1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Kempten

Bauausschuss gibt sein »OK«

Erstellt:

Kommentare

null
© Tröger

Kempten – Wintergarten, Fassade, Parkplätze, Bäume: Der Gestaltungsbeirat hatte mehrere Dinge an den Plänen für „Soloplan City“ auf dem Gelände des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes beanstandet.

Nun wurden die Überplanungen dem Bauausschuss vorgestellt; der gab einstimmig sein OK. Um mehr Platz für Grün zu schaffen, haben die Planer nun eine Tiefgarage unter dem Rundbau hinzugefügt. Am südlichen Gebäudeende fahren die Autos dort hinunter. Das zurückgesetzte Obergeschoss wurde zugunsten einer „strafferen“ Fassade fallengelassen. 

Der Vorbau hat nun ein Flachdach und auch die Bäume, die wegen der Blickachse hätten gefällt werden sollen, bleiben erhalten. Die Planungen für eine etwaige Erweiterung wurden hinzugefügt. Die Planer legen die Änderungen auch dem Gestaltungsbeirat vor. Auf Anregung Michael Hofers (ÖDP), weist die Verwaltung die Planer darauf hin, auch ein begrüntes Dach in Betracht zu ziehen. Und weil so viel verändert worden sei, „können wir jetzt mit gutem Gewissen zustimmen“, fand Siegfried Oberdörfer (SPD).

Susanne Kustermann

Auch interessant

Kommentare