Weiß-grüne Aussichten

Der Winter kommt mit nur zögerlichen Schritten

Zum Skifahren reicht der Schnee noch nicht überall, aber für ein stimmungsvolles Bild schon.
+
Zum Skifahren reicht der Schnee noch nicht überall, aber für ein stimmungsvolles Bild schon.

Oberallgäu – Derzeit erleben die Allgäuer tolle Wetterlagen: mal Rauhreif, zwischendrin etwas Schnee, dann wieder grüne Wiesen.

Skifahren oder Rodeln ist leider gerade nicht drin. Nur der Wächter des Allgäus behält sein weißes Wintermützle auf. Aber sicher kommt alles wieder: Der Winter, der Schnee, die Touristen, Festessen und große Feiern. Nur das vermaledeite Virus brauchen wir nicht wieder. Dann warten wir also darauf, dass wieder eine richtige Skisaison stattfindet; und bis dahin, dass die Loipen für die Langläufer gespurt werden können, alle Seen in der Gegend zum Schlittschuhlaufen ausreichend gefrieren und am Ende die Skilifte vielleicht doch noch ihren Betrieb aufnehmen können – auf all die schönen Dinge eben, die das winterliche Allgäu so lebenswert machen.

Achim Crispien

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Impfzentren in Kempten und Immenstadt
Corona-Impfzentren in Kempten und Immenstadt
Corona-Ticker Kempten: FFP2-Masken bald Pflicht im ÖPNV und Einzelhandel
Corona-Ticker Kempten: FFP2-Masken bald Pflicht im ÖPNV und Einzelhandel
Corona-Ticker Kempten: Inzidenzwerte steigen wieder etwas an - Erstimpfungen vorerst verschoben
Corona-Ticker Kempten: Inzidenzwerte steigen wieder etwas an - Erstimpfungen vorerst verschoben

Kommentare