Brutaler Schläger mit Familienbegleitung

Prügelei unter Jugendlichen in der Duracher Straße

+
15-Jähriger mit Faustschlägen traktiert.

Kempten - Am Freitag, 21. August, kam es gegen 17 Uhr im Bereich der Duracher Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten ein 15-jähriger Kemptener und ein 16-jähriger Oberallgäuer in Streit, in dessen Verlauf der Ältere den Jüngeren mit mehreren Faustschlägen traktierte und diesem dabei den Kiefer brach und eine Platzwunde zufügte. Danach griff er, begleitet von seinem Vater und seinem 14-jährigen Bruder, einen weiteren Jugendlichen an, der einen Nasenbeinbruch davontrug. Beim Wegfahren bedrohte er die Geschädigten verbal, welche im Anschluss Anzeige bei der Polizei erstatteten. Gegen die dreiköpfige Familie wird nun unter anderem wegen Bedrohung, Nötigung und gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Versuchtes Tötungsdelikt mit flüchtigen Tätern
Versuchtes Tötungsdelikt mit flüchtigen Tätern
Bürgerfrühschoppen in Heimenkirch
Bürgerfrühschoppen in Heimenkirch
6. Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost im Pfarrzentrum St. Ulrich
6. Stadtteilbeiratssitzung Kempten-Ost im Pfarrzentrum St. Ulrich
Serie Beauftragte des Stadtrats 2020 - 2026 Stephan Prause (CSU): Beauftragter für Menschen mit Behinderung
Serie Beauftragte des Stadtrats 2020 - 2026 Stephan Prause (CSU): Beauftragter für Menschen mit Behinderung

Kommentare