Gutes Hören macht glücklich - Ohrwerk Hörgeräte im Allgäu

+

Gutes Hören ist immens wichtig für unser Wohlbefinden, denn wer gut hört, begibt sich gerne unter Leute – und soziale Kontakte schützen vor Einsamkeit und Depressionen. Eine gute Hörfähigkeit ist daher wichtig, um im Alter lange fit und aktiv zu bleiben. Die Ohrwerk Hörgeräte GmbH hilft Betroffenen bereits bei beginnender Hörminderung dabei, weiterhin uneingeschränkt am Leben teilzunehmen. Moderne Hörsysteme sind hierbei eine unauffällige Unterstützung.

Wir alle wollen möglichst lange gesund und aktiv im Leben stehen. Ein wichtiger Punkt dabei ist ein starkes soziales Umfeld. Da der Mensch grundsätzlich ein soziales Wesen ist, möchte jeder Mensch Teil einer Gruppe sein – das kann die Familie, der Freundeskreis oder auch ein Verein sein. Die Zugehörigkeit zu einer Gruppe vermittelt ein Gefühl von Sicherheit, fördert unser Wohlbefinden und trägt zu einer längeren Lebenserwartung bei. Allerdings funktionieren viele soziale Gruppen auf Basis des verbalen Austauschs – wir müssen mit anderen Menschen sprechen, ihnen zuhören und antworten um mit ihnen zu interagieren. Liegt eine Hörminderung vor, ist der Betroffene je nach Schwere oft nicht mehr in der Lage, Gesprächen problemlos zu folgen. Einzelne Worte oder der Sinn einer Aussage werden dann nicht mehr richtig verstanden – in so einer Lage fühlen Betroffene sich dann zunehmend unwohl in sozialen Situationen. Ein weiterer wichtiger Aspekt: Mit einer Hörminderung können Emotionen nicht mehr gut herausgehört werden, denn die feinen Tonunterschiede, mit denen wir diese vermitteln, gehen verloren.

Die Firma Ohrwerk Hörgeräte GmbH ist mit elf Standorten im Allgäu und in Oberbayern vertreten und hat sich darauf spezialisiert, Hörgeräte individuell auf den Träger anzupassen – so haben auch Menschen mit einer Hörschwäche wieder die Möglichkeit, ungehindert am sozialen Leben teilzunehmen. Die Experten bei Ohrwerk wissen: Es ist wichtig, einer Hörschwäche möglichst früh mithilfe eines passenden Hörsystems zu begegnen. Denn ansonsten droht eine Abwärtsspirale: Man versteht nicht mehr alles und wird unsicher, möchte nicht wiederholt nachfragen müssen und fängt an, erst das eine, dann das andere Treffen mit der Gruppe abzusagen. So rutschen einige Betroffene unbemerkt mehr und mehr in eine Isolation.

Alleine zuhause bzw. mit dem Partner fühlen sich viele vermeintlich sicher, weil die anstrengenden und unangenehmen Situationen – zum Beispiel im Restaurant in lauter Umgebung – erst einmal aus dem Weg geschafft sind. Doch ist hier Vorsicht geboten: Die Hörminderung fällt weniger auf, wenn man sich zurückzieht und wird dadurch auch später diagnostiziert und behandelt. Durch die andauernde Isolation entsteht zudem eine Stresssituation für die Psyche: Da eine Gruppenzugehörigkeit von großer Bedeutung für eine gesunde Psyche ist, führt ein Rückzug in die Isolation zu einer vermehrten Ausschüttung von Stresshormonen, was sich ungünstig auf die Gesundheit auswirkt. Darüber hinaus lassen in Einsamkeit die kognitiven Fähigkeiten, wie zum Beispiel die Aufmerksamkeit, Kreativität, die Lernfähigkeit und das Erinnerungsvermögen nach. So besteht dann sogar die Gefahr, nach und nach eine Depression zu entwickeln

Die Hörakustiker von Ohrwerk legen nicht nur Wert darauf, jeden Kunden mit einem passenden Hörsystem auszustatten – auch ein Hörtraining, das die Hörverarbeitung im Gehirn trainiert wird häufig empfohlen. So können eventuelle Hörverluste ausgeglichen und die kognitiven Fähigkeiten reaktiviert werden.

Für das emotionale Wohlbefinden und die geistige Fitness ist es unerlässlich, möglichst lange aktiv am sozialen Leben teilzunehmen. Eine Hörminderung frühzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen trägt also zu einem erfüllten und langen Leben bei. Die Hörakustiker der Ohrwerk Hörgeräte GmbH finden mit den Betroffenen zusammen das optimal passende Hörsystem. Ganz individuell auf die jeweilige Hörminderung angepasst, wird das richtige Hörsystem gewählt – das kann ein kaum sichtbares Im-Ohr-Gerät sein oder ein ganz schlankes modernes Hinter-dem-Ohr-Gerät. Besonders viel Wert legen die Hörakustiker von Ohrwerk auf eine persönliche und einfühlsame Beratung. Und sie wissen auch: Familienmitglieder werden beim Hörgerätekauf am besten mit einbezogen – das ist für ein gutes Ergebnis von großer Bedeutung: Denn wenn sowohl Betroffene als auch Angehörige in Ruhe davon berichten können, welche Schwierigkeiten im Umgang miteinander durch die Hörminderung aufgetreten sind, können sich beide Seiten besser verstehen und der Umgang miteinander wird wieder harmonischer. Verständnis und Akzeptanz tragen hier maßgeblich dazu bei, dass die Versorgung mit einem Hörgerät als positiv und bereichernd empfunden wird.
Lassen Sie sich von den Fachleuten der Ohrwerk Hörgeräte GmbH beraten!

Alle Ohrwerk-Filialen im Überblick:

- Bad Wörishofen
- Buchloe
- Füssen
- Kempten
- Landsberg - Iglinger Straße
- Landsberg - Breslauer Straße
- Marktoberdorf
- Mindelheim
- Obergünzburg
- Schongau
- Peißenberg
- Weilheim

Auch interessant

Meistgelesen

Letzte Vorbereitungen für das große Faschings-Spektakel in Sulzberg
Letzte Vorbereitungen für das große Faschings-Spektakel in Sulzberg
Schach-Schwabenliga II Süd: Die Buchenberger Schachfreunde setzen Siegesserie fort
Schach-Schwabenliga II Süd: Die Buchenberger Schachfreunde setzen Siegesserie fort
Buchenberger Youngsters holen zwölf Medaillen bei später Mini-Tournee
Buchenberger Youngsters holen zwölf Medaillen bei später Mini-Tournee
Gigantischer Faschingsumzug lockt Tausende Zuschauer nach Sulzberg
Gigantischer Faschingsumzug lockt Tausende Zuschauer nach Sulzberg

Kommentare