Die Eleganz der Vollblüter

Wir verlosen Karten für Elmar Kretz' EQUUS II

+
Elmar Kretz hat für 2018 wieder eine atemberaubende Show zusammengestellt. 

Kempten - Nach dem großen Erfolg der Uraufführung von „EQUUS I – Artisten und Pferde zwischen Himmel und Erde“ kommt Elmar Kretz im November 2018 mit einer komplett neuen Show zurück in die Big Box Allgäu: EQUUS II – Die Kunst der Pferde und Artisten.

Die Kombination aus anmutigen Pferden und mitreißenden Star-Artisten machen dieses Live- Event zu einem unvergleichlichen Erlebnis für die ganze Familie. Die Show folgt keiner erfundenen Story, sondern lässt der puren Schönheit freien Raum. Ganz nach dem Motto „Kunst statt Kitsch“ ist EQUUS II ein Gesamtkunstwerk. Herrliche Pferderassen wie Lusitanos, Friesen, Percheron, Vollblutaraber, Shetlandponys, Andalusier und Lipizzaner präsentieren sich in ihrer ganzen Schönheit. Die Show findet vor einer aufwendigen Kulisse mit spektakulären Lichteffekten, prachtvollen Kostümen, stimmigen Choreographien und träumerischen Tanzeinlagen statt, welche von emotionalen Melodien in Szene gesetzt werden.

Live-Unterhaltung für die ganze Familie

Es ist immer wieder eine Augenweise zu sehen, wie Elmar Kretz mit seinen Pferden spielerisch agiert und diese ihrem menschlichen Leithengst auf Schritt und Tritt folgen. Eine begeisterte Zuschauerin schrieb Elmar Kretz einmal in einer begeisterten Mail: „Ihre Arbeit ist sichtbar gewordene Liebe zwischen Mensch und Tier“. Genau das ist es auch, was Elmar Kretz mit seiner Arbeit erreichen will.

Mit Anja Beran kommt eine Meisterin der klassischen Reitkunst zu EQUUS II. Mit dem Team ihres bekannten Gut Rosenhof zeigt sie auf imposanten Hengsten Lektionen der Hohen Schule: Piaffe, Passage, Spanischer Schritt auf höchstem Niveau, gelenkt mit einem begnadeten Sitz. Begleitet von faszinierenden Effekten undzauberhaften Melodien, die speziell für EQUUS II geschrieben und inszeniert wurden.

Ästhetik pur kommt mit der Darbietung des Duo Stipka zu EQUUS II: Ein Raunen geht durch das Publikum, wenn das junge Ehepaar auf dem Rücken von zwei prächtigen Friesen-Hengsten stehen und dabei ihr „Pas de Deux“ zeigen. Im artistischen Bereich kommen mit dem Duo Yin Ling zwei Künstlerinnen aus China zu EQUUS II. Was sie darbieten ist eine Antipodennummer gepaart mit Hand auf Hand Akrobatik. Zum anderen zelebriert das italienisch-französische Strapaten-Duo Luraschi eine „romantische Liebesgeschichte“ hoch oben in der Luft“. 

Weitere Informationen und Tickets unter: www.elmar-kretz.de

Termine EQUUS II 2018:

Freitag, 2.11.2018 Kempten Big Box um 20 Uhr

Samstag, 3.11.2018 Kempten Big Box um 15 Uhr

Samstag, 3.11.2018 Kempten Big Box um 20 Uhr

Sonntag, 4.11.2018 Kempten Big Box um 15 Uhr

Tickets erhalten Sie beim Kreisboten, Salzstraße 30, 87435 Kempten, Telefon: 0831/25 283-13

und allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie im Internet unter: www.elmar-kretz.de und www.bigboxallgaeu.de.

Gewinnspiel

Der Kreisbote verlost zwei Einzelkarten für die Premiere von EQUUS II am Freitag, 2. November um 20 Uhr. 

Wer mitmachen möchte, gibt das Stichwort "Vollblut" an. 

Einsendeschluss ist Montag, 29. Oktober. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und auf der Gästeliste mit ihrer Buchungsnummer vermerkt. 

Wir drücken ganz fest die Daumen!

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

66-Jähriger wird mehrfach angezeigt
66-Jähriger wird mehrfach angezeigt
Lese- und Rechtschreibschwäche? Mit dem LOS Kempten spart Ihr Kind ein Jahr!
Lese- und Rechtschreibschwäche? Mit dem LOS Kempten spart Ihr Kind ein Jahr!
"Mensch.Land.Flucht" – eine Ausstellung mit Empathie im Kemptener Alpin-Museum
"Mensch.Land.Flucht" – eine Ausstellung mit Empathie im Kemptener Alpin-Museum
Geplante Mountainbike-Abfahrt am Mariaberg könnte ein Gewinn für alle sein
Geplante Mountainbike-Abfahrt am Mariaberg könnte ein Gewinn für alle sein

Kommentare