Suche erfolgreich beendet

Vermisster Kemptener in Lindauer Straße gefunden

+

Kempten - Am Montagabend, gegen 21 Uhr, wurde ein 98-jähriger Kemptener als vermisst gemeldet, weil er vom Einkaufen nicht mehr nach Hause gekommen war. Die Polizeiinspektion Kempten organisierte daraufhin eine umfangreiche Suche in der Kemptener Innenstadt .

Kurz vor 22 Uhr konnte der Vermisste hinter einer Tankstelle in der Lindauer Straße aufgefunden werden. Der 98-jährige war laut Polizeibericht an den Händen verletzt und stark unterkühlt. Er wurde vom Rettungsdienst ins Klinikum Kempten gebracht. Mittlerweile ist der Mann wieder auf dem Weg der Besserung.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl 2021: Die Direktkandidaten aus der Region
Kempten
Bundestagswahl 2021: Die Direktkandidaten aus der Region
Bundestagswahl 2021: Die Direktkandidaten aus der Region
Im Dachgeschoss eines Hauses schwelt ein Brand
Kempten
Im Dachgeschoss eines Hauses schwelt ein Brand
Im Dachgeschoss eines Hauses schwelt ein Brand
Ein Wechselbad der Gefühle
Kempten
Ein Wechselbad der Gefühle
Ein Wechselbad der Gefühle
Zu Besuch bei OB Kiechle
Kempten
Zu Besuch bei OB Kiechle
Zu Besuch bei OB Kiechle

Kommentare