Eine geht – zwei kommen

Neue Leiterinnen an den Grundschulen an der Sutt- und am Haubenschloß

ulia Mayr, neue Schulleiterin der Grundschule an der Sutt; Oberbürgermeister Thomas Kiechle; Schulrat Tobias Schiele; Jutta Barwitz, scheidende Schulleiterin der Haubenschloß-Grundschule; Schulreferatsleiter Thomas Baier-Regnery und Birgit Franitza, neue Leiterin der Grundschule am Haubenschloß. Juli 2021
+
Stabwechsel an zwei Schulen: (v.l.) Julia Mayr, neue Schulleiterin der Grundschule an der Sutt; Oberbürgermeister Thomas Kiechle; Schulrat Tobias Schiele; Jutta Barwitz, scheidende Schulleiterin der Haubenschloß-Grundschule; Schulreferatsleiter Thomas Baier-Regnery und Birgit Franitza, neue Leiterin der Grundschule am Haubenschloß.
  • VonHildegard Ulsperger
    schließen

Kempten – Julia Mayr und Birgit Franitza haben im aktuellen Jahr die Leitung der Kemptener Grundschulen an der Sutt sowie am Haubenschloß übernommen. Am vergangenen Mittwoch wurden sie offiziell von Oberbürgermeister Thomas Kiechle vorgestellt.

Schulleiterin an der Haubenschloß-Grundschule ist nun Birgit Franitza, die diese bereits aus ihrer eigenen Schulzeit kennt. Ihre Lehramtsausbildung durchlief Franitza an der Schule am Lindenberg, bevor sie im Jahre 2003 als Pädagogin ins Haubenschloß zurückkam. Im August 2013 wurde sie dort zur Konrektorin ernannt, jetzt wurde sie die Nachfolgerin von Jutta Barwitz, die nach 36 Jahren, im kommenden August aus dem Schuldienst in den Ruhestand ausscheidet.

Die demnächst Ex-Schulleiterin geht nach eigenen Worten mit einem guten Gefühl. Sie sei zufrieden, dass der Übergang so reibungslos vonstattenging und eine gewisse Kontinuität erwarten lässt. Wir hatten immer ein gutes Zusammenarbeiten, das war uns beiden ein Anliegen“, wandte sich Barwitz an ihre Nachfolgerin Franitza. Danke sagte sie auch dem Oberbürgermeister, bei dem sie „immer auf ein offenes Ohr gestoßen“ sei.

Julia Mayr ist seit Kurzem Schulleiterin der Grundschule an der Sutt. Die gebürtige Münchnerin war von 2002 bis 2006 Lehrerin an der Grund- und Teilhauptschule Wiggensbach, bevor sie 2016 als Konrektorin zur Schule in der Kronenstraße wechselte. Von Januar 2021 war sie dort alleinige stellvertretende Schulleiterin und ist am 1. April zur Schulleiterin der Sutt-Schule bestellt worden. Noch offen ist, wer ihr als Konrektorin zur Seite stehen wird, denn diese Position ist seit einem halben Jahr vakant. Neue Akzente wolle sie setzen, versprach Mayr.

So ist es beispielsweise ihr Plan, das freigewordene Handwerkerhaus an der Burghalde als Außenstelle in den Schulbetrieb miteinzubeziehen. „Das tut nicht nur der Burghalde gut, sondern auch der Schule“, fand Thomas Baier-Regnery, bei der Stadt Kempten für das Referat Jugend, Schule und Soziales verantwortlich. Er zeigte sich im Übrigen froh, dass die Nachfolge an beiden Schulen gut geregelt ist und man beide Führungspositionen mit Personal aus den eigenen Reihen besetzen konnte. Mehr denn je werde klar, dass Lehrersein mehr als nur ein Job ist.

Wir haben heute drei Frauen hier, die die Schule durch eine schwierige Phase führen und geführt haben“, das sei ihm bewusst, hob Oberbürgermeister Kiechle hervor. Schule sei auch immer ein Seismograf, mit dem man gesellschaftliche Entwicklungen erkennen könne, betonte der Rathauschef.

Zufrieden damit, dass alle städtischen Schulen an ihrer Spitze besetzt sind, äußerte sich Kemptens Schulrat Tobias Schiele. Es gehe darum, so der Leiter der Schulaufsichtsbehörde, Schule nicht nur zu verwalten, sondern auch zu gestalten. Er hoffe ganz einfach, dass alle Bildungseinrichtungen gut durch die herausfordernde Zeit kommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Ortsmitte in Haldenwang
Kempten
Neue Ortsmitte in Haldenwang
Neue Ortsmitte in Haldenwang
ARD-Filme komplett im Allgäu gedreht
Kempten
ARD-Filme komplett im Allgäu gedreht
ARD-Filme komplett im Allgäu gedreht
Unterirdisches Kempten
Kempten
Unterirdisches Kempten
Unterirdisches Kempten
Corona-Ticker Kempten: Impfbus macht Station in Oberstdorf
Kempten
Corona-Ticker Kempten: Impfbus macht Station in Oberstdorf
Corona-Ticker Kempten: Impfbus macht Station in Oberstdorf

Kommentare