Dieb kann fliehen

Betäubungsmittelkonsument stiehlt Gegenstände aus Mädchenumkleide und versteckt sich in der Toilette

+

Kempten – Einen irritierende Entdeckung machten Schülerinnen in der Wiesstraße am Montagmorgen, als sie sich für die Turnstunde umzogen. Die Mädchen bemerkten, dass die Damentoilette versperrt war. Als die Lehrerin versuchte, die Toilette zu öffnen, wurde die Türe laut Polizeimeldung von innen zugehalten. Anschließend verschlossen die Damen die Toilette und zogen Hausmeister und Direktor hinzu. Währenddessen riss der eingesperrte vermeintliche Dieb die Deckenverkleidung herunter, um zu fliehen. Ihm gelang die Flucht, als die Toilettentüre aufgesperrt wurde. Aufgrund der im Klo zurückgelassen Gegenstände ermittelte die Polizei einen 20 Jahre alten polizeibekannten Betäubungsmittelkonsument als Tatverdächtigen. Der Mann hatte aus der Umkleide Gegenstände im Wert von rund 200 Euro gestohlen und einen Sachschaden von 800 Euro verursacht. Die Polizei Kempten ermittelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Landwirt unter Traktor eingeklemmt
Landwirt unter Traktor eingeklemmt
Achtsamkeitstrainerin Grit Ulrike Tautenhahn übt mit Interessierten
Achtsamkeitstrainerin Grit Ulrike Tautenhahn übt mit Interessierten
Äpfel und Gemüse für die Kita
Äpfel und Gemüse für die Kita
Exhibitionist manipuliert Motorrad
Exhibitionist manipuliert Motorrad

Kommentare