Zwölf LKW stehen quer

Spiegelglatte Fahrbahn legt Autobahn lahm

+

Sulzberg/A7. Mehreren Sattelzügen wurde gestern die Glätte im Bereich des Autobahndreiecks Allgäu auf der A7 zum Verhängnis. Ab ca. 16 Uhr stellten sich die LKW in Fahrtrichtung Süden quer. Zeitweise waren sogar zwölf Sattelzüge betroffen. Erst nachdem der Streudienst die Fahrbahn massiv eingesalzen hatte, konnten die Lastwagen nach und nach wieder flott gemacht werden. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen bis ca. 17.30 Uhr. Zusätzlich zu den Sattelzügen war ein Pkw mit Sommerreifen betroffen. Nachdem die Fahrbahn wieder einigermaßen befahrbar war, wurde der Pkw bis zum nächsten Parkplatz begleitet. Hier wurde er von einem Abschleppfahrzeug abgeholt. Die Fahrzeugführerin erwartet laut Meldung der Verkehrspolizeiinspektion Kempten nun eine Geldbuße und ein Punkt in Flensburg.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

AWO Hort "Einstein" und Grundschule an der Sutt spielen bei den Schultheatertagen für Respekt und Freiheit
AWO Hort "Einstein" und Grundschule an der Sutt spielen bei den Schultheatertagen für Respekt und Freiheit
Mann stürzt von Leiter und stirbt
Mann stürzt von Leiter und stirbt
Ist Ihr Kind fit für das neue Schuljahr?
Ist Ihr Kind fit für das neue Schuljahr?
Randale in Asylbewerberunterkunft
Randale in Asylbewerberunterkunft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.