1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Kempten

Das sind die European Championships 2022 in München und so kommen Sie an Tickets

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei den European Championships 2022 in München werden zahlreiche Top-Sportler erwartet.
Bei den European Championships 2022 in München werden zahlreiche Top-Sportler erwartet. © Berlin 2018 via Getty Images

Mit den European Championships Munich 2022 empfängt München die größte Sportveranstaltung seit den Olympischen Sommerspielen 1972. Vom 11. bis 21. August 2022 kämpfen Europas beste Athletinnen und Athleten in den Sportarten Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis, Triathlon und Turnen um die begehrten Goldmedaillen.

Neun Europameisterschaften unter einem Dach

Neben dem Olympiapark als Herzstück der Veranstaltung putzt sich die gesamte Stadt für ein spektakuläres und unvergleichliches Erlebnis heraus. Geballter Spitzensport umrahmt von einem bunten Festival – so lässt sich ein goldenes Jubiläum gebührend feiern.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile

Die European Championships sind eine Multisportveranstaltung, die man gesehen und erlebt haben muss. Ein Event, das Europas Champions in das Rampenlicht rückt. Diese ursprüngliche Vision bleibt auch bei der zweiten Auflage unverändert. 

Europameisterin oder Europameister zu werden bedeutet, die oder der Beste in der jeweiligen Sportart zu sein, und das aus 750 Millionen Menschen auf dem Kontinent. Dieser Leistung gebührt Anerkennung. Den teilnehmenden Sportverbänden, der Gastgeberstadt München und dem Medienpartner, der Europäischen Rundfunkunion EBU, ist daran gelegen, dieser Leistung eine angemessene Bühne zu bieten.  

Der Olympiapark: Ein Lichtermeer in den Abendstunden
Der Olympiapark: Ein Lichtermeer in den Abendstunden © B. Roemmelt/München Tourismus

Die Veranstaltungsorte bei den European Championships 2022 in München

Olympiapark München: Im „Herzstück der Veranstaltung“, genauer im altehrwürdigen Olympiastadion, kämpfen die teilnehmenden Leichtathleten um insgesamt 50 Medaillen. Schon im Jahr 2002 fanden hier die Leichtathletik-Europameisterschaften statt. 400-Meter-Läufer Ingo Schultz und die Damen-Staffel der 400-Meter-Läuferinnen sicherten sich seinerzeit die Goldmedaille. Auch 2022 werden die einheimischen Fans auf Erfolge der deutschen Athleten hoffen.

Europas beste Geräteturner messen sich in der Olympiahalle (der zweitgrößten Sportstätte des Olympiaparks) vor bis zu 15.500 Zuschauern. Etwa 300 Athleten balgen sich um 14 Goldmedaillen.

Im Olympiapark wird es zudem die Wettkämpfe im Mountainbike-Cross-Country sowie BMX-Freestyle-Park geben. Für alle Besucher interessant: Bei diesen Disziplinen gibt es freien Eintritt.

Auch die Triathleten dürfen sich hier so richtig austoben. Nach einem Sprung in den Olympiasee führen sie die folgenden Lauf- und Radstrecken durch und rund um den Olympiapark. Über 200 Wettkämpfer dürften an den Start gehen.

Der Olympiapark München soll zum „Herzstück“ der European Championships 2022 werden.
Der Olympiapark München soll zum „Herzstück“ der European Championships 2022 werden. © Olympiapark München GmbH

Stadtzentrum von München: Die erste Medaillen-Entscheidung steht am 15. August 2022 im Marathon an. „Die Bühne im Herzen der Stadt könnte dabei kaum schöner sein“, schwärmen die Veranstalter. Die Strecke führt die Teilnehmer vorbei entlang bekannter Wahrzeichen der Isar-Metropole. Nach dem Startschuss am Odeonsplatz und einer Zusatzschleife zum Siegestor geht‘s zurück in Richtung Marienplatz, über den Viktualienmarkt zum Gärtnerplatz hin zur Isar und dem Isartor. Von dort führt die Strecke weiter auf dem Ring zur Prinzregentenstraße. Ist der Friedensengel erst einmal umrundet, verläuft die Strecke auf der Widenmayerstraße die Isar entlang, durch den Englischen Garten hin zur Leopoldstraße. Ziel ist erneut der Odeonsplatz. Die Geher werden ihre Wettkämpfe ebenfalls im Herzen der Landeshauptstadt absolvieren.

Königsplatz: Die Europameisterschaften im Beachvolleyball werden auf dem Münchner Königsplatz ausgetragen. Dafür entstehen kurzfristig sechs Beachvolleyballfelder. Auf dem sandigen Untergrund kämpfen 128 Athleten aus aller Welt um zwei Goldmedaillen. Vize-Weltmeister Clemens Wickler freut sich besonders auf die EM „dahoam“. Der 27-jährige Starnberger sagt: „Ich wollte schon immer ein Turnier in meiner Heimat spielen, damit meine Freunde und Familie dort zuschauen können.“

Für die Kletterer stehen Medaillenentscheidungen in den Disziplinen Bouldern, Lead and Speed und erstmals auch in der Kombination Bouldern & Lead auf dem Programm; Austragungsort wird ebenfalls der Königsplatz sein - mit nur teilweise überdachten Kletterwänden. Sollte es schlechtes Wetter geben und die Griffe nass und rutschig werden, müssen die Events laut Organisatoren verschoben werden.

Audi Dome: Wo sonst die Basketballer des FC Bayern um Punkte kämpfen, werden sich im August Europas beste Tischtennisspieler die Bälle um die Ohren feuern. Bei den Europameisterschaften 2021 sicherten sich die deutschen Tischtennisspieler vier von fünf Goldmedaillen. Ob sie ihre Titel verteidigen können, wird sich zeigen. Altmeister Timo Boll wird alles daran setzen, sein Können noch einmal aufblitzen zu lassen.

Olympia-Regattastrecke: Die Anlage in Oberschleißheim (Landkreis München) wird Austragungsort der Europameisterschaften im Kanu-Rennsport und im Rudern sein. Über 675 Athleten treten an, 41 Goldmedaillen stehen auf dem Spiel. Die Regatta-Anlage vor den Toren der Landeshauptstadt wurde für die Olympischen Spiele 1972 errichtet, seit 2018 steht sie unter Denkmalschutz.

2022 feiert die Olympia-Regattaanlage München eine doppelte Premiere: Erstmals in ihrer Geschichte werden hier die Europameisterschaften im Kanu-Rennsport und im Rudern zu Gast sein.
2022 feiert die Olympia-Regattaanlage München eine doppelte Premiere: Erstmals in ihrer Geschichte werden hier die Europameisterschaften im Kanu-Rennsport und im Rudern zu Gast sein. © ECA/Nina Jelenc

Messe München: Insgesamt 22 Medaillenentscheidungen werden hier fallen. Und zwar dann, wenn die besten Bahnradfahrer des Kontinents gegeneinander antreten. Auf einer temporären Bahn suchen die Teilnehmer nach der besten Position im Windschatten der Konkurrenz.

Die Straßenrennen der Radsportler beginnen nicht in München, sondern in Landsberg am Lech (für die Damen-Elite) sowie der Gemeinde Murnau am Staffelsee (für die Männer-Elite) und führen dann in Bayerns Landeshauptstadt. Rund um Fürstenfeldbruck findet das Zeitfahren statt.

European Championships 2022 in München: So kommen Sie an Tickets

Auf der offiziellen Internetseite der European Championships 2022 finden Sie alle Informationen zu den Tickets. Es gibt dabei ganz unterschiedliche Preiskategorien, je nach Disziplin und Art des Duells kosten Tickets zwischen 20 und 130 Euro. Zudem besteht die Möglichkeit, Dauerkarten zu erwerben. (Sport)-Vereine können Gruppenbuchungen vornehmen.

Die Grundwerte, auf denen die European Championships aufbauen, kommen auch in München zu tragen:

Verbindend 

Die European Championships vereinigen in München neun Europameisterschaften unter einem Dach. Die beteiligten Verbände und München arbeiten Hand in Hand, um gemeinschaftliche Lösungen zu finden, die uns unseren gemeinsamen Zielen näherbringen. Konzepte, die den Sport und seine Athletinnen und Athleten auf ein neues Niveau heben. 

Vielfältig 

Europa zeichnet sich durch vielfältige Länder und Kulturen aus. Bei München 2022 sind neun olympische sowie zwei paralympische Sportarten, darunter Einzel-, Team- und Ballsportarten, vertreten. Diese Mischung vereint die unterschiedlichsten Athletinnen und Athleten, Disziplinen, Fähigkeiten, Kompetenzen und Höchstleistungen.

Inspirierend 

Die European Championships Munich 2022 werden Herz und Verstand von Millionen von Menschen berühren, einschließlich der nächsten Generation junger Sportlerinnen und Sportler. Sie werden Zeuge unerwarteter und unvergesslicher Momente, die neue Europameisterinnen und -meister hervorbringen und feiern. Der legendäre Olympiapark München, die Olympia-Regattaanlage sowie die Innenstadt und die Straßen Münchens dienen als inspirierende Kulisse für ein unvergleichliches Erlebnis.   

Langlebig 

Die neun Sportarten der European Championships Munich 2022 blicken gemeinsam auf 500 Jahre Geschichte und ein imposantes Erbe. Die Veranstaltung ist daher wie gemacht, um den Olympiapark und sein 50-jähriges Jubiläum gebührend zu feiern.  

Nachhaltig 

Die European Championships sollen für die Gastgeberstädte ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltig sein – so lautet eines der Kernelemente des Konzepts. Münchens Bewerbung überzeugte durch ihren Fokus auf finanzielle Realisierbarkeit sowie die Nachnutzung bestehender Sportstätten und Infrastrukturen, um die Auswirkungen auf die Stadt und ihre Umgebung so gering wie möglich zu halten. 

Auch interessant

Kommentare