Schneeberg bremst nächtlichen Ausflug

Betrunkene Autofahrer stecken im Schnee fest

+

Waltenhofen - Gegen Mitternacht beobachtete ein Anwohner, wie ein Pkw in einen Schneehaufen gefahren wurde.

Beim Eintreffen der Streife versuchten die Männer, das Fahrzeug freizuschaufeln. Da der Fahrer laut Polizeibericht nicht ermittelt werden konnte, wurden die Oberbekleidung und die Mobiltelefone der Männer sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft ordnete bei beiden Männern eine Blutentnahme an. Ein 29-Jähriger wurde dabei ausfallend und verbrachte anschließend die Nacht in der Arrestzelle.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Besorgter Flaneur versorgt den Fischerjungen
Besorgter Flaneur versorgt den Fischerjungen
Der Klinikverbund Allgäu ist bereit für Covid-Patienten
Der Klinikverbund Allgäu ist bereit für Covid-Patienten
Die Polizei appelliert an die Bürger sich an die Ausgangsbeschränkung zu halten
Die Polizei appelliert an die Bürger sich an die Ausgangsbeschränkung zu halten
Unsicherheit um Covid-19 Tests: Dr. Matthias Sauter vom Klinikum Kempten klärt auf
Unsicherheit um Covid-19 Tests: Dr. Matthias Sauter vom Klinikum Kempten klärt auf

Kommentare