Auto übersehen 

15-jährige Fußgängerin schwer Verletzt

+

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Schülerin

Durach - Gestern Morgen musste eine 15-Jährige Schülerin schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Auf dem Weg zur Mittelschule überquerte sie die Vorwaldstraße und übersah dabei einen ortseinwärtsfahrenden Wagen. Das Auto erfasste die Schülerin an den Beinen und katapultierte sie zu Boden. Die 39-jährige Pkw-Fahrerin sowie zwei Zeugen des Unfalls mussten durch ein Kriseninterventions-Team betreut werden. Am Pkw entstand laut Polizeimeldung nur ein geringer Sachschaden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Kind stürzt aus Fenster im zweiten Stock
Kind stürzt aus Fenster im zweiten Stock
Großes Festival der Militärmusik diese Woche im Allgäu
Großes Festival der Militärmusik diese Woche im Allgäu
Planungen zur Bebauung im Seegader werden wieder aufgenommen
Planungen zur Bebauung im Seegader werden wieder aufgenommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.