Polizei sucht Zeugen

Bewusstloser am Illerdamm aufgefunden

+

Am Samstagabend gegen 22.05 Uhr stellten Polizeibeamte fest, dass am Illerdamm ein regungsloser Mann lag. Es zeigte sich, dass er bewusstlos war. Der 23-jährige Kemptener wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung ins Klinikum Kempten gebracht. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann mehrere Verletzungen im Kopfbereich hatte. Wie erste Befragungen ergeben haben, stammten die Blessuren wohl von einem oder mehreren Stürzen. Die Polizei Kempten bittet um Hinweise unter 0831/9909-2140.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Uneinigkeit auf ganzer Linie über Straßensperrung am Residenzplatz
Uneinigkeit auf ganzer Linie über Straßensperrung am Residenzplatz
Margareta Treutler aus Oberstaufen feiert ihren 107. Geburtstag
Margareta Treutler aus Oberstaufen feiert ihren 107. Geburtstag
Imam Dr. Benjamin Idriz spricht über die Würde der Frau im Islam
Imam Dr. Benjamin Idriz spricht über die Würde der Frau im Islam
Verkehrsausschuss segnet Herrenstraße als Kemptens erste Fahrradstraße ab, Streit um Moko
Verkehrsausschuss segnet Herrenstraße als Kemptens erste Fahrradstraße ab, Streit um Moko

Kommentare