Geständig

Raub in Kindertagesstätte: Einbrecher stellt sich 

+

Isny im Allgäu - Am vergangenen Wochenende drangen zunächst unbekannte Täter in die Kindertagesstätte im Spitalhofweg in Isny ein.

Sie erbeuteten laut Polizeimeldung Bargeld im Wert von 170 Euro. Während der umfangreichen Ermittlungen der Polizei erschien plötzlich ein 32-Jähriger auf dem Polizeiposten Isny. Er legte ein umfangreiches Geständnis ab. Die weiteren polizeilichen Untersuchungen bestätigten den dringenden Tatverdacht gegen den Mann.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Hallo Kempten! Wir sind die neuen Babys!
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz
Chemikalienunverträglichkeit-Betroffene werben für Akzeptanz
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall
Jugendlicher „leiht“ sich Motorrad und baut Unfall
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an
Skandalumwittertes Gemälde und stiftische Historie locken viele Besucher an

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.