Abendschau live aus Kempten

BR dreht im APC

Im APC dreht am Montag der Bayerische Rundfunk die "Abendschau". Gäste sind willkommen

Kempten – Am morgigen Montag, 2. September, sendet das Bayerische Fernsehen einen Teil der Sendung „Abendschau“ live aus dem Archäologischen Park Cambodunum in Kempten. Zuschauerinnen und Zuschauer sind hierfür gern gesehene Gäste an diesem Tag, an dem der APC regulär geschlossen hätte.

Interessierte können bereits zu den Proben ab etwa 13 Uhr in den Chapiuspark und ab etwa 15.30 Uhr in den Tempelbezirk kommen. Die Live-Sendung beginnt dann etwa um 17.30 Uhr am Tempelbezirk. Die Sendung ist Teil der Reihe „Sommertour – Abendschau – der Süden“, in der der Bayerische Rundfunk von interessanten und sehenswerten Reise- und Ausflugszielen in ganz Bayern berichtet. Der Live-Teil aus Kempten ist für etwa 15 Minuten innerhalb der gesamten Sendung geplant, die von 17.30 bis 18.45 Uhr zu sehen ist.  Moderiert wird die Sendung von Nicole Remann.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Bezirksmusikfest in Probstried
Bezirksmusikfest in Probstried
Feiern verbindet
Feiern verbindet
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Schüler zeigen Einsatz
Schüler zeigen Einsatz

Kommentare