stadtteilfest und City-Decks sind derzeit heiße Themen in Kempten-Ost

Kempten - Wohnmobilstellplatz, Sitzen statt Parken, und das große Stadtteilfest. Viele Themen wurden besprochen bei der Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost.
Stadtteilfest und City-Decks sind derzeit heiße Themen in Kempten-Ost
Kempten: Bunte Lampions sollen Freude versprühen

Kempten: Bunte Lampions sollen Freude versprühen

Kempten — Bunte Lampions in Kemptens Innenstadt läuten den Erlebnissommer ein.
Kempten: Bunte Lampions sollen Freude versprühen
Interview: Nach 21 Jahren Stadtjugendring geht Stefan Keppeler neue Wege

Interview: Nach 21 Jahren Stadtjugendring geht Stefan Keppeler neue Wege

Kempten - »Mein Herz schlägt für Israel«, sagt Stefan Keppeler im Interview. Vor einem Jahr schied er beim Stadtjugendring aus, sein neues Projekt hat mit Israel zutun.
Interview: Nach 21 Jahren Stadtjugendring geht Stefan Keppeler neue Wege
»Radler werden jetzt wahrgenommen«

»Radler werden jetzt wahrgenommen«

Kempten – Tobias Heilig führt seit vier Jahren den Kreisverband „Kempten-Oberallgäu“ des „Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs“(ADFC). Am Donnerstag gibt er den Vorsitz ab und zieht im Gespräch mit dem Kreisboten ein Fazit.
»Radler werden jetzt wahrgenommen«
Neuer Storchen-Rekord und Liebes-Drama in Isny

Neuer Storchen-Rekord und Liebes-Drama in Isny

Isny – Bei den Störchen in Isny hängt der Haussegen schief. Das trübt die Freude über den neuen Storchen-Rekord aber nicht.
Neuer Storchen-Rekord und Liebes-Drama in Isny
Förderprogramm Vertragsnaturschutz: Oberallgäuer Landwirte setzen sich für Artenvielfalt ein 

Förderprogramm Vertragsnaturschutz: Oberallgäuer Landwirte setzen sich für Artenvielfalt ein 

Kempten/Oberallgäu – Rund die Hälfte aller landwirtschaftlichen Betriebe im Oberallgäu beteiligt sich am Vertragsnaturschutzprogramm.
Förderprogramm Vertragsnaturschutz: Oberallgäuer Landwirte setzen sich für Artenvielfalt ein 
Maria-Ward-Schule erhält Auszeichnung für Compassions-Projekte 

Maria-Ward-Schule erhält Auszeichnung für Compassions-Projekte 

Kempten – Die Maria-Ward-Schule hat eine Auszeichnung für ihr Eigeninitiative und Ideen bei der Gestaltung der Corona-bedingten Abläufe erhalten.
Maria-Ward-Schule erhält Auszeichnung für Compassions-Projekte 
Allgäuer Festwoche 2022 jetzt doch mit Wirtschaftsausstellung

Allgäuer Festwoche 2022 jetzt doch mit Wirtschaftsausstellung

Kempten - Neue Entwicklungen gibt es in Sachen Allgäuer Festwoche 2022: Gestern wurde bekannt, dass es nun doch eine Wirtschaftsmesse geben soll – und ja, auch Zelte.
Allgäuer Festwoche 2022 jetzt doch mit Wirtschaftsausstellung
Verletzte Person aufgefunden

Verletzte Person aufgefunden

Kempten - Am späten Mittwochabend fand ein Passant eine verletzte männliche Person.
Verletzte Person aufgefunden
Lenzfried: Pläne für Wohnbebauung »Gerhardingerweg« werden nachgebessert

Lenzfried: Pläne für Wohnbebauung »Gerhardingerweg« werden nachgebessert

Kempten – Das Wohnbauprojekt Gerhardingerweg wurde in der Vergangenheit schon mehrfach im Gestaltungsbeirat behandelt. Jetzt werden die Pläne erneut ausgelegt.
Lenzfried: Pläne für Wohnbebauung »Gerhardingerweg« werden nachgebessert
Isny: Mitten im Kurpark entsteht das aichermagazin

Isny: Mitten im Kurpark entsteht das aichermagazin

Isny – Herzstück des Jubiläums anlässlich des 100. Geburtstags des Gestalters Otl Aicher wird das aichermagazin im Isnyer Kurpark
Isny: Mitten im Kurpark entsteht das aichermagazin
Wer gewinnt die Wahl in Frankreich? Kemptener Politikwissenschaftler im Interview

Wer gewinnt die Wahl in Frankreich? Kemptener Politikwissenschaftler im Interview

Kempten — Der Politikwissenschaftler Ingmar Niemann beleuchtet die Präsidentschaftswahl 2022 in Frankreich und was sie für Deutschland und die EU bedeutet.
Wer gewinnt die Wahl in Frankreich? Kemptener Politikwissenschaftler im Interview
Doch keine Dachbegrünung — Kritik an Sparkassen-Tiefgarage in Kempten

Doch keine Dachbegrünung — Kritik an Sparkassen-Tiefgarage in Kempten

Kempten – Der Freundeskreises Lebenswertes Kempten und der BUND Naturschutz richten sich mit einem offenen Brief an Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Der Grund: Das Dach der Sparkassen-Tiefgarage soll nun doch nicht begrünt werden.
Doch keine Dachbegrünung — Kritik an Sparkassen-Tiefgarage in Kempten
Versuchte Brandstiftung an mehreren Containern

Versuchte Brandstiftung an mehreren Containern

Kempten - In der Nacht von Sonntag auf Montag rauchte es in der Haubenschloßstraße aus einem Altpapiercontainer.
Versuchte Brandstiftung an mehreren Containern
Kempten: Autofahrer kracht in PKW und flüchtet zu Fuß

Kempten: Autofahrer kracht in PKW und flüchtet zu Fuß

Kempten – Am Sonntagmorgen prallte ein Betrunkener mit seinem Auto in einen anderen Pkw. Der Fahrer flüchtete anschließend zu Fuß.
Kempten: Autofahrer kracht in PKW und flüchtet zu Fuß
Neue Ortsmitte in Dietmannsried: Kirche blockiert weitere Planungen

Neue Ortsmitte in Dietmannsried: Kirche blockiert weitere Planungen

Dietmannsried – Dietmannsried soll eine neue Ortsmitte mit zentralem Dorfplatz bekommen. Die örtliche Kirchenverwaltung hat jedoch ihre Zustimmung zurückgezogen.
Neue Ortsmitte in Dietmannsried: Kirche blockiert weitere Planungen
So will Kempten bis 2030 »Kultur und Tourismus fördern«

So will Kempten bis 2030 »Kultur und Tourismus fördern«

Kempten – Ein Römermuseum, Digitalisierung und Erinnerungskultur sollen den Tourismus in Kempten vorantreiben.
So will Kempten bis 2030 »Kultur und Tourismus fördern«
Glasfasernetzes in Weitnau: 2023 sollen erste Haushalte angeschlossen sein

Glasfasernetzes in Weitnau: 2023 sollen erste Haushalte angeschlossen sein

Weitnau – Bürgermeister Florian Schmid startete mit dem ersten Spatenstich den Ausbau des öffentlich geförderten Glasfasernetzes in Weitnau.
Glasfasernetzes in Weitnau: 2023 sollen erste Haushalte angeschlossen sein
Neue Stadtführung an der Iller in Kempten: »Alles im Fluss«

Neue Stadtführung an der Iller in Kempten: »Alles im Fluss«

Kempten – Zwei Stunden Historie und Gegenwart, vier Kraftwerke und eine Fischtreppe: Die neue Stadtführung in Kempten »Alles im Fluss« überzeugt.
Neue Stadtführung an der Iller in Kempten: »Alles im Fluss«
Neubau Grundschule Heiligkreuz: Bauausschuss macht Weg frei

Neubau Grundschule Heiligkreuz: Bauausschuss macht Weg frei

Kempten – In Heiligkreuz soll eine Grundschule mit Sporthalle gebaut werden. Der Bauausschuss hat sich auf ein Grundstück am südlichen Ortseingang geeinigt.
Neubau Grundschule Heiligkreuz: Bauausschuss macht Weg frei
Erste offizielle ukrainische Willkommensgruppe etabliert

Erste offizielle ukrainische Willkommensgruppe etabliert

Kempten – Bei der Willkommensgruppe der offenen Ganztagesschule für ukrainische Flüchtlinge können die Mütter sich vernetzen und die Kinder finden ein wenig Abwechslung beim Spiel.
Erste offizielle ukrainische Willkommensgruppe etabliert
Skilangläuferin Sofie Krehl: »Man muss sich quälen können!«

Skilangläuferin Sofie Krehl: »Man muss sich quälen können!«

Kempten – Sofie Krehl, Langläuferin der deutschen Olympia-Staffel, spricht über ihre Erlebnisse in Peking und die einzigen Wochen des Jahres ohne Training: Ostern.
Skilangläuferin Sofie Krehl: »Man muss sich quälen können!«
Festwochenleiterin Martina Dufner bittet um Versetzung in anderes Ressort

Festwochenleiterin Martina Dufner bittet um Versetzung in anderes Ressort

Kempten – Nun wird es der Festwochenleiterin Martina Dufner zu viel. In einem offenen Brief an den OB zieht sie Konsequenzen nach den „persönlichen Anfeindungen“, wie sie schreibt.
Festwochenleiterin Martina Dufner bittet um Versetzung in anderes Ressort
Isny: Die Rote Bank als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Isny: Die Rote Bank als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Isny – Die Rote Bank als Zeichen gegen Gewalt an Frauen steht nach Wangen und Leutkirch jetzt auch in Isny. Die Idee stammt eigentlich aus Italien.
Isny: Die Rote Bank als Zeichen gegen Gewalt an Frauen
Von Lkw abgedrängt — Auto kracht gegen Baum

Von Lkw abgedrängt — Auto kracht gegen Baum

Kempten — Beim Spurwechsel auf dem Adenauerring übersieht ein Lkw-Fahrer das Auto neben ihm. Es prallt gegen einen Baum. Beide Insassen werden verletzt.
Von Lkw abgedrängt — Auto kracht gegen Baum
»Intelligente Landschaften«: Künstler übersetzen Allgäuer Natur in Kunstwerke 

»Intelligente Landschaften«: Künstler übersetzen Allgäuer Natur in Kunstwerke 

Kempten – Im Projekt „Intelligente Landschaften“ erforschen Künstlerinnen und Künstler Allgäuer Natur- und Kulturphänomene und übersetzen sie in digitale oder analoge Kunst.
»Intelligente Landschaften«: Künstler übersetzen Allgäuer Natur in Kunstwerke 
Neues Kempten: Ergebnisse des Förderprojekts „Fitnessprogramm Starke Zentren“ 

Neues Kempten: Ergebnisse des Förderprojekts „Fitnessprogramm Starke Zentren“ 

Kempten – Beraterbüro Modul5 aus Wien will Kemptens „Defizite im öffentlichen Raum“ ausräumen. Entfaltungsmöglichkeiten für Subkultur und freie Szene sollen entstehen.
Neues Kempten: Ergebnisse des Förderprojekts „Fitnessprogramm Starke Zentren“ 
Brand eines Stadels in Kempten — Rinder sterben in den Flammen

Brand eines Stadels in Kempten — Rinder sterben in den Flammen

Eine schwarze Rauchsäule und schrilles Sirenengeheul in Kempten: Am Dienstagvormittag brannte in Unterwittleiters die Maschinenhalle und der Stall eines Bauernhofs. 
Brand eines Stadels in Kempten — Rinder sterben in den Flammen
Das Stadtarchiv Kempten – Teil 2

Das Stadtarchiv Kempten – Teil 2

Kempten – Das Stadtarchiv am Rathausplatz kann ohne Übertreibung als historisches Gedächtnis Kemptens bezeichnet werden. Denn in ihm sind geschichtlich bedeutsame Schrift- und Bildquellen der unterschiedlichsten Art aus sieben Jahrhunderten für die Nachwelt aufbewahrt.
Das Stadtarchiv Kempten – Teil 2
Sharon Dodua Otoo: »Mein Roman nimmt Frauenleben ernst«

Sharon Dodua Otoo: »Mein Roman nimmt Frauenleben ernst«

Kempten – Endlich konnte der Bewegte Donnerstag wieder analog stattfinden, nicht mehr aus dem Wohnzimmer heraus. 
Sharon Dodua Otoo: »Mein Roman nimmt Frauenleben ernst«
Regionalität und Handwerk gehören beim Hausbau eng zusammen

Regionalität und Handwerk gehören beim Hausbau eng zusammen

Ottobeuren – Ob in traditioneller Ziegelbauweise, in ökologischer Holzbauweise oder eine Mischung aus beidem: Egal für welche Bauweise sich Bauherren entscheiden, wer hierbei auf Regionalität setzt, kann gleich mehrfach punkten, denn Regionalität und Handwerk gehören beim Hausbau eng zusammen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Wege sind kurz, die Ansprechpartner in der Nähe und kurzfristige Terminabsprachen kein Problem. Die Regionalität hat außerdem den Vorteil, dass die Bauherren auch noch Jahre später auf die Handwerker vor Ort zurückgreifen können, die ihr Haus gebaut haben.
Regionalität und Handwerk gehören beim Hausbau eng zusammen
Künstlerischer Dokumentarfilm »Menschenwürde jetzt!« eröffnet Gefühls- und Gedankenwelten

Künstlerischer Dokumentarfilm »Menschenwürde jetzt!« eröffnet Gefühls- und Gedankenwelten

Kempten – Das Thema Flucht wird derzeit dominiert von der Flucht aus dem Kriegsgebiet Ukraine. 
Künstlerischer Dokumentarfilm »Menschenwürde jetzt!« eröffnet Gefühls- und Gedankenwelten
Russlanddeutsche demonstrieren mit Hupkonzert – wofür oder wogegen eigentlich?

Russlanddeutsche demonstrieren mit Hupkonzert – wofür oder wogegen eigentlich?

Kempten/Kaufbeuren – Es sollte ein Zeichen gegen die „Diskriminierung russischstämmiger Menschen“ sein, so die dürre Auskunft über einen Autokorso von Russlanddeutschen, der sich am Sonntag um 13 Uhr vom Tänzelfestplatz in Kaufbeuren aus quer durchs Allgäu auf den Weg nach Kempten machte. 
Russlanddeutsche demonstrieren mit Hupkonzert – wofür oder wogegen eigentlich?
Quo vadis Afghanistan?

Quo vadis Afghanistan?

Kempten – Dass der ehemalige Bundeswehrarzt Dr. Reinhard Erös für die „Kinderhilfe Afghanistan“ brennt, ist in jedem seiner Sätze spürbar.
Quo vadis Afghanistan?
Gestaltungsbeirat lässt überarbeiteten Entwurf für Studentenwohnheim abblitzen

Gestaltungsbeirat lässt überarbeiteten Entwurf für Studentenwohnheim abblitzen

Kempten - Unzufrieden zeigten sich die Mitglieder des Gestaltungsbeirats mit dem erneut vorgelegten Entwurf für ein Studentenwohnheim an der Immenstädter Straße.
Gestaltungsbeirat lässt überarbeiteten Entwurf für Studentenwohnheim abblitzen
Ukrainische Kinder und Jugendliche lernen teils digital

Ukrainische Kinder und Jugendliche lernen teils digital

Kempten - Wie viele Geflüchtete hat Kempten bereits aufgenommen? Wo kommen sie unter? Im Jugendhilfeausschuss gab es einen Bericht mit Fokus auf die jüngeren Flüchtlinge.
Ukrainische Kinder und Jugendliche lernen teils digital
Keine Festzelte auf der Festwoche: Festwirte nehmen Stellung

Keine Festzelte auf der Festwoche: Festwirte nehmen Stellung

Kempten – Die Festzeltwirte haben ihre Beteiligung an der diesjährigen Allgäuer Festwoche abgesagt. In einem offiziellen Statement nennen sie ihre Bewegründe.
Keine Festzelte auf der Festwoche: Festwirte nehmen Stellung
Die letzte Gnadenfrist für das Schwimmbad Seltmans

Die letzte Gnadenfrist für das Schwimmbad Seltmans

Weitnau - Das Freibad in Seltmans hat seine besten Zeiten hinter sich. In der Sitzung des Marktgemeinderates gingen die emotionalen Wogen hoch, ein Kompromiss nimmt vorerst etwas Druck aus der Diskussion.
Die letzte Gnadenfrist für das Schwimmbad Seltmans
Die Agrarschau Allgäu ist eröffnet

Die Agrarschau Allgäu ist eröffnet

Dietmannsried - Landtechnik, Tierbedarf, Festzelt: Auf dem Messegelände findet von Donnerstag, 7. April, bis einschließlich Montag, 11. April, der Agrar- und Bauernmarkt statt.
Die Agrarschau Allgäu ist eröffnet
Allgäuer Festwoche 2022 sucht Festwirte

Allgäuer Festwoche 2022 sucht Festwirte

Kempten – Die Festzeltwirte haben ihre Beteiligung an der diesjährigen Allgäuer Festwoche abgesagt. Jetzt läuft die Suche nach Ersatz.
Allgäuer Festwoche 2022 sucht Festwirte
Alles im Fluss beim Konzert mit dem Orchesterverein und Pianist Julian Riem – und der Ukraine

Alles im Fluss beim Konzert mit dem Orchesterverein und Pianist Julian Riem – und der Ukraine

Kempten – Mit Wohlbekanntem und Neuem konnte der Orchesterverein unter Leitung von Mary Ellen Kitchens sein Publikum begeistern. Am Ende des Abends wurde es nachdenklich.
Alles im Fluss beim Konzert mit dem Orchesterverein und Pianist Julian Riem – und der Ukraine
Kommunikation zwischen Gemeinde und Kirche in Dietmannsried stockt

Kommunikation zwischen Gemeinde und Kirche in Dietmannsried stockt

In Dietmannsried schwelen seit geraumer Zeit Unstimmigkeiten zwischen der Marktgemeinde und der örtlichen Pfarrkirchenstiftung zum Thema Kindertagesstätte.
Kommunikation zwischen Gemeinde und Kirche in Dietmannsried stockt
Beim Laufsporttag 2022 spürten die Teilnehmer wieder den Atem der Mitläufer

Beim Laufsporttag 2022 spürten die Teilnehmer wieder den Atem der Mitläufer

Kempten - Nach zwei Jahren Pause gab es den Seitz Laufsporttag wieder als Tagesevent in Präsenz.
Beim Laufsporttag 2022 spürten die Teilnehmer wieder den Atem der Mitläufer
Öffentliche Anschuldigungen gegen Dufner für den OB nicht hinnehmbar

Öffentliche Anschuldigungen gegen Dufner für den OB nicht hinnehmbar

Kempten – Im Anschluss an die Tagesordnung der Stadtratssitzung vom vergangenen Donnerstag entbrannte eine emotionale Debatte darüber, was von der diesjährigen Allgäuer Festwoche übrigbleibt.
Öffentliche Anschuldigungen gegen Dufner für den OB nicht hinnehmbar
Versteigerte Karten für das Stück »Angst« bringen 1.191,95 Euro ein

Versteigerte Karten für das Stück »Angst« bringen 1.191,95 Euro ein

Kempten – „Frau Armbruster, nach drei Tagen Lockdown war das Frauenhaus voll. Wir überlegen jetzt, ob wir ein zweites Haus eröffnen sollen.“ Diese Worte stammen von Oberbürgermeister Thomas Kiechle, als er die Theaterchefin im April 2020 traf. 
Versteigerte Karten für das Stück »Angst« bringen 1.191,95 Euro ein