Drei Allgäuer fotografieren in den Anden

Kreisboten-Gewinnspiel: Freier Eintritt zur Fotoreportage aus Bolivien und Peru

+
Die Gewinner der Kreisboten-Gewinnspiels können sich auf beeindruckende Bilder aus den Anden freuen.

Kempten - Am Donnerstag, 15. Oktober, 19.30 Uhr, zeigt Rupert Barensteiner im Haus International die Fotoreportage „Drei Allgäuer fotografieren in den Anden“ auf Großbildleinwand. Der Kreisbote verlost für diese Veranstaltung vier Eintrittskarten.

Die drei Fotografen aus Isny waren im Frühjahr noch kurz vor dem ‚Lockdown‘ unterwegs. Ihre unterschiedlichen Wahrnehmungen spiegeln sich in dieser vielfältigen digitalen Show. Die Rundreise führt in das Zentrum Südamerikas in höhere Lagen und Orte in den Anden, wo den Besuchern fremden Lebensbedingungen und Kulturen begegnen. Die physischen Herausforderungen auf Höhen von über 4000 Metern und die vielfältigen Erfahrungen bei den individuell gestalteten Reisen des Referenten, stellen einen besonderen Reiz dar. Man kommt auf Höhen von über 5000 Metern, es geht durch bizarre Landschaften, man lernt interessante Dörfer und Städte kennen und nimmt an beeindruckenden Festlichkeiten teil.

Der Referent versucht, mit Fotos und Videoclips ein differenziertes Bild von Peru und Bolivien zu zeichnen. Die Show mit zwei Teilen von jeweils 40 Minuten ist mit landestypischer Musik untermalt und wird von Barensteiner live kommentiert.

Bei der Veranstaltung werden die üblichen Corona-Hygienemaßnahmen eingehalten. Auf persönliche Registrierung, Abstand und Mundschutz beim Betreten des Saales wird geachtet. Anmeldung unter Tel. 0160/17 31 071 oder per Email an rupertbarensteiner@googlemail. com.

Mitmachen und Gewinnen

Wer am Gewinnspiel teilnehmen will, füllt bis Mittwoch, 14. Oktober, 24 Uhr, das unten stehende Formular aus. Stichwort: "Fernweh". Die Gewinner werden per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona-Ticker: Einzelhandel darf seit Montag wieder öffnen – Inzidenzwerte schwanken
Corona-Ticker: Einzelhandel darf seit Montag wieder öffnen – Inzidenzwerte schwanken
Der Kneipp-Verein Kempten gibt Tipps für Zuhause: Guten-Morgen-Küchengymnastik
Der Kneipp-Verein Kempten gibt Tipps für Zuhause: Guten-Morgen-Küchengymnastik
Neue Partei DieBasis stellt sich zur Landtags- und Bundestagswahl
Neue Partei DieBasis stellt sich zur Landtags- und Bundestagswahl
Die Polizei informiert: Auch Wandern in Gruppen ist in der Corona-Zeit gestrichen
Die Polizei informiert: Auch Wandern in Gruppen ist in der Corona-Zeit gestrichen

Kommentare