Das könnte Sie auch interessieren

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Raubüberfall in Kemptener Innenstadt: Mutmaßliche Täter festgenommen

Raubüberfall in Kemptener Innenstadt: Mutmaßliche Täter festgenommen

Raubüberfall in Kemptener Innenstadt: Mutmaßliche Täter festgenommen
Männlich, jung, gesund und unerwünscht?

Männlich, jung, gesund und unerwünscht?

Männlich, jung, gesund und unerwünscht?

"Niemand lebt für sich allein"

Bündnis Mensch ruft zu gegenseitigem Respekt auf

+
Die Steel Band Cai Piranha sorgte mit heißen Rythmen bei kalter Luft für warme Herzen bei den Akteuren.

Kempten – Am Mittwoch war der „Internationale Tag gegen den Rassismus“. Darauf aufmerksam machen wollte das neu gegründete „Bündnis Mensch sein – für ein gerechtes & friedliches Miteinander“. Die Akteure des Bündnisses trafen sich am Hildegardplatz, wo jeder Teilnehmer der Aktion gebeten wurde auf vier ausgerollten Bannern die Sätze: „Respekt-, Frieden-, Gerechtigkeit- und Mensch sein bedeutet für mich…“ zu vervollständigen. Zudem sprach OB Thomas Kiechle unter dem Motto: „Niemand lebt für sich allein“ einige Worte zu den rund 150 Anwesenden. Zu Wort kamen zudem der Integrationsbeauftragte des Stadtrates, Siegfried Oberdörfer, und der Vorsitzende des Stadtjugendrings (SJR), Stefan Keppeler. Gründungsmitglieder des Bündnisses „Bündnis Mensch sein – für ein gerechtes & friedliches Miteinander“ sind der SJR, der Kreisjugend-ring Oberallgäu, Oberdörfer, das Haus International, die Dekanate der Stadt Kempten (r.k./ev.) und die Gewerkschaftsjugend im DGB (ver.di). OB Kiechle und Landrat Anton Klotz sind die Schirmherren des Bündnisses. Das Bündnis möchte antidemokratischer, rassistischer und fremdenfeindlicher Gesinnung aktiv entgegentreten.

Jörg Spielberg

Das könnte Sie auch interessieren

Zu viel Schwein macht auch nicht glücklich

Abnehmer für Minischweine gesucht

Abnehmer für Minischweine gesucht

Wegen des Geruchs von Marihuana aufgeflogen

Jointreste aufgegessen

Jointreste aufgegessen

Gegen "immer mehr, mehr, mehr"

Schüler gehen erneut für mehr Klimaschutz auf die Straße

Schüler gehen erneut für mehr Klimaschutz auf die Straße

Auch interessant

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Ehrenzeichen für langjähriges Engagement beim Roten Kreuz
Ehrenzeichen für langjähriges Engagement beim Roten Kreuz
Berufsschule I verabschiedet Absolventen
Berufsschule I verabschiedet Absolventen
"Wir sind die Neuen" in einer gelungenen Bühnenfassung
"Wir sind die Neuen" in einer gelungenen Bühnenfassung

Kommentare