Kemptener Gastroszene macht auf aktuelle Lage aufmerksam

1 von 22
2 von 22
3 von 22
4 von 22
5 von 22
6 von 22
7 von 22
8 von 22

Kempten - Am 1. Mai, am "Tag der Arbeit" machten Kemptener Gastronomie- und Hotelbetriebe auf ihre, durch den Corona-Virus verursachte, missliche Lage mit rund 300 leeren Stühlen aufmerksam.

Auch interessant

Meistgelesen

Gewässerverunreinigung durch Heizöl an Göhlenbach und Rottach
Gewässerverunreinigung durch Heizöl an Göhlenbach und Rottach
Rechenschaftsbericht des ehemaligen Tourismusbeauftragten des Stadtrats Helmut Berchtold
Rechenschaftsbericht des ehemaligen Tourismusbeauftragten des Stadtrats Helmut Berchtold
Bei Ohrwerk sind die ViO Hörsysteme jetzt auch mit Akkutechnologie erhältlich
Bei Ohrwerk sind die ViO Hörsysteme jetzt auch mit Akkutechnologie erhältlich
Am Wochenmarkt verschärft sich das Müllproblem derzeit besonders
Am Wochenmarkt verschärft sich das Müllproblem derzeit besonders

Kommentare