1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Kempten

Johann König in der Kultbox

Erstellt:

Kommentare

Das Schönste für ihn wäre ein Krabbenbrötchen zum Auftritt. Johann König gastiert am Donnerstag, 29. September, um 20 Uhr im Theater der Stadt Diepholz.
Johann König zeigt im Oktober sein aktuelles Programm. © Agentur

Kempten – Johann König ist der Poet unter den Komikern. Der Kreisbote Kempten verlost Karten.

Seit 1998 spielt sich der mehrfach ausgezeichnete Künstler (u.a. Deutscher Comedypreis, Bayerischer Kabarettpreis, Publikumspreis „Die Wühlmäuse“) in die Herzen einer immer größer werdenden Fangemeinde.

Neben seinen Live-Auftritten war er bereits häufiger Gast in TV-Sendungen wie „Pussy Terror“, „Nuhr im Ersten“, „Die Große Quatsch Variety Show“ oder „100 Jahre Heinz Erhardt“. Zudem kennt man ihn als langjährigen Nachbarn von Christine Westermann und Götz Alsmann in der TV-WG „Zimmer frei“.

Johann König erzählt schüchtern-charmant und mit brüchiger Stimme Geschichten aus seinem sonderlichen Leben. Dabei wirkt er zunächst leicht entrückt, um dann dem Publikum mit seiner Betrachtung der kleinen Danebenheiten des Lebens zu zeigen, dass er es faustdick hinter den Ohren hat. Nun macht er auch Halt in Kempten. Nämlich am Samstag, 29. Oktober, um 20 Uhr (Einlass ab19 Uhr) in der Kultbox. Karten sind erhältlich bei den üblichen Vorverkaufsstellen und im Internet unter www.bigboxallgaeu.de.

Karten zu gewinnen

Der Kreisbote vergibt 3 x 2 Eintrittskarten für das Event. Wer gewinnen will, gibt hier im Gewinnspielformular seine Kontaktdaten und das Stichwort „Johann König“ an. Teilnahmeschluss ist der 9. Oktober 2022. Die Gewinner werden per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Auch interessant

Kommentare