Ressortarchiv: Kempten

Trickbetrug: 11.000 Euro gehen an litauisches Konto

Trickbetrug: 11.000 Euro gehen an litauisches Konto

Kempten - Als Europol-Beamter gab sich beim jüngsten Telefon-Trickbetrug in Kempten ein Anrufer aus.
Trickbetrug: 11.000 Euro gehen an litauisches Konto
Colosseum Center bietet nun „3D Dolby Atmos Soundsystem“

Colosseum Center bietet nun „3D Dolby Atmos Soundsystem“

Kempten – „So viele negative Aspekte die Pandemie mit sich gebracht hat, hatte sie auch einen sehr schönen Aspekt. Sie hat uns gezeigt, wie sehr die Allgäuer Kinos als Kultur- und Freizeitangebot zu schätzen wissen. Wir durften erleben, dass die Menschen trotz zahlreicher Streamingangebote doch lieber mit Freunden oder Partnern Filme auf der großen Leinwand erleben wollen“, sagt Pia Sing, jüngster Spross der Kemptener Kino-Betreiber-Dynastie Dietel Sing. 
Colosseum Center bietet nun „3D Dolby Atmos Soundsystem“
Letzter Meisterkonzert-Abend der Saison 

Letzter Meisterkonzert-Abend der Saison 

Kempten – Fast wie im richtigen Leben: Informationen, Meinungen und Recherchen erzeugen eine Vorstellung von einem Ereignis, das dann, als es eintritt, sich ziemlich anders darstellt. So geschehen am Dienstag vergangener Woche beim neunten und letzten Meisterkonzert der aktuellen Spielzeit des Theaters Kempten.
Letzter Meisterkonzert-Abend der Saison 
Wie hält man Haushaltsausgabereste so gering wie möglich?

Wie hält man Haushaltsausgabereste so gering wie möglich?

Kempten – Im Juli wird es im Rathaus um die Jahresrechnung 2021 gehen. Dabei wird der Begriff Haushaltsausgabereste (HAR) fallen. Was es damit auf sich hat und wie hoch diese aktuell sind, erläuterte Alexander Mair, Amt für Finanzen.
Wie hält man Haushaltsausgabereste so gering wie möglich?
Historiker Dr. Hubert Seliger und der Kemptener NS-Richter Michael Schwingenschlögl

Historiker Dr. Hubert Seliger und der Kemptener NS-Richter Michael Schwingenschlögl

Kempten – Eilig mussten noch Stühle herbeigeschafft werden, so groß war der Andrang in der vergangenen Woche, als Dr. Hubert Seliger seinen Vortrag zur Geschichte des Sondergerichtsvorsitzenden Michael Schwingenschlögl, Anhänger des Nationalsozialismus und ehedem ein Bürger Kemptens, im Fürstensaal vortrug.
Historiker Dr. Hubert Seliger und der Kemptener NS-Richter Michael Schwingenschlögl
Straßenblockade in Kempten: „Letzte Generation“ fordert Stopp fossiler Investitionen

Straßenblockade in Kempten: „Letzte Generation“ fordert Stopp fossiler Investitionen

Kempten — Heute Morgen 7.45 kam es in Kempten auf der Stephanstraße/B12 stadteinwärts zu erheblichen Behinderungen im Verkehr aufgrund einer Straßenblockade der Klimagruppierung „Letzte Generation“.
Straßenblockade in Kempten: „Letzte Generation“ fordert Stopp fossiler Investitionen
Klimawandel im Allgäu: Das kommt auf uns zu

Klimawandel im Allgäu: Das kommt auf uns zu

Kempten/Oberallgäu – Dr. Michael Schneider aus Wertach stellt Zahlen, Daten und Fakten aus aktuellen Forschungsergebnissen zum Klimawandel im Allgäu vor.
Klimawandel im Allgäu: Das kommt auf uns zu
Theater in Kempten inszeniert W. G. Sebalds „Die Ausgewanderten“ komödiantisch überzeichnet

Theater in Kempten inszeniert W. G. Sebalds „Die Ausgewanderten“ komödiantisch überzeichnet

Kempten – Mit zwei Jahren Corona-Verspätung feierte vergangene Woche „Die Ausgewanderten“, ein Schauspiel nach W. G. Sebald, Premiere im Theater in Kempten. 
Theater in Kempten inszeniert W. G. Sebalds „Die Ausgewanderten“ komödiantisch überzeichnet
Festzelt an gewohnter Stelle - Kritik an Schützenumzug in Kempten

Festzelt an gewohnter Stelle - Kritik an Schützenumzug in Kempten

Kempten – Bei der letzten Sitzung vor drei Wochen brachte der Werkausschuss das neue Festwochenkonzept auf den Weg. Nun sind einige der Lücken aufgefüllt worden. Man befinde sich derzeit in einem „dynamischen Prozess“, erläutert OB Thomas Kiechle, der noch nicht abgeschlossen sei.
Festzelt an gewohnter Stelle - Kritik an Schützenumzug in Kempten
Esther Kinsky liest aus ihrem preisgekrönten Roman „Rombo“

Esther Kinsky liest aus ihrem preisgekrönten Roman „Rombo“

Kempten – Die vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin Esther Kinsky konnte pandemiebedingt erst jetzt öffentlich aus „Kalkstein“ lesen, Bestandteil ihres neuen Romans „Rombo“.
Esther Kinsky liest aus ihrem preisgekrönten Roman „Rombo“
Globale „Wasserkrise“: Berühmte Aktivistin Maude Barlow spendet Mut in Kempten

Globale „Wasserkrise“: Berühmte Aktivistin Maude Barlow spendet Mut in Kempten

Kempten – Langanhaltend war der Beifall, den die Zuhörer Maude Barlow klatschten. Die berühmte Wasseraktivistin und Trägerin des Alternativen Nobelpreises sprach im Thomas-Dachser-Auditorium der Hochschule Kempten.
Globale „Wasserkrise“: Berühmte Aktivistin Maude Barlow spendet Mut in Kempten
So steht es aktuell um das Wasser im Oberallgäu

So steht es aktuell um das Wasser im Oberallgäu

Kempten/Allgäu - „Zur Zeit haben wir relativ viele Bereiche mit Niedrigwasser“, sagt der Leiter des Wasserwirtschaftsamtes Kempten Karl Schindele.
So steht es aktuell um das Wasser im Oberallgäu
Tauschen im Schrank in Kempten-Ost

Tauschen im Schrank in Kempten-Ost

Kempten – Nach vielen Stunden Arbeit von Jugendlichen und mit der Unterstützung zahlreicher fleißiger Hände steht nun ein Tauschschrank im Kemptener Osten.
Tauschen im Schrank in Kempten-Ost
Perspektive einer Schwarzen Schulamtsdirektorin - Rassismuskritik bei Fachtagung in Kempten

Perspektive einer Schwarzen Schulamtsdirektorin - Rassismuskritik bei Fachtagung in Kempten

Kempten – Welche Schritte zu gehen sind, um zu einer rassismussensiblen Schule zu gelangen, zeigte bei der Tagung an der Hochschule Florence Brokowski-Shekete.
Perspektive einer Schwarzen Schulamtsdirektorin - Rassismuskritik bei Fachtagung in Kempten
Wer steckt in der Torte? Party beim Kemptener Stadtjugendring zum 75.

Wer steckt in der Torte? Party beim Kemptener Stadtjugendring zum 75.

Kempten - Man sieht es ihm nicht an, doch zählt der Stadtjugendring bereits 75 Jahre. Am Wochenende gab‘s neben Tortenüberraschung auch den Blick zurück und nach vorn.
Wer steckt in der Torte? Party beim Kemptener Stadtjugendring zum 75.
Gemütlich bei Rot über die Ampel bei der zweiten Kemptener „Rad-Ringfahrt“

Gemütlich bei Rot über die Ampel bei der zweiten Kemptener „Rad-Ringfahrt“

Kempten - Radlfrühling auf dem Ring: Ein Sonntag im Zeichen des Fahrrades: Knapp 620 Radlerinnen und Radler rollten bei der zweiten „Rad-Ringfahrt“ des ADFC Kempten-Oberallgäu gemütlich über den für Autos halbseitig gesperrten Ring und demonstrierten für mehr Platz und sichere Wege für den Radverkehr.
Gemütlich bei Rot über die Ampel bei der zweiten Kemptener „Rad-Ringfahrt“
Vom Abbau von Hürden und Barrieren profitieren alle

Vom Abbau von Hürden und Barrieren profitieren alle

Kempten – Was in den 1950er Jahren traurige Realität war, ist heute kaum noch vorstellbar: Kinder mit einer Behinderung gingen nicht in die Schule, sie waren einfach zuhause.
Vom Abbau von Hürden und Barrieren profitieren alle
Kempten: Stadträtinnen fordern kostenlose Menstruationsartikel

Kempten: Stadträtinnen fordern kostenlose Menstruationsartikel

Kempten – Die Kemptener Stadträtinnen der Grünen, Freien Wähler, SPD und CSU fordern in einem Antrag, auf Schultoiletten sowie Toiletten öffentlicher Einrichtungen der Stadt künftig Menstruationsartikel zur freien Verfügung zu stellen.
Kempten: Stadträtinnen fordern kostenlose Menstruationsartikel
Steigende Zahlen bei Schockanrufen – Polizei Kempten stellt Betroffene vor

Steigende Zahlen bei Schockanrufen – Polizei Kempten stellt Betroffene vor

Kempten – Betrügerische Anrufe nehmen trotz Präventionsmaßnahmen drastisch zu. Die Polizeiinspektion Kempten stellte ein Opfer eines sogenannten Schockanrufs vor.
Steigende Zahlen bei Schockanrufen – Polizei Kempten stellt Betroffene vor
Raub in Kemptener Bäckereifiliale 

Raub in Kemptener Bäckereifiliale 

Kempten - Auf eine Bäckerei an der Kreuzung Frühlingsstraße/Bodmannstraße hatte es am frühen Donnerstagmorgen ein unbekannter Täter abgesehen. Die Polizei sucht die jungen Zeugen.
Raub in Kemptener Bäckereifiliale 
Kempten: Planungen für die Nutzungen der Artilleriekaserne haben begonnen

Kempten: Planungen für die Nutzungen der Artilleriekaserne haben begonnen

Kempten – Das Gelände der Artilleriekaserne in Kempten wird zum Behördenzentrum mit Zoll, Bundespolizei und Polizeidienststellen. Asylunterbringungen sollen auch entstehen.
Kempten: Planungen für die Nutzungen der Artilleriekaserne haben begonnen
Ein Lebensmittelmarkt für Börwang? Machbarkeitsstudie sorgt für Verwunderung

Ein Lebensmittelmarkt für Börwang? Machbarkeitsstudie sorgt für Verwunderung

Haldenwang – In Börwang könnte ein Gewerbegebiet entstehen. Die Planungsvorschläge dafür hielt Bürgermeister Josef Wölfle bedeckt. Im Gemeinderat wirft das Fragen auf.
Ein Lebensmittelmarkt für Börwang? Machbarkeitsstudie sorgt für Verwunderung
„Rebike“: Start-Up in Kempten möbelt gebrauchte Fahrräder wieder auf

„Rebike“: Start-Up in Kempten möbelt gebrauchte Fahrräder wieder auf

Kempten – Die Firma Rebike setzt gebrauchte Fahrräder wieder für Vermietung und Verkauf instant. Die erste große Werkshalle befindet sich in Kempten.
„Rebike“: Start-Up in Kempten möbelt gebrauchte Fahrräder wieder auf
So war das Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark

So war das Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark

Kempten – Vergangenen Samstag fand das erste Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark statt.
So war das Stadtteilfest „OstHoch3 – ein Tag, drei Events“ im Engelhaldepark
Dorferneuerung Markt Weitnau: Vorstellung des Konzepts

Dorferneuerung Markt Weitnau: Vorstellung des Konzepts

Weitnau – Letzten Samstag wurde im historischen Amtshaus in der Gemeinde Weitnau ein Innenentwicklungskonzept den interessierten Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt.
Dorferneuerung Markt Weitnau: Vorstellung des Konzepts
Randalierer attackiert Nachbarn mit Pfefferspray, sein Hund beißt Polizisten mehrfach

Randalierer attackiert Nachbarn mit Pfefferspray, sein Hund beißt Polizisten mehrfach

Kempten — Vorgestern wurde die Polizei Kempten wegen eines randalierenden Mannes gerufen. Bei der Festnahme wurde ein Beamter mehrmals vom Hund des Mannes gebissen.
Randalierer attackiert Nachbarn mit Pfefferspray, sein Hund beißt Polizisten mehrfach
Hildegardis-Gymnasium Kempten stellt Klimakochbuch vor

Hildegardis-Gymnasium Kempten stellt Klimakochbuch vor

Kempten – Am Kemptener Hildegardis-Gymnasium, der ersten zertifizierten Klimaschule Bayerns, haben die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe ein „Klimakochbuch“ entwickelt. 
Hildegardis-Gymnasium Kempten stellt Klimakochbuch vor
Kempten: Die „Umweltspur“ für Radler und Busse ist eröffnet

Kempten: Die „Umweltspur“ für Radler und Busse ist eröffnet

Kempten – Vergangenen Freitag war es soweit: In Kempten wurde die neue Bus- und Fahrradspur in der Bahnhofstraße eröffnet.
Kempten: Die „Umweltspur“ für Radler und Busse ist eröffnet
Zukunft der Burghalde Kempten: Architekturstudierende zeigen ihre Ideen im ReglerHaus

Zukunft der Burghalde Kempten: Architekturstudierende zeigen ihre Ideen im ReglerHaus

Kempten/Augsburg – Architekturstudierende der Fakultät für Architektur und Bauwesen Augsburg stellen ihre Visionen zum „Kulturraum Burghalde“ vor.
Zukunft der Burghalde Kempten: Architekturstudierende zeigen ihre Ideen im ReglerHaus
Kempten: Das Gedenkkreuz am Lugemannsweg erstrahlt in neuem Glanz

Kempten: Das Gedenkkreuz am Lugemannsweg erstrahlt in neuem Glanz

Kempten – „So kannst du den Christus nicht hängen lassen“, dachte sich Helmut Weber. Dank der Hilfe des Heimatvereins kann das Wegkreuz nun wieder in voller Pracht bestaunt werden.
Kempten: Das Gedenkkreuz am Lugemannsweg erstrahlt in neuem Glanz
Kriminalstatistik 2021: Isny freut sich über Stagnation bei Straftaten

Kriminalstatistik 2021: Isny freut sich über Stagnation bei Straftaten

Isny – Die Kriminalstatistik 2021 zeigt, dass Isny ein sicherer Ort ist. Die Coronapandemie machte vor allem Einbrüche schwieriger, häusliche Gewalt stieg an.
Kriminalstatistik 2021: Isny freut sich über Stagnation bei Straftaten
Gianna Nannini kommt nach Kempten — und wir verlosen Konzertkarten!

Gianna Nannini kommt nach Kempten — und wir verlosen Konzertkarten!

Kempten – Es gibt kaum eine größere Ikone der italienischen Rockmusik als die 67-jährige Songwriterin und Sängerin Gianna Nannini mit der markanten rauen Stimme. Am 5. Juni kommt sie in die BigBox Allgäu.
Gianna Nannini kommt nach Kempten — und wir verlosen Konzertkarten!
Mindestlohn und Spritpreise — Taxi fahren in Kempten wird teurer

Mindestlohn und Spritpreise — Taxi fahren in Kempten wird teurer

Kempten – Löhne und Spritkosten steigen, davon betroffen sind auch die Taxi-Unternehmen in Kempten. Sie heben daher die Taxigebühren ab Juli an.
Mindestlohn und Spritpreise — Taxi fahren in Kempten wird teurer
Friedensversammlung in Thingers: Das sagen die Anwohner über ihre russischen Nachbarn

Friedensversammlung in Thingers: Das sagen die Anwohner über ihre russischen Nachbarn

Kempten – Das Stadtteilbüro Thingers hatte am Montag zur Friedensversammlung eingeladen. Der Kreisbote war vor Ort und hat sich bei den Teilnehmenden umgehört.
Friedensversammlung in Thingers: Das sagen die Anwohner über ihre russischen Nachbarn
Ausstellungseröffnung im APC Kempten: „Um Gottes Willen: Die Tempel von Cambodunum – neu entdeckt“

Ausstellungseröffnung im APC Kempten: „Um Gottes Willen: Die Tempel von Cambodunum – neu entdeckt“

Kempten – Ab diesem Wochenende können große und kleine Besucher mehr über Archäologie und die Glaubenswelt der Römer erfahren. Denn im APC öffnet die neue Dauerausstellung „Um Gottes Willen: Die Tempel von Cambodunum – neu entdeckt“.
Ausstellungseröffnung im APC Kempten: „Um Gottes Willen: Die Tempel von Cambodunum – neu entdeckt“
Bilderstrecke: Das war der Jazzfrühling Kempten 2022

Bilderstrecke: Das war der Jazzfrühling Kempten 2022

Kempten — Der Jazzfrühling Kempten 2022 ist vorbei. Hier gibt noch mal die schönsten Momente zum Durchklicken.
Bilderstrecke: Das war der Jazzfrühling Kempten 2022
Stadtgeschichte Kempten: Das Stadtarchiv – Teil 3

Stadtgeschichte Kempten: Das Stadtarchiv – Teil 3

Kempten – Das Stadtarchiv als historisches Gedächtnis Kemptens hat eine bewegte Geschichte. Teil 3 der Serie über das Stadtarchiv Kempten.
Stadtgeschichte Kempten: Das Stadtarchiv – Teil 3
50 Jahre ZAK — Wie die schwarzen Rauchwolken über Kempten verschwanden

50 Jahre ZAK — Wie die schwarzen Rauchwolken über Kempten verschwanden

Kempten – Der Zweckverband für Abfallwirtschaft (ZAK) wird 50 Jahre alt. Seither heißt es Recycling statt Müllverbrennung. Zum Jubiläum gibt es einige Events.
50 Jahre ZAK — Wie die schwarzen Rauchwolken über Kempten verschwanden
Kempten: Mann springt nach Streit aus dem Fenster

Kempten: Mann springt nach Streit aus dem Fenster

Kempten — Nach einem Streit stürzte sich ein Mann kopfüber aus dem Fenster seiner Erdgeschosswohnung. Gegenüber den Rettungskräften leistete er Widerstand.
Kempten: Mann springt nach Streit aus dem Fenster
Drogenring im Allgäu gesprengt — „Drogen-Taxi“ fiel bei Grenzkontrolle auf

Drogenring im Allgäu gesprengt — „Drogen-Taxi“ fiel bei Grenzkontrolle auf

Kempten/Oberallgäu – Der Kemptener Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft gelang gemeinsam mit der Landespolizeidirektion Vorarlberg ein bedeutender Schlag gegen die regionale, organisierte Kriminalität. Ein strukturierter Drogenring konnte gesprengt werden. 
Drogenring im Allgäu gesprengt — „Drogen-Taxi“ fiel bei Grenzkontrolle auf
Bilderstrecke: Das Ende des Jazzfrühlings Kempten 2022 — So wurde am Wochenende gegroovt

Bilderstrecke: Das Ende des Jazzfrühlings Kempten 2022 — So wurde am Wochenende gegroovt

Kempten — Die legendäre Jazznacht am Freitag erweckte das Kemptener Nachtleben wieder zum Leben. Mit dem Jazzgottesdienst am Sonntag ging der Jazzfrühling Kempten 2022 zu Ende.
Bilderstrecke: Das Ende des Jazzfrühlings Kempten 2022 — So wurde am Wochenende gegroovt
Kiesgrube Pfaffenhofen: Gemeinderat Haldenwang kann das Vorhaben nicht stoppen

Kiesgrube Pfaffenhofen: Gemeinderat Haldenwang kann das Vorhaben nicht stoppen

Haldenwang – Trotz Gegenwind hält das Unternehmen Geiger an den Plänen für eine neue Kiesgrube im Haldenwanger Ortsteil Pfaffenhofen fest. Die Gemeinde ist machtlos.
Kiesgrube Pfaffenhofen: Gemeinderat Haldenwang kann das Vorhaben nicht stoppen
Cambomare und Freibad Kempten: Bäder kämpfen gegen Energiekosten und Personalmangel

Cambomare und Freibad Kempten: Bäder kämpfen gegen Energiekosten und Personalmangel

Kempten – Im Cambomare und dem Kemptener Freibad ist sparen angesagt. Für die Badenden gibt es in der kommenden Freibadsaison einige Änderungen.
Cambomare und Freibad Kempten: Bäder kämpfen gegen Energiekosten und Personalmangel
Pollen und Insekten bleiben mit den richtigen Maßnahmen, wo sie hingehören!

Pollen und Insekten bleiben mit den richtigen Maßnahmen, wo sie hingehören!

Oberallgäu/Betzigau - Mit dem Frühjahr kehren auch die Insekten und Pollen zurück. Für allergiegeplagte Menschen eine echte Herausforderung.
Pollen und Insekten bleiben mit den richtigen Maßnahmen, wo sie hingehören!
Bilderstrecke: Hausbesetzung in Kempten — Störche nisten auf Commerzbankgebäude am Residenzplatz

Bilderstrecke: Hausbesetzung in Kempten — Störche nisten auf Commerzbankgebäude am Residenzplatz

Kempten — Mitten in der Innenstadt, am Residenzplatz in Kempten, haben zwei Störche ihr Nest gebaut. Thomas Blodau vom LBV hält den Standort nicht für optimal.
Bilderstrecke: Hausbesetzung in Kempten — Störche nisten auf Commerzbankgebäude am Residenzplatz
Im Oberallgäu promotet ein Bierdeckel die Nachhaltigkeitsziele der UN

Im Oberallgäu promotet ein Bierdeckel die Nachhaltigkeitsziele der UN

Oberallgäu – Eine Welt, in der soziale Belange, Wirtschaft und Umwelt gleichermaßen nachhaltig entwickelt werden - das ist ganz knapp die Kernbotschaft der Agenda 2030, die die Vereinten Nationen (UN) 2015 verabschiedet haben. 
Im Oberallgäu promotet ein Bierdeckel die Nachhaltigkeitsziele der UN
Autounfall auf der A7 bei Dietmannsried — Frau bewusstlos aufgefunden

Autounfall auf der A7 bei Dietmannsried — Frau bewusstlos aufgefunden

Dietmannsried — Gestern kam es auf der A7 zwischen Dietmannsried und Bad Grönenbach zu einem Verkehrsunfall. Die Frau wurde bewusstlos in ihrem Pkw gefunden.
Autounfall auf der A7 bei Dietmannsried — Frau bewusstlos aufgefunden
Studie offenbart: Klimawandel, Corona und Krieg — fast ein Drittel der Jugendlichen hat Depressionen

Studie offenbart: Klimawandel, Corona und Krieg — fast ein Drittel der Jugendlichen hat Depressionen

Kempten – Trendstudie „Jugend in Deutschland“: Die Stimmung bei vielen Jugendlichen trübt sich aktuell stark ein, zu groß und spürbar sind die vielen Krisen, die sich derzeit auftun.
Studie offenbart: Klimawandel, Corona und Krieg — fast ein Drittel der Jugendlichen hat Depressionen
74 Wohnungen an der Breslauer Straße können gebaut werden

74 Wohnungen an der Breslauer Straße können gebaut werden

Kempten – Der Stadtrat gab sein Platzet für den geplanten Wohnungsbau an der Breslauer Straße.
74 Wohnungen an der Breslauer Straße können gebaut werden
Dorr Unternehmensgruppe spendet an Kemptener Einrichtungen — Das soll mit dem Geld passieren

Dorr Unternehmensgruppe spendet an Kemptener Einrichtungen — Das soll mit dem Geld passieren

Kempten – Die Dorr-Schwestern spenden 5.000 Euro an Kemptener Schulen und Vereine. Auch nach Äthiopien wird davon etwas fließen.
Dorr Unternehmensgruppe spendet an Kemptener Einrichtungen — Das soll mit dem Geld passieren