Auto übersehen 

15-jährige Fußgängerin schwer Verletzt

+

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Schülerin

Durach - Gestern Morgen musste eine 15-Jährige Schülerin schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Auf dem Weg zur Mittelschule überquerte sie die Vorwaldstraße und übersah dabei einen ortseinwärtsfahrenden Wagen. Das Auto erfasste die Schülerin an den Beinen und katapultierte sie zu Boden. Die 39-jährige Pkw-Fahrerin sowie zwei Zeugen des Unfalls mussten durch ein Kriseninterventions-Team betreut werden. Am Pkw entstand laut Polizeimeldung nur ein geringer Sachschaden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Staatsminister Pschierer eröffnet die 69. Allgäuer Festwoche
Staatsminister Pschierer eröffnet die 69. Allgäuer Festwoche
Kreisbote Festwochengaudi: Das erste Wochenende macht Laune 2
Kreisbote Festwochengaudi: Das erste Wochenende macht Laune 2
Video
So finden Sie den richtigen Boden für Ihr Zuhause
So finden Sie den richtigen Boden für Ihr Zuhause
Begrüßung vor dem Kornhaus 1
Begrüßung vor dem Kornhaus 1

Kommentare