Neue Spielzeit startet furios

Gewinnen Sie Tickets für das Theater in Kempten

1 von 4
Gastspiel der Familie Flöz mit „Hotel Paradiso“
2 von 4
Georgette Dee in „Die schöne Helena. Plädoyer für eine Schlampe“
3 von 4
Goethes „Wahlverwandtschaften“
4 von 4
Linos Ensemble im ersten Meisterkonzert

Es geht wieder los am Theater in Kempten. Und wie! Furios beginnt die Spielzeit mit einer Doppelpremiere zum Themenschwerpunkt der Theatersaison „Griechische Mythologie“.

Dieser erste besondere Theaterabend beginnt am 22. September um 19 Uhr mit „Kassandra“ nach dem Roman von Christa Wolf. Die im Allgäu inzwischen sehr beliebte Schauspielerin Julia Jaschke schlüpft dabei in die Rolle der Seherin, die zwar mit der Gabe der Weissagung ausgestattet ist, aber nicht gehört wird. Im Monolog „Die schöne Helena. Plädoyer für eine Schlampe“ des spanischen Erfolgsautors Miguel del Arco ist noch am gleichen Abend um 21 Uhr Georgette Dee in der Rolle der 3000 Jahre alten Helena zu erleben. Die Schauspielerin, Sängerin und Ikone des Transgender steht wie kaum eine andere Künstlerin für die Verbindung von bissiger Intelligenz, hoher Emotionalität und klarer Weltsicht.

Was ist Kunst und was nicht? Um diese Frage dreht sich die erste Eigenproduktion, die noch am 21. Oktober Premiere feiert. „Das Original“ von Stephen Sachs zieht seinen Kreis aber noch viel weiter, es berührt soziale und menschliche Themen. Das Schauspiel wartet noch mit weiteren Höhepunkten auf: Einen unvergesslich-heiteren Abend garantiert das Gastspiel der Familie Flöz mit „Hotel Paradiso“. Die ewige Frage, ob der Verstand Leidenschaften kontrollieren kann, wird in Goethes „Wahlverwandtschaften“ beleuchtet.

Musikalisch bietet das Theater in Kempten im Oktober ein besonders breites Spektrum. Es reicht vom virtuosen Linos Ensemble im ersten Meisterkonzert über die Hamburger Kultband Tante Polly, die mit den WendeJacken das weltweit erste Improzert aufführen wird, bis hin zu einem Akustik-Konzert der national und international gefeierten Band Rainer von Vielen.

Weitere Informationen unter www.theaterinkempten.de.

Termine & Tickets

KASSANDRA mit Julia Jaschke
Fr. 22.09. | 19:00 
Tickets online kaufen

DIE SCHÖNE HELENA. PLÄDOYER FÜR EINE SCHLAMPE mit Georgette Dee
Fr. 22.9. | 21:00 
Tickets online kaufen

WAHLVERWANDTSCHAFTEN
Mi. 18.10. & Do. 19.10. | 20:00 
Tickets online kaufen (18.10.)
Tickets online kaufen (19.10.)

DAS ORIGINAL – Premiere
T:K-Eigenproduktion
Sa. 21.10. | 19:00 
Tickets online kaufen

HOTEL PARADISO mit Familie Flöz
Di. 24.10. | 20:00 
Tickets online kaufen

MEISTERKONZERT 1
Linos Ensemble und Marion Eckstein
Mi. 25.10. | 20:00
Tickets online kaufen 

RAINER VON VIELEN – Akustik-Konzert
Sa. 28.10. | 20:00
Tickets online kaufen

Ticket-Vorverkauf auch in allen Service-Centern
Bahnhofstraße 13 | 87435 Kempten (Allgäu)
Tel. 0831 / 206 -430

Gewinnspiel

Der Kreisbote verlost 3x2 Freikarten für die Vorstellung „An der Arche um Acht“ im Theater Kempten am 03.12.2017 (16:00), jetzt mitmachen und gewinnen! Wir wünschen viel Glück! (Teilnahmeschluss ist am 22.09.2017 um 12:00 Uhr)

Das Gewinnspiel ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.

Auch interessant

Meistgelesen

Parkettböden - Wohngefühl und Lebensqualität
Video
Parkettböden - Wohngefühl und Lebensqualität
Parkettböden - Wohngefühl und Lebensqualität
Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Von Müll-Ansammlern und Müll-Verweigerern
Manuel Schäffler testet Lithium-Ionen-Batterie in einem E-Auto
Manuel Schäffler testet Lithium-Ionen-Batterie in einem E-Auto
Manuel Schäffler testet Lithium-Ionen-Batterie in einem E-Auto
Sonderkommission der Polizei ermuntert Bürger, die Polizei zu verständigen
Sonderkommission der Polizei ermuntert Bürger, die Polizei zu verständigen
Sonderkommission der Polizei ermuntert Bürger, die Polizei zu verständigen

Kommentare