Wir rufen auf zum großen Kreisbote-Maskenwettbewerb

Wer kreiert die schönste, originellste, witzigste Maske?

+

Kempten - Das Maskengebot, das ab kommender Woche gilt, wird ein neues Accessoire in unseren Alltag einziehen. Jetzt wird fleißig genäht und gebastelt, um für die nächste Busfahrt oder den Besuch im Supermarkt gut ausgestattet zu sein. Da heißt es: kreativ werden!  Wir sind neugierig, wie eure Masken aussehen. Sendet uns eure Kreationen zu!

Zu gewinnen gibt es folgende Preise:

1. Gut fürs Immunsystem: Lunchbox-to-go für Zwei von Pur Natur Naturkost & Bistro

2. Gut für die Psyche: Ein kleiner Blumenstrauß aus dem Pur Natur Blumenladen

3. Gut für die Hygiene: Eine Flasche Desinfektionsmittel aus der Bahnhof-Apotheke (Eigenherstelllung)

Wir danken dem Inhaber von Pur Natur und der Bahnhof-Apotheke für die Preise.

Schickt uns per E-Mail (Stichwort Maske) an die Redaktionsadresse (redaktion-ke@kreisbote.de) ein Foto in druckfähiger Qualität samt eurem Namen. Eingesendete Bilder dürfen von uns in Verbindung mit dem Wettbewerb veröffentlicht werden. Einsendeschluss ist Mittwoch, 6. Mai. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Unsere Jury wird die schönsten Masken auswählen und die Gewinner per Email benachrichtigen.

Wir freuen uns auf eure tollen Masken – und wünschen euch viel Glück!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona-Ticker Kempten: Aktuelle Regeln für Schulen und KiTas – Klinikverbund Allgäu verhängt Besuchsverbot
Corona-Ticker Kempten: Aktuelle Regeln für Schulen und KiTas – Klinikverbund Allgäu verhängt Besuchsverbot
Corona-Ticker: Notbremse im Oberallgäu - Deutschlandweit ruhige Ostern
Corona-Ticker: Notbremse im Oberallgäu - Deutschlandweit ruhige Ostern
Kempten benennt Knussertstraße um – der Anfang eines »spannenden« Prozesses ist gemacht
Kempten benennt Knussertstraße um – der Anfang eines »spannenden« Prozesses ist gemacht
ARD-Filme komplett im Allgäu gedreht
ARD-Filme komplett im Allgäu gedreht

Kommentare