Serie

Fünf Einbrüche mit eingeschlagenen Scheiben

zersplittertes Glas Scheibe eingeschlagen Loch Dieb
+
Fünfmal klirrten in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Scheiben, als Einbrecher in Kempten unterwegs waren.

Kempten - In der Nacht von Samstag, 27. November auf Sonntag, 28. November, vermutlich nach Mitternacht, verübten Unbekannte fünf Einbruchdiebstähle.

In allen fünf Fällen zerdepperten die Eindringlinge Glasscheiben und drangen dann in die Gebäude ein.

Zwischen 2 und 3 Uhr suchten die Unbekannten die Zulassungsstelle in der Bahnhofstraße heim. Nachdem sie ein Fenster eingeschlagen hatten, gelangten sie ins Innere und durchsuchten die Büros nach Bargeld. Außer eines kleinen Bargeldbetrages aus einem Mitarbeiterschreibtisch blieben die Täter aber ohne Beute.

Der zweite Einbruch ereignete sich in der Bäckerei am Bahnhof, hier drangen die Täter über die gläserne Seitentüre ein und erbeuteten Bargeld aus mehreren Kassen.

Der dritte und vierte Einbruch erfolgte in ein Steakhaus und ein asiatisches Restaurant, welche in der Bahnhofstraße im gleichen Gebäude liegen. Hier wurde ebenfalls eine Scheibe eingeschlagen und Bargeld erbeutet.

Der fünfte Einbruch ereignete sich nur wenige Meter entfernt, in einem weiteren Restaurant in der Bahnhofstraße, Ecke Scheibenstraße. Hier zerstörten die Täter aber nur die Scheibe, ohne etwas zu erbeuten.

Insgesamt richteten die Einbrecher einen Sachschaden von mindestens 6.500 Euro an, der laut Polizei auf jeden Fall deutlich über dem erbeuteten Geldbetrag liege. Aufgrund der Spurenlage gehen die Ermittler von zwei oder drei Tätern aus.

Die Kriminalpolizei Kempten hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. 0831/9909-0.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Projektentwickler Thomas Wirth stellt überarbeitetes Kulturquartier-Konzept vor
Kempten
Projektentwickler Thomas Wirth stellt überarbeitetes Kulturquartier-Konzept vor
Projektentwickler Thomas Wirth stellt überarbeitetes Kulturquartier-Konzept vor
Wie kann man an das KZ-Außenlager in Kempten erinnern?
Kempten
Wie kann man an das KZ-Außenlager in Kempten erinnern?
Wie kann man an das KZ-Außenlager in Kempten erinnern?
Corona-Ticker Kempten: Neue Quarantäneregelungen treten in Kraft
Kempten
Corona-Ticker Kempten: Neue Quarantäneregelungen treten in Kraft
Corona-Ticker Kempten: Neue Quarantäneregelungen treten in Kraft
»Wir sind demokratisch unterwegs«
Kempten
»Wir sind demokratisch unterwegs«
»Wir sind demokratisch unterwegs«

Kommentare