Erfolgreiche Sportler geehrt

Über 50 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler durfte Bürgermeister Hans-Peter Koch kürzlich zur 20. Sportlerehrung im großen Sitzungssaal des Rathauses willkommen heißen. Unter den Gästen war auch Christopher Wengler aus Reicholzried. Der erst zehnjährige Trial-Fahrer belegte bei diversen Wettrennen ausschließlich Plätze im vorderen Bereich und war der jüngste Teilnehmer bei der Deutschen Jugendmeisterschaft.

Bei der Südbayerischen ADAC-Jugendtrialmeisterschaft belegte Wengler den 3. Platz, bei der Bayerischen Jugendmeisterschaft den 5. Platz. Anhand einiger eindrucksvoller Bilder stellte Vater Oliver, der ebenfalls Trialfahrer ist, den Anwesenden diese Sportart näher vor. Ebenfalls wieder geehrt werden konnte Sybille Markert-Baeumer. Die erfolgreiche Sportlerin wurde deutsche Meisterin im Distanzreiten und gewann zudem noch einen internationalen Ritt. Vom KK-Schützenverein „Franz Josef“ Probstried wurde der 16-jährige Bernd Uhlemayr vom Gemeindeoberhaupt eingeladen. Bernd belegte im Luftgewehrschießen bei den Jugend- Gaumeisterschaften einen tollen 2. Platz. Bei der Bezirksmeisterschaft wurde er 32. Vom Schützenverein Dietmannsried wurden Peter Schuster (Bezirksmeister Luftpistole Seniorenklasse), Max Dorn (Bezirksmeister Freie Pistole Schützenklasse) und Gerti Aicher (beste Schützin im Rundenwettkampf mit einem hervorragenden Schnitt von 382,4 von 400 möglichen Ringen) geehrt. Aufstieg geschafft Traditionell waren auch wieder Mannschaften der Handballabteilung des TSV Dietmannsried dabei. Die männliche C-Jugend der Handballspielgemeinschaft Dietmannsried-Altusried (HSG) um das Trainerteam Norbert Feigele, Markus Schneider, Tobias Koch und Csaba Horvath schaffte zum Abschluss der abgelaufenen Saison den Aufstieg in die Bayernliga. Das gleiche Kunststück gelang auch der männlichen B-Jugend mit Ihren Trainern Patrick Haas und Thomas Köhler, die den Aufstieg in die Bayernliga verwirklichen konnte. Beide Mannschaften spielen nun in der höchsten Spielklasse in Bayern. Wie bereits in den vergangenen Jahren ehrte die Gemeinde auch heuer erfolgreiche Sportler der Turnabteilung. Die seit Jahren immer mit herausragenden Leistungen glänzende TGW-Jugendmannschaft schaffte in diesem Jahr einmal mehr mehrere Top-Platzierungen. Unter anderem wurden sie Erste beim Allgäuer Turnerjugendtreffen, Vizemeister bei den Bayerischen Meisterschaften sowie Sechste bei der Deutschen Meisterschaft in Frankfurt. Bürgermeister Hans-Peter Koch beglückwünschte die Mannschaft mit ihren anwesenden TGW-Jugend-Trainern Angie und Wolfgang Götz sowie Melanie Münsch. Eintrag ins Gästebuch Koch dankte insbesondere Trainern und Betreuern sowie den Eltern für ihre geleistete Arbeit, ohne die derartige Erfolge nicht zu Stande gekommen wären. Nach dem offiziellen Teil der Ehrung – mit Aushändigung kleiner Präsente – durften sich die erfolgreichsten Dietmannsrieder Sportler in das Gästebuch eintragen und anschließend ihre Erfahrungen und Erfolge bei einem kleinen Buffet untereinander austauschen.

Meistgelesen

Erlebnistag im Grünen Zentrum
Erlebnistag im Grünen Zentrum
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Eröffnung der "MangBox" in Kempten
Eröffnung der "MangBox" in Kempten
Langjähriger Leiter der Arbeitsagentur offiziell verabschiedet
Langjähriger Leiter der Arbeitsagentur offiziell verabschiedet

Kommentare