Vorsicht beim Wochenmarktbesuch im Schneetreiben

Einige Markthändler bleiben vorerst auf dem Hildegardplatz

Der Kuppelbau der Basilika und ein Teil der Residenz am Hildegardplatz in Kempten im Schnee, im Vordergrund Fahne und Informationstafel des Stadtmuseums und ein Magnolienbaum.
+
Sicher verteilt: Vorerst findet der Wochenmarkt sowohl in und rund um die Markthalle statt als auch auf dem Hildegardplatz.

Kempten - Der Wochenmarkt findet bis auf Weiteres teils auf dem Hildegardplatz statt.

Aufgrund der anhaltend winterlichen Wetterverhältnisse findet der Wochenmarkt in Kempten bis auf Weiteres zum Teil auf dem Hildegardplatz statt. Alle Markthändler aus dem Stadtpark verkaufen ihre Waren weiterhin auf dem Hildegardplatz sowie auf dem Bauernmarktplatz gegenüber Galeria Kaufhof. Bei den Händlern in der Markthalle, im Hof der Markthalle sowie in der Straße vor der Halle ändert sich nichts. Auch die Verkaufszeiten bleiben unverändert.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Ticker Kempten: Datenpanne beim RKI
Corona-Ticker Kempten: Datenpanne beim RKI
Kleinvermieter protestieren: Ihre Ferienwohnungen stehen seit Monaten leer
Kleinvermieter protestieren: Ihre Ferienwohnungen stehen seit Monaten leer
Allgäuer Gastgeber kämpfen um ihr Überleben und demonstrieren
Allgäuer Gastgeber kämpfen um ihr Überleben und demonstrieren
Auch für Künstler ist die Pandemie eine Überlebensfrage
Auch für Künstler ist die Pandemie eine Überlebensfrage

Kommentare