Spielautomaten aufgebrochen

Einbruch in Gaststätte: Zeugen gesucht

+

Kempten - Im Zeitraum zwischen vom 10. Februar, 5 Uhr, bis 11. Februar, 15 Uhr, drangen Unbekannte in eine Gaststätte in der Grabengasse ein. Die Täter hebelten laut Polizeibericht die gut gesicherte Eingangstüre auf und brachen anschließend drei Geldspielautomaten im Gastraum auf, um an das Bargeld im Inneren zu gelangen.

An der Eingangstüre und den Geldspielautomaten entstand ein beträchtlicher Sachschaden von ca. 6.000 Euro, die Höhe der Beute steht noch nicht fest. Ein Zeuge beobachtete am gegen 03.30 Uhr vermutlich die Täter beim Verlassen des Tatortes. Hierbei handelte es sich um eine ca. 190 cm große, männliche Person mit stattlicher Statur und um einen ca. 170 cm großen, eher schmächtig gebauten Mann, die in Richtung Stadttheater liefen. Eine genauere Beschreibung der Tatverdächtigen war nicht möglich. Die Kriminalpolizei Kempten bittet um weitere Hinweise unter Tel. 0831/99 09 0. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Musik über Schrattenbach - Rückblick auf das 47. Bezirksmusikfest
Musik über Schrattenbach - Rückblick auf das 47. Bezirksmusikfest
Holländisches Wohnwagengespann ist schneller als die Polizei
Holländisches Wohnwagengespann ist schneller als die Polizei
Fridays For Future: "Leute, lasst das Gaffen sein – reiht euch in die Demo ein!"
Fridays For Future: "Leute, lasst das Gaffen sein – reiht euch in die Demo ein!"
Flugunfall in Durach
Flugunfall in Durach

Kommentare