Bevölkerung stagniert

Die Einwohnerauswertungen zum 31. Dezember sind abgeschlossen. Demzufolge waren am 31. Dezember insgesamt 65178 Menschen mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in Kempten gemeldet. Dies ergab die Auswertung aus dem Melderegister.

Dabei handelt es sich um 31472 Männer und 33706 Frauen. 7137 Einwohner verfügen nicht über die deutsche Staatsangehörigkeit. Dies entspricht einem Anteil von elf Prozent. 13,1 Prozent der in Kempten lebenden Personen sind unter 15 Jahre alt (absolut: 8531 Personen). Der Anteil der 65-jährigen und älteren Menschen beläuft sich auf 22 Prozent und ergibt somit eine absolute Zahl von 14358 Einwohnern. Zuzüge verzeichnete die Stadt Kempten im vergangenen Jahr insgesamt 3810, dagegen sind 3656 Personen in eine andere Gemeinde/Stadt gezogen. Im Jahr 2008 wurden insgesamt 4083 Zu- und 3511 Wegzüge registriert.

Auch interessant

Meistgelesen

Bezirksmusikfest in Probstried
Bezirksmusikfest in Probstried
Feiern verbindet
Feiern verbindet
Schüler zeigen Einsatz
Schüler zeigen Einsatz
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten

Kommentare