Vieles geboten

Allgäu Tag lockt an

+
Alphornbläser zeigten am Allgäu Tag vor der grünen Fassade des Rathauses ihr Können.

Isny – Es musste ja nicht schon wieder einen Kittel kälter sein als es ein Allgäuer gerne hätte, aber am Wetter lässt sich wenig ändern. Schon gut, dass es beim Allgäu Tag in Isny am vergangenen Freitag nicht dauernd regnete, sondern zeitweise die Sonne recht freundlich schien.

Rund um den Marktplatz gab es einiges zu sehen. Vom Braunvieh bis zum Ponyreiten war da ein Angebot und die Informationsstände der Bauern für Faire Milch und guten Käse hatten regen Zulauf.

Über den Tag verteilt waren Führungen durch das Ausgrabungsgebiet und auf die Stadttürme eingeplant und wurden auch gerne angenommen. Vor dem Rathaus auf der Bühne ging es vom „Geiselschnalzen bis zum Volkstanz, von Musikanten bis zu Alphornbläsern recht zünftig zu. Immerhin sollten sich die Besucher wohlfühlen.

Zwei Fahrradversteigerungen waren ebenfalls von Wilhelm Veith vom „Radladen“ angeboten und der Erlös dieser Aktionen sollen sozialen Einrich- tungen zur Verfügung gestellt werden. Die Fahrräder sind Spenden aus der Bevölkerung und konnten in Veiths Selbsthilfewerkstatt gerichtet werden, falls sie Mängel aufwiesen.

Bei der Kinderolympiade waren die Kleinen recht eifrig dabei und auch bei der Krumbach Familienstiftung und ihrer rollenden Küche konnten die Kinder viel über gesunde Ernäh- rung und selbst kochen. Für die ganz Kleinen war unten am Wassertor das obligatorische Karussell aufgebaut und verschiedene Händler hatten sich mit ihren Ständen ebenfalls eingefunden.

Dass die Geschäfte auch ihren Anteil an der Aktion hatten war schon so gedacht. Sonderangebote, Kundengespräche und einfach die Möglichkeit durch die Fußgängerzone zu bummeln und eventuell Bekannte zu treffen, die ebenfalls nach Isny gekommen waren, hatte auch seinen Reiz.

Manfred Schubert

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kempten
Babys der Woche im Klinikum Kempten
Bauchtanz, Ballett und Bastelei
Bauchtanz, Ballett und Bastelei
Schüler zeigen Einsatz
Schüler zeigen Einsatz
Indien trifft Allgäu
Indien trifft Allgäu

Kommentare